Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
18

Bürokratieabbau 2013 – Fluch oder Segen?

Der Gesetzgeber verlagert mehr und mehr die Bürokratie auf den Unternehmer und deren Berater Steuerberater Roland Franz Essen, 18. Juli 2013*****Mit Wirkung vom 1. Januar 2013 hat sich der Gesetzgeber wieder umfangreiche Änderungen ausgedacht, die zu einer weiteren Belastung der Unternehmen führen. Unter Berücksichtigung einer Kostennutzenanalyse befürchtet Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und … Weiterlesen »

Jan
07

Politiker drehen mal wieder an der Bürokratieschraube

Jetzt will NRW sogar Stress am Arbeitsplatz per Gesetz verbieten Von Ansgar Lange +++ Berlin/Sindelfingen, Januar 2013. Seit kurzem ist es amtlich: Die Bundesregierung hat ihr Ziel für den Bürokratieabbau verfehlt. 2012 vergrößerte sich der Aufwand für Betriebe und Bürger erstmals seit Jahren wieder, so die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) unter Berufung auf Berechnungen des … Weiterlesen »

Nov
29

Bürokratie abbauen: Vorfälligkeit der Sozialversicherungsbeiträge zurücknehmen!

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU(MIT) fordert die Abschaffung der Vorfälligkeitsregelung für Sozialversicherungsbeiträge. Segebergs MIT-Kreisverbandsvorsitzender Hans-Peter Küchenmeister fordert die CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Deutschen Bundestag auf, einen Gesetzesentwurf einzubringen, welcher die zum Jahr 2006 eingeführte Vorfälligkeit rückgängig macht. Die damalige rot-grüne Bundesregierung hatte mit dem Rentenentlastungsgesetz vom 3. August 2005 beschlossen, ab Januar 2006 die Fälligkeit der … Weiterlesen »

Jul
26

Bürokratieabbau bei Sozialabgaben gefordert

Vorfälligkeit der Beiträge zurücknehmen Zur Entlastung kleinerer und mittlerer Betriebe regt die Mittelstandsvereinigung des Kreises Segeberg (MIT) eine Änderung bei der Veranlagung der Sozialbeiträge an. Kreisvorsitzender Hans-Peter Küchenmeister fordert die Bundesregierung auf, die vorgezogene Fälligkeit der Beiträge zur Sozialversicherung umgehend zurückzunehmen. Angesichts der leeren Rentenkassen wurde 2006 die vorgezogene Beitragsfälligkeit für alle Zweige der Sozialversicherung … Weiterlesen »

Apr
10

Kleine und mittlere Betriebe entlasten

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung MIT des Kreises Segeberg unterstützt das Vorhaben der Bundesregierung, die Aufbewahrungsfristen von Buchführungsunterlagen auf fünf Jahre zu begrenzen. Unnötige Bürokratie und Archivierung geißeln die Wirtschaft, halten die Mitarbeiter von produktiver Arbeit ab und verursachen für Unternehmen jährliche Mehrbelastungen in Milliardenhöhe. Mit dem Vorstoß will die Bundesregierung die Aufbewahrungsfristen von Rechnungen und … Weiterlesen »