Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Aug
13

Warum empfehlen immer mehr Makler Pflege-Immobilien?

Ein Artikel aus der Finanzwelt 07/2014 Die Menschen begreifen allmählich, dass Kapital auf dem Sparbuch keine Zinsen mehr bringt, sondern langfristig nur Verluste. Auch Investitionen in Aktien sind angesichts der in jüngster Zeit erreichten Höchststände sehr unsicher geworden. Die Tendenz der Kurse zeigt eher nach unten. Anlagen in Gold oder Silber oder anderen Edelmetallen unterliegen … Weiterlesen »

Aug
06

Geldanlage in Pflege-Immobilien

Ein Finanzierungsbeispiel für junge Handwerker Das WirtschaftsHaus in Garbsen In vielen Handwerkerfamilien gibt es einen voraussichtlichen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für den elterlichen Betrieb. Doch dann sind da noch die Geschwister, was sollen sie für einen Anteil am Erbe bekommen? Sie auszubezahlen würde das gesamte Unternehmen überfordern. Sie zu enterben ist nicht möglich, wie also … Weiterlesen »

Aug
04

Welche Kapitalanlageform ist besonders interessant?

Ein aktueller Vergleich Pflege-Immobilien als interessante Kapitalanlage Die traditionellste Geld-Anlage ist ein Sparkonto bei einer Bank oder Sparkasse. Die meisten Menschen haben im Laufe einmal ein solches Konto besessen. Leider ist so etwas heute nicht mehr lohnend. Dasjenige Konto, das bei einem aktuellen Vergleichstest am besten abschnitt, bringt pro Jahr nur 1,4 % Zinsen ein. … Weiterlesen »

Jul
30

Wie reagieren auf den „Pflegenotstand“?

Unter welchen Voraussetzungen sind Pflege-Immobilien ratsam? Pflege-Immobilien zur Vermögensbildung Die Menschen werden statistisch jedes Jahr ein paar Monate älter. Seit den sechziger Jahren ist die Lebenserwartung kontinuierlich gestiegen. Das bedeutet zugleich, dass es in Zukunft immer mehr Menschen geben wird, die gepflegt werden müssen. Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung aus dem Jahre 2011 wird … Weiterlesen »

Jul
25

Pflege-Immobilien als sichere Kapitalanlage

Sorglos-Immobilien sind tatsächlich möglich Pflege-Immobilie als Kapitalanlage Nachdem die Menschen in Deutschland in den letzten 90 Jahren dreimal eine Geldentwertung hinnehmen mussten, sind Sachwerte immer interessanter geworden. Immer mehr Menschen interessieren sich für Immobilien, die im Grundbuch für sie persönlich eingetragen sind, die sie verschenken und vererben können, die sie im Notfall aber auch einmal … Weiterlesen »

Jul
03

Generation XY – ungelöst

Erstmals nehmen bis zu fünf Generationen am Arbeitsleben teil: Das sorgt für Vielfalt, aber auch für unerwünschte Reibungspunkte / Jeder Dritte der Generation Y ist unzufrieden mit seinem Arbeitgeber und nur jeder zweite würde ihn weiterempfehlen Generation Y, global und digital: sie arbeitet, um sich selbst zu verwirklichen Im Bewerbungsgespräch fragt ein junger, potenzieller Mitarbeiter: … Weiterlesen »

Mai
28

Wettbewerbsvorteil: Generationen-Management

Arbeitgeberattraktivität hängt immer mehr davon ab, wie gut das betriebliche Personalmanagement die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Altersgruppen systematisch entwickelt und fördert Coverabbildung des neuen Fachbuchs Generationen-Management von Springer Gabler | © Springer Wiesbaden, 28. Mai 2014. Verkürzte Ausbildungszeiten und verlängerte Lebensarbeitszeiten führen dazu, dass Beschäftigte verschiedener Altersgruppen heute deutlich länger zusammenarbeiten als früher. Dabei können unterschiedliche … Weiterlesen »

Mai
22

Personalwesen: Die Ressource Mensch gewinnt an Bedeutung

In einer sich dynamisch ändernden Arbeitswelt zwischen Technisierung, Globalisierung und demografischem Wandel müssen Unternehmen mehr in Personalmanagement und Mitarbeiterinvestieren, mahnt Springer Gabler-Autor Volker Engelbert | Neues Praxishandbuch Human Resources erschienen Bild: Coverabbildung des neuen Fachbuchs Praxishandbuch Human Resources von Springer Gabler | © Springer Berlin | Heidelberg | Wiesbaden, 22. Mai 2014. Die Arbeitswelt ist … Weiterlesen »

Mai
21

Wirtschaft sucht Macher! Nachfrage nach Senior-Experten steigt

ASE Senior Experts Es ist eine Krux: Der Wirtschaft in Deutschland geht es so gut wie lange nicht. Doch was fehlt, sind qualifizierte Fach- und Führungskräfte. Selbst das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat dem Wissenschaftsjahr 2013 das Thema „Die Demografische Chance“ gewidmet. Ein eindeutiges Zeichen, dass Fachkräfte dringend gesucht werden. Senior-Experten, wie sie von … Weiterlesen »

Okt
11

Unternehmerische Verantwortung aktiv leben – Zukunftsperspektiven für Mitarbeiter positiv gestalten

Neues Lebensarbeitszeitmodell schafft Freiraum für die Mitarbeiter Stadtreinigung Dresden (SRD) Die Macher des SRD-FLEX-KONTOs (v. l. n. r.): SRD-Geschäftsführer Peter Hofinger, DBZWK-Geschäftsführer Harald Röder, die SRD-Leiterin für Personal und Recht Helga Glöckner und der Betriebsratvorsitzende der Stadtreinigung Dresden, Frank Görner. Dresden / Schwäbisch Gmünd. Nie waren die Themen „Demografie“ und „Erhöhung des Renteneinstiegsalters“ aktueller. Der … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge