Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
17

Gemeinsam mehr erreichen: Sparda-Bank München unterstützt regionale Crowdfunding-Plattform

Sparda-Bank München ist Hauptpartner der neuen Crowdfunding-Plattform place2help – Gemeinschaftlich München lebenswerter und zukunftsfähiger machen – Zusammengehörigkeitsgefühl der Region stärken München. Mit place2help gibt es ab sofort eine Crowdfunding-Plattform nur für München. Ziel von place2help ist es, Akteure vor Ort zu vernetzen und Projekte in und um München mithilfe von Crowdfunding zu finanzieren. So sollen … Weiterlesen »

Mai
18

Burger-Bar DIE KUH DIE LACHT weiter erfolgreich

DIE KUH, die lacht und läuft DIE KUH DIE LACHT, Burger-Bar in Heidelberg (Bildquelle: @DIE KUH DIE LACHT GmbH) Als vor einem Jahr die dritte Burger-Bar der Restaurantkette DIE KUH DIE LACHT in Heidelberg eröffnet wurde, hatte jeder mit Erfolg gerechnet. Aber nicht mit derlei Erfolg. Auf knapp 50 Innenplätzen und 70 Außenplätzen wird inzwischen … Weiterlesen »

Jul
21

Der Sieg der Vielfalt – Erfolg durch Diversity im Fußball und in der Wirtschaft

Die vielfältige Zusammensetzung der deutschen Fußballnationalmannschaft und der durchdachte Einsatz der unterschiedlichen Spielerfähigkeiten war ausschlaggebend für den Sieg bei der WM 2014. Davon kann die Wirtschaft viel lernen. Michaela Bürger beschreibt, wie Unternehmen und Führungskräfte von der Vielfalt profitieren können München, 21. Juli 2014 – Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014! Die Nationalmannschaft und Trainer Jogi Löw … Weiterlesen »

Aug
01

Auf der Jagd nach dem Weltrekord: Nach der Auszählung der Teilnahmebögen ist klar, der Aktionstag 1.000 Besen für Hochfeld war ein voller Erfolg!

Auf der Jagd nach dem Weltrekord: Nach der Auszählung der Teilnahmebögen ist klar, der Aktionstag 1.000 Besen für Hochfeld war ein voller Erfolg! (NL/3060474314) Es ist vollbracht! Getreu dem Motto Nicht meckern, sondern selber fegen wurde am 14. Juli in Duisburg-Hochfeld im wahrsten Sinne des Wortes vor der eigenen Tür gekehrt. Bürgerliches Engagement gepaart mit … Weiterlesen »

Jun
09

CashReport: Totgesagte leben länger ……

Totgesagte leben länger oder anders gesagt; die Meyer Burger Techology AG ist wieder zurück! CashReport: Totgesagte leben länger …… Für den Solarzulieferer Meyer Burger Techology AG (WKN: A0YJZX/ ISIN: CH 0108503795) scheint derzeit die Reanimation der letzten Monate erfolgreich gewesen zu sein. Wegen der Solarkrise hat der Thuner Hersteller zur Produktion von Solaranlagen in letzter … Weiterlesen »

Mai
27

Falsche Entscheidung für Halberstadt ?

Pressefrühstück: Fachliche Prüfung der Wirkungsanalyse für das Vorhaben „Harzhof“ und des Einzelhandelskonzeptes der Stadt Halberstadt Ehemals ProMarkt In der Stadt Halberstadt ist am Standort Harzhof die Ansiedlung eines Verbrauchermarktes mit einer Verkaufsfläche von 3.000 m² (davon 2.100 m² Lebensmittel) zuzüglich Konzessionären geplant. Seit Bekanntwerden der Pläne wird das Vorhaben kontrovers diskutiert. Während die Befürworter mit … Weiterlesen »

Mai
23

1.000 Besen für Hochfeld: Duisburger Unternehmensgruppe Im-mobilis ruft zur Weltrekordjagd auf

1.000 Besen für Hochfeld: Duisburger Unternehmensgruppe Im-mobilis ruft zur Weltrekordjagd auf (NL/3165169959) 1.000 Besen für Hochfeld so lautet ein Aktionstag, der am 14. Juli 2013 in Duisburg stattfindet. Getreu dem Motto Nicht meckern, sondern selber fegen wird im wahrsten Sinne des Wortes vor der eigenen Türe gekehrt. Hierbei soll sinnvolles bürgerliches Engagement gepaart mit jeder … Weiterlesen »

Mai
17

Staatsbankrott oder Wertpapiere für Bürger?

Dipl. Ing. H.-D. Kreft Hamburg, den 17. Mai. 2013 – Unter dem Titel „Wertpapiere für Bürger. Ein Beitrag zur Lösung der internationalen Schuldenkrise“ hat der Erfinderunternehmer Dip. Ing. H.- D. Kreft ein Video auf youtube (http://youtu.be/W2FL_hpnHXo) eingestellt. Die Idee ist, dem Bürger Wertpapiere auszuhändigen, auf denen anteilig die Staatsschuld als Belastung eingetragen ist. Vermindert der … Weiterlesen »

Okt
18

Ja statt Nein: Europas Verwaltungen auf dem Weg vom Bremser zum Treiber

Die öffentliche Verwaltung in der EU plant, Unternehmen und Bürger stärker zu unterstützen. Beispiel Spanien: Wenn Behörden bei Anträgen von Firmen und Personen nicht in einer bestimmten Frist antworten, lautet die Standardantwort automatisch „Ja“ und der Antrag ist bewilligt. Auf diese Weise wollen sich die Verwaltungen vom Bremsklotz zum Treiber entwickeln. Andere Länder haben ähnliche … Weiterlesen »

Mai
21

Bürger auf der Intergastra: Produkte vorstellen – und Gutes tun

Auf der diesjährigen Intergastra hat Bürger Maultaschen für einen guten Zweck verkauft. Insgesamt sind 4.000 Euro zusammengekommen, die vor kurzem an die Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. übergeben wurden. Martin Bihlmaier, Geschäftsführer von Bürger, bei der Übergabe des Schecks Bürger hat die diesjährige Intergastra in Stuttgart genutzt, um neben der Vorstellung der neuen Produkte … Weiterlesen »