Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
12

Salamander investiert am Standort in Türkheim

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff investiert rund zwei Millionen Euro in den Ausbau des Standorts in Türkheim. Am 29. Juni 2011 fand die Errichtung von acht neuen Rohstoffsilos zur Erweiterung der Lagerkapazitäten statt. Für Salamander ist diese Investition ein weiterer Schritt für die gezielte strategische Entwicklung des Unternehmensstammsitzes.
Salamander investiert am Standort in Türkheim

Am Standort in Türkheim beschäftigt die Firma Salamander rund 450 Angestellte. Um den Standort weiterzuentwickeln, die Lagerkapazitäten für Rohstoffe und Fertigmischungen zu erhöhen und die Produktivität auszubauen investierte Salamander rund zwei Millionen Euro in die Errichtung von acht neuen Siloanlagen. Die Bauaktivitäten liefen seit März 2011. Am 29. Juni wurden auf einer Fläche von 220 m² die jeweils 25 Meter hohen Silos fertig gestellt. Für Salamander ist die Erstellung der neuen Siloanlagen ein besonderes Ereignis, denn diese stellt nicht nur den Ausbau der bisherigen Standorttätigkeit dar, sondern ist auch ein weiterer Meilenstein für die konsequente Wachstumsstrategie und gezielte Entwicklung der gesamten SIP-Gruppe.

„Die neuen Silos haben jeweils ein Gesamtvolumen von 300 Kubikmetern und fassen ein Rohstoffvolumen von rund 180 Tonnen. Dies erweitert unsere Lagerkapazität um das Zweifache und verbessert die Prozesssicherheit aufgrund deutlich höherer Lagerreichweiten der Rohstoffe und Fertigmischungen, “ erklärt Manfred Knoll, Leiter Betriebstechnik bei Salamander.

Für Götz Schmiedeknecht, Geschäftsführer bei Salamander geht die konsequente Einhaltung der Strategie, die Salamander in den letzten Jahren verfolgt hat auf: „Unsere auf die Anforderungen unserer Verarbeiter zugeschnittenen Produkt- und Serviceleistungen sowie die Versorgungs-, Produktions- und Distributionsmodelle zahlen sich nun aus. Denn Salamander schafft mit der Anlagenerweiterung zusätzliche Kapazitäten, um bestmöglich auf die stetig steigende Nachfrage unserer nationalen sowie internationalen Kunden zu reagieren und eine flexiblere Rohstoffversorgung zu erreichen.

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), das mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Unternehmen, mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit System-Salamander, -Brügmann und -bluEvolution. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.200 Mitarbeiter, davon 48 Auszubildende an mehreren Standorten und vertreibt seine Profilsysteme in über 70 Ländern der Welt.

Salamander Industrie-Produkte GmbH
Anja Remedios
Jakob-Sigle-Straße 58
86842 Türkheim
aremedios@sip.de
+49 (0)8245 52 385
http://www.sip-windows.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»