Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
10

Wettbewerb im Visier des Kartellamts

Bußgeld-Entscheide auf fragwürdiger Rechtsgrundlage Foto: Fotolia / cherezoff (No. 5655) sup.- Setzen die deutschen Unternehmen beim wirtschaftlichen Wettbewerb zunehmend auf unerlaubte Absprachen? Der Eindruck entsteht, denn seit einigen Jahren häufen sich die Schlagzeilen über Bußgelder in Rekordhöhe, die das Bundeskartellamt verhängt. Vielfach ist dann die Rede von so genannten Settlements, also einvernehmlichen Verfahrensbeendigungen, bei denen … Weiterlesen »

Aug
29

Wunsch nach Beratung beim Sportartikel-Kauf

Qualität ist wichtiger als der Preis Grafik: Supress (No. 5611) sup.- Jung, aktiv und ständig online mit dem Rest der Welt verbunden: So muss man sich wohl einen typischen „Smart Native“ vorstellen, dem die Medien in jüngster Zeit viel Aufmerksamkeit schenken. Gemeint sind Menschen zwischen 16 und 25 Jahren, die mit dem Internet aufgewachsen sind … Weiterlesen »

Mai
23

Produktfälschungen überschwemmen Europa

Qualitätsbewusstsein schützt vor Imitaten Grafik: Supress sup.- Erst kommt die Enttäuschung, dann die Erkenntnis: Das war ja gar kein echtes Markenprodukt, wofür ich mein Geld ausgegeben habe. Ob Kleidung, Kosmetika, Elektronik oder andere Warengattungen – wer auf Plagiate hereinfällt, kann auf Qualitätskriterien wie z. B. Langlebigkeit, Funktionalität oder Schadstofffreiheit nicht zählen. Und wenn es auf … Weiterlesen »

Feb
09

Im Geschäft informieren, im Internet kaufen

Keine Gewissensbisse beim Beratungsklau? Grafik: Supress sup.- Ins örtliche Fachgeschäft gehen oder lieber online bestellen? Sowohl als auch, lautet heute oft die Antwort auf diese Frage. Allerdings nehmen viele Verbraucher dabei eine Schwerpunktsetzung vor, die dem Fachhandel zunehmend zu schaffen macht: Sie testen und vergleichen die Produkte im stationären Geschäft, lassen sich dort ausführlich beraten … Weiterlesen »

Jan
25

Schnäppchenware oder Markenprodukte

Verbraucher sollten die Unterschiede kennen Foto: Fotolia / Syda Productions sup.- „Nur solange der Vorrat reicht“ oder „Jetzt zugreifen – Restposten“: Befristete Preis-Aktionen beim Discounter sind für viele Schnäppchenjäger ein regelmäßiges Kaufmotiv. Auch wenn es sich bei der Aktionsware nicht um Markenartikel, sondern um No-Name-Produkte, Eigenmarken der Handelsketten oder Auslaufmodelle handelt, scheint das Preisargument unschlagbar. … Weiterlesen »

Dez
21

Online-Shops verursachen Geschäftsaufgaben

Düstere Aussichten für stationären Einzelhandel Grafik: Supress sup.- Bis zum Jahr 2020 droht rund 45.000 Ladengeschäften die Schließung. Das sind mehr als zehn Prozent der stationären Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland. Nach Angaben des Instituts für Handelsforschung (IFH Köln), das diese düstere Prognose erstellte, liegt die Hauptursache für das Geschäftssterben im unaufhaltsamen Trend zum Online-Shopping. Laut einer … Weiterlesen »

Okt
26

Wirtschaftliche Schäden durch Produktpiraterie

Markenfälschungen vernichten Umsatz und Arbeitsplätze Grafik: Supress sup.- Noch nie war es so leicht, kriminell zu werden: Tag für Tag verlassen unzählige Online-Händler, die es mit dem Urheberrecht oder der Markenechtheit nicht so genau nehmen, den Bereich des Erlaubten. Und das gilt auch für ihre Kunden, selbst wenn denen das häufig gar nicht bewusst ist. … Weiterlesen »

Aug
17

Lego ist die weltweit stärkste Marke

Vertrauensbonus aus Jahrzehnten Foto: Fotolia sup.- „Hier ist alles super“ singen die Figuren im erfolgreichen Lego-Spielfilm und verpassen damit jedem Kinobesucher einen Song-Ohrwurm. Tatsächlich ist das Attribut „super“ eine zutreffende Beschreibung für die aktuelle Geschäftsentwicklung bei dem dänischen Spielzeughersteller. Lego ist im Jahr 2015 erstmals die stärkste Marke der Welt und übernimmt damit eine Position, … Weiterlesen »

Mai
26

Schnäppchenjagd statt Qualitätsbewusstsein

Risikofaktor für die deutsche Wirtschaft Foto: Fotolia sup.- „Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgendjemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.“ Dieses Statement, das scheinbar auf die grassierende Geiz-ist-Geil-Mentalität abzielt, stammt aus dem 19. … Weiterlesen »

Apr
13

Qualitätsaspekt muss verteidigt werden

Einigkeit bei Wirtschaft und Verbrauchern Foto: Fotolia sup.- Über die Hintergründe von wirtschaftlichem Erfolg sind schon ganze Bibliotheken verfasst worden, aber die wichtigste Voraussetzung lässt sich in einem einzigen Wort zusammenfassen: Qualität. Davon ist jedenfalls die überwiegende Mehrheit der deutschen Unternehmen fest überzeugt. 88 Prozent von ihnen sehen in Qualität das Erfolgsrezept für die hiesige … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «