Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
22

ProService informiert: Alternativwährung immer wichtiger!

Immer mehr wird deutlich, dass es Sinn ergibt, sich um alternative Tauschmittel zu kümmern. Da das Geldsystem ein System ist, welches nur auf Vertrauen aufbaut, die Zahlungsmittel selbst aber wertlos sind, ist es leichtfertig, darauf zu hoffen, dass alles gut wird und das System nie endet. Trotzdem verwenden es die Menschen und geben dem Geld … Weiterlesen »

Nov
02

ProService informiert: Altersvorsorge mit Goldbeimischung

Im Landesvergleich existieren deutliche Unterschiede, wenn man das Anlageverhalten in Bezug auf die Beimischung von Gold für die Alterssicherung näher analysiert. Je weiter man sich im der Republik nach Norden bewegt, desto stärker zählt Gold als Vorsorgemedium. Vor allem in Schleswig-Holstein treffen die Anleger mehr als doppelt so oft die Entscheidung für Gold als im … Weiterlesen »

Sep
30

Lieber gefördert und rentabel

Die Rendite immer im Auge behalten (Bildquelle: Shutterstock, 143045899, pogonici) Die meisten Deutschen sorgen für später vor. Einige sparen kurzfristig, um sich besondere Wünsche zu erfüllen, andere betreiben Vermögensaufbau, um im sich Alter keine Sorgen machen zu müssen. Doch welcher Weg ist der richtige und welche Produktlösung die geeignete? Wer sich immer wieder mal einen … Weiterlesen »

Feb
29

Vor- und Nachteile der Basis-Rente

Sinnvoll vorsorgen mit der Rürup-Rente (Bildquelle: Shutterstock 324763673 Urheberrecht: mavo) Die Basis-Rente oder auch Rürup-Rente ist eine Form der privaten, geförderten Altersvorsorge. Sie bietet attraktive steuerliche Vergünstigungen für diejenigen, die mit der vergleichsweise starren Vertragsform einverstanden sind. Die Rürup-Rente bietet ihren Versicherten viele Vorteile aber auch ein paar Nachteile. Da der Abschluss einer Rürup-Rente eine … Weiterlesen »

Dez
10

Endspurt 2013: Jetzt Riester-Vorsorge und Basis-Rente optimieren

OVB Themendienst Investment & Vorsorge Köln, 10. Dezember 2013 – Mütterrente, Lebensleistungsrente, abschlagsfreier Renteneintritt mit 63 Jahren nach 45 Beitragsjahren – die Beschlüsse der Großen Koalition zur gesetzlichen Altersversorgung sind unter Dach und Fach. Dies alles dürfte Jahr für Jahr einen zweistelligen Milliarden-Euro-Betrag kosten. Aber “das wird nicht einfach zu finanzieren sein”, befürchtet Philipp Gruhn, … Weiterlesen »

Okt
02

Für Selbständige: Altersvorsorge mit Steuerspar-Effekt

Heidelberg (02.10.2012) – Wenn es nach der Bundesregierung geht, sollen Selbständige und Freiberufler ab 2013 zur Altersvorsorge verpflichtet werden. Ein Vorstoß, den die Mehrheit der Selbständigen nicht begrüßt. Doch egal, ob Pflicht oder nicht: Selbständige sollten unbedingt für das Alter vorsorgen, je früher desto besser. Denn eins ist klar: Die Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung … Weiterlesen »