Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
23

So funktioniert Factoring: Rechnung48 mit neuem Video

(Dresden, 22. September 2014) Wie kann ich als Selbstständiger, Freelancer oder Freiberufler ausreichende Finanzierungslinien erhalten, um zum Beispiel die langen Zahlungsziele meiner Auftraggeber zu überbrücken? Die Elbe-Factoring GmbH aus Dresden bietet mit Rechnung48 genau für diese Berufsgruppen das Modell der Forderungsfinanzierung Factoring an. Alle Fragen zu Ablauf, Gebühren und Funktion rund um den Finanzierungsservice Rechnung48 beantwortet die Elbe-Factoring GmbH in einem neuen Erklärvideo, welches ab sofort unter www.rechnung48.de online ist.

Factoring für Selbstständige, Freelancer und Freiberufler
Standen bisher Finanzierungsalternativen wie Factoring nur mittelständischen Unternehmen zur Verfügung, können nun auch Selbstständige, Freelancer und Freiberufler diese Form der Forderungsfinanzierung nutzen. „Die Elbe-Factoring GmbH blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Forderungsfinanzierung zurück, wir sind bereits seit 1998 am Markt. Wir freuen uns, mit Rechnung48 nun auch neuen Berufsgruppen diesen Finanzierungsservice anbieten zu können“, berichtet Matthias Bommer, Geschäftsführer der Elbe Factoring GmbH und Initiator von Rechnung48. „Viele selbstständige Unternehmer und Freiberufler arbeiten als Einzelkämpfer und haben nicht die Ressourcen wie ein mittelständisches Unternehmen. Alle anfallenden Tätigkeiten, beginnend bei der angebotenen Dienstleistung über die Buchhaltung mit Rechnungsstellung und Mahnwesen, werden meistens von einer Person oder in seltenen Fällen von einem kleinen Team abgebildet. Das bietet zwar Flexibilität, bindet aber Zeit, die dann oft in der Betreuung der Bestandskunden oder der Neukundenakquise fehlt. Uns war es wichtig, auf den Bedarf dieser Berufsgruppen einzugehen und eine flexible, schnelle Finanzierung zur Verfügung zu stellen.“ Im Gegensatz zu kleinen und mittleren Unternehmen verfügen Selbstständige oder Freelancer meist über geringe Sicherheiten, da zum Beispiel der Nachweis über ein festes Einkommen fehlt – der Zugang zum herkömmlichen Bankkredit wird somit erschwert. Factoring stellt hier eine sinnvolle Finanzierungsalternative dar, die gleichermaßen Planungssicherheit und Entlastung bringt.

Tom erklärt das Rechnung48-Factoring
Das animierte Informationsvideo erklärt auf der Homepage www.rechnung48.de sowie auf
YouTube spannend und kurzweilig den Ablauf des Factorings. „Wir wollen zeigen, wie unkompliziert und passgenau der Service von Rechnung48 für Selbstständige, Freiberufler und Freelancer ist“, berichtet Matthias Bommer. „In unserem Hauptdarsteller Tom können sich viele Selbstständige wiederfinden. Die Rechnungsvorfinanzierung ist völlig branchenoffen und gleichermaßen für Grafiker, freie Journalisten, selbstständige IT-Dienstleister und freiberufliche Pflegekräfte interessant.“ Der Mehrwert liegt klar auf der Hand: Nach einer unkomplizierten Registrierung reicht beispielsweise der IT-Freelancer seine Rechnung online ein. Parallel dazu versendet er diese wie gewohnt an seinen Kunden. Innerhalb von 48 Stunden hat er den Forderungsbetrag abzüglich der Factoringgebühr von 3,97 Prozent auf seinem Konto. Der IT-Freelancer verfügt somit schnell und zuverlässig über Liquidität. Zahlungseingänge auf das Konto sind planbar und bieten zugleich eine bisher nicht dagewesene Sicherheit. Matthias Bommer: „Es können bereits Rechnungen ab 1,00 Euro eingereicht werden. Neben der kurzen Finanzierungszeit punktet Rechnung48 mit der Übernahme des Mahnwesen sowie der Absicherung im Forderungsausfall.“

Weitere Informationen gibt es unter www.rechnung48.de und auf https://www.youtube.com/watch?v=NNk47Dxc2p4

Rechnung48 ist ein Service der Elbe-Factoring GmbH, die seit 1998 bankenunabhängiger Finanzierungspartner für kleine und mittelständische Unternehmen ist. Die Elbe-Factoring GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht anerkannter Finanzdienstleister, der strikten regulatorischen Anforderungen ähnlich denen einer herkömmlichen Hausbank unterliegt. Somit sind ein Höchstmaß an Seriosität und Qualität gesichert. Die Gesellschaft finanziert deutschlandweit Kunden mit einem Jahresumsatz von bis zu 10 Mio. Euro. Hierbei werden mit der Finanzierung, der Versicherung von Forderungsausfällen und dem Debitorenmanagement alle Aspekte des Full-Service-Factoring vereint. In der Zusammenarbeit haben Kunden einen leistungsstarken Partner, gesicherte Refinanzierung sowie ein erfahrenes Team an ihrer Seite. Im Jahr 2012 haben Matthias Bommer und Stefan Kempf gemeinsam im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Elbe-Factoring GmbH übernommen, neu ausgerichtet und auf einen Wachstumspfad gebracht.

Firmenkontakt
Elbe Factoring GmbH
Herr Matthias Bommer
Karcherallee 19
01277 Dresden
0351 320 398 10
info@elbe-factoring.de
http://www.elbe-factoring.de

Pressekontakt
contura marketing GmbH
Frau Ilka Stiegler
Karcherallee 19
01277 Dresden
0351 320 398 30
stiegler@contura-marketing.de
http://contura-marketing.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»