Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
17

Investition in die Entwicklung von Medikamenten gegen Schwerhörigkeit

10 Millionen Euro: Acousia Therapeutics GmbH schließt Folgefinanzierung ab Dr. Christoph Antz, Geschäftsführer Acousia Therapeutics GmbH (Bildquelle: DICS Ringeisen & Schupp GbR) (Stuttgart/Tübingen) – Die Acousia Therapeutics GmbH konnte am 14. Mai 2018 eine Folgefinanzierung von zehn Millionen Euro verkünden, um damit Medikamente zur Behandlung von Schwerhörigkeit weiterzuentwickeln. Die Tübinger Forscher haben Medikamentenkandidaten identifiziert, die … Weiterlesen »

Mai
03

High-tech enables nursing staff to spend more time with people

Efficiency in the care sector – new EU ILDA-care project in the STERN BioRegion Michael Kleiner (left), Dr. Margot Jehle and Dr. Klaus Eichenberg with the official funding decision (Source: Michael Latz/BioRegio STERN) (Stuttgart/Tübingen) – On Thursday, BioRegio STERN Management GmbH was presented in Tübingen with the official funding decision for ILDA-care by Michael Kleiner, … Weiterlesen »

Apr
27

Hightech verschafft Pflegekräften mehr Zeit für die Menschen

Effizienz im Pflegesektor: Neues EU-Projekt ILDA-care in der BioRegion STERN Michael Kleiner (links) überreicht Dr. Margot Jehle und Dr. Klaus Eichenberg den Förderbescheid (Bildquelle: Michael Latz/BioRegio STERN) (Stuttgart/Tübingen) – Der BioRegio STERN Management GmbH wurde am Donnerstag in Tübingen von Ministerialdirektor Michael Kleiner vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg der offizielle … Weiterlesen »

Apr
23

Aminolipin protects the living and preserves the dead

4.5 million euros of GO-Bio funding for University Hospital Tübingen project to develop formaldehyde substitute Prof. Dr. Bernhard Hirt, Institute of Clinical Anatomy and Cell Analysis, Tübingen University (Source: Manfred Mauz) (Stuttgart/Tübingen/Berlin) – Professor Bernhard Hirt from University Hospital Tübingen’s Institute of Clinical Anatomy and Cell Analysis is one of the beneficiaries of the latest … Weiterlesen »

Apr
18

Aminolipin: Schützt die Lebenden – erhält die Toten

GO-Bio: Projekt der Uniklinik Tübingen erhält 4,5 Millionen Euro für Entwicklung von Formaldehyd-Ersatz Prof. Dr. Bernhard Hirt, Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik, Uniklinik Tübingen (Bildquelle: Manfred Mauz) (Stuttgart/Tübingen/Berlin) – Prof. Dr. Bernhard Hirt vom Institut für Klinische Anatomie und Zellanalytik des Universitätsklinikums Tübingen ist einer der Gewinner der aktuellen GO-Bio-Förderung des Bundesministeriums für Bildung … Weiterlesen »

Apr
04

“DiscoEpiMapp” – Neuen Antikörpern auf der Spur

Erstes Forschungs- und Entwicklungsprojekt im biohymed-Kooperationsnetzwerk Die Projektpartner beim Treffen des ersten Forschungsprojektes “DiscoEpiMapp” in Neuried bei München (Bildquelle: BioRegio STERN Management GmbH) (Stuttgart/Tübingen) – Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert den Aufbau des Kooperationsnetzwerkes “biohymed” zur Entwicklung biohybrider Produkte und Verfahren. Gemeinsam mit Universitäten, Kliniken und wissenschaftlichen … Weiterlesen »

Mrz
20

Expert additions to the team

HR news – two biologists have been providing support for project management at BioRegio STERN Management GmbH since February Biologists Nina Zabel and Jana Fesseler (from left) provide support for BioRegio STERN (Source: private) (Stuttgart) – Two more biologists – Jana Fesseler and Nina Zabel – are now providing support for project management at BioRegio … Weiterlesen »

Mrz
13

Kompetente Ergänzung für das Team

Personalie: Zwei Biologinnen unterstützen seit Februar das Projektmanagement der BioRegio STERN Management GmbH Die beiden Biologinnen Nina Zabel und Jana Fesseler (v. li.) verstärken das Team der BioRegio STERN (Bildquelle: privat) (Stuttgart) – Zwei weitere Biologinnen unterstützen ab sofort das Projektmanagement der BioRegio STERN Management GmbH: Jana Fesseler und Nina Zabel. Dem Wirtschaftsentwickler für die … Weiterlesen »

Feb
15

Stargardt-Krankheit: 6 Millionen für klinische Studie

EU-Förderung für Medikamentenentwicklung der Katairo GmbH aus Tübingen Wolfgang Klein, Geschäftsführer der Katairo GmbH (Bildquelle: Wolfgang Klein) (Stuttgart/Tübingen) – Gemeinsam mit einem Konsortium aus sechs Partnern erhält die Katairo GmbH aus Tübingen sechs Millionen Euro aus dem EU-Programm “Horizont 2020″. Mit der Förderung soll eine klinische Wirksamkeitsstudie mit Remofuscin, einem von Katairo entwickelten Medikament zur … Weiterlesen »

Feb
09

EU funding for Proof of Concept clinical study in Stargardt’s disease

Katairo received 6 million euros from the European Commission’s H2020 program

Ältere Beiträge «