Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
04

Schüler aus Reading beginnen Praktika bei Euroweb

Euroweb setzt Zeichen für gelebte Städtepartnerschaft / Düsseldorfer Internet-Agentur kündigt zusätzliche Ausbildungsplätze für Engländer und Spanier an

Schüler aus Reading beginnen Praktika bei Euroweb

V.l.n.r.: Christoph Preuß, Kane Small und Michael Legg aus Reading, Uwe Kerkmann

Zwei Schüler aus der Düsseldorfer Partnerstadt Reading, England, haben Anfang der Woche ihr dreiwöchiges Praktikum bei der Euroweb Internet GmbH in Düsseldorf angetreten. Im Rahmen des Praktikums werden die jungen Briten den Beruf des Webdesigners kennen lernen. Ein Besuch des Berufskollegs „Albrecht-Dürer-Schule“ wird den beiden zudem das duale Ausbildungssystem in Deutschland näher bringen, das es in dieser Form in England nicht gibt. Mit den Praktika für die Schüler aus Reading setzt Euroweb als Düsseldorfer Unternehmen ein Zeichen für gelebte Städtepartnerschaft. Weitere Projekte dieser Art, auch mit Düsseldorfs Partnerstadt Warschau, werden folgen. Gleichzeitig startet Euroweb mit diesem Projekt das Angebot von Ausbildungsplätzen für Jugendliche aus Europa: Als Vorreiter von THE JOB OF MY LIFE, einer aktuellen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und der Bundesagentur für Arbeit, kündigt Euroweb für 2014 die Einstellung zweier zusätzlicher Auszubildender aus Spanien und aus England an.

Uwe Kerkmann: „Euroweb geht mit sehr gutem Beispiel voran.“
Gemeinsam mit der „Reading Düsseldorf Association“ hatte Euroweb in Reading nach jungen Leuten gesucht, die in Düsseldorf neben Sprache und Kultur den IHK-Ausbildungsberuf „Mediengestalter Digital und Print“ kennen lernen wollen. Gemeldet haben sich Kane Small (18) und Michael Legg (18), beide Schüler des Henley College in Reading. Sie haben das Angebot von Euroweb angenommen, im Rahmen des Praktikums erste Berufserfahrungen im Bereich Webdesign zu sammeln. Bei der Suche nach geeigneten Kandidaten erhielt Euroweb auch tatkräftige Unterstützung seitens der Landeshauptstadt Düsseldorf. Uwe Kerkmann, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, begrüßt das Engagement von Euroweb zur Förderung von ausbildungsinteressierten Jugendlichen aus Europa: „Euroweb geht hier mit einem sehr guten Beispiel voran. Die Wirtschaftsförderung unterstützt ausdrücklich unternehmerische Aktivitäten dieser Art und wird sich auch in Zukunft für die Mobilität junger Fachkräfte aus dem Ausland einsetzen.“

Europäische Jugendliche sollen bei Euroweb JOB OF MY LIFE bekommen
Das Thema „Ausbildungsplätze in Deutschland für internationale Jugend“ ist zurzeit besonders aktuell: Mit der Initiative THE JOB OF MY LIFE haben das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Bundesagentur für Arbeit ein internationales Programm aufgelegt, das mit attraktiven Fördermitteln Jugendlichen in Ländern der europäischen Union Ausbildungsplätze in Deutschland schmackhaft macht. „Im nächsten Jahr werden wir einem Spanier und einem Engländer einen Ausbildungsplatz geben. Damit werden wir in Düsseldorf Vorreiter sein, um THE JOB OF MY LIFE hier vor Ort konkret in die Tat umzusetzen“, erklärt Euroweb-Geschäftsführer Christoph Preuß. Bei der Suche nach einem Auszubildenden in England werde sich Euroweb selbstverständlich auf geeignete Kandidaten in Reading konzentrieren, so Preuß.

Über Euroweb
Das Full-Service-Konzept der Internetagentur Euroweb umfasst Webdesign, Unternehmensvideos, Online-Marketing und weitere Internetservices, speziell für kleine und mittelständische Unternehmen aus allen Branchen. Seit der Gründung im Jahr 2001 wurde ein flächendeckendes Servicenetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit über 30 Standorten und rund 600 Mitarbeitern aufgebaut. Seit 2007 steht die Euroweb Stiftung für das soziale Engagement des Unternehmens. Die Euroweb Sportförderung ist Sponsor und New Media Partner zahlreicher international erfolgreicher Sportler, unter anderen Olympia-Turnstar Fabian Hambüchen.

Kontakt:
Euroweb Group
Achim Schütz
Hansaallee 299
40549 Düsseldorf
0211/301290
a.schuetz@euroweb.de
http://www.euroweb.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»