Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
12

Saia Burgess Controls investiert in Kundennähe

Neues Regionalcenter in Hartmannsdorf eröffnet

Saia Burgess Controls investiert in Kundennähe

Saia Burgess Controls rückt in Sachsen noch näher zum Kunden.

Neu Isenburg, 12. September 2014 – Neue Räumlichkeiten für Technical Trainings und Applikationstests in Sachsen.

Der Anbieter elektronischer Mess-, Steuer und Regeltechnik für Maschinen, Anlagen und Liegenschaften, Saia Burgess Controls (SBC), hat vor kurzem sein neues Regionalcenter Ost in Hartmannsdorf bei Chemnitz eröffnet. Stefan Pfützer, Geschäftsführer SBC Deutschland GmbH, sagt: „Unser Vertriebsmodell basiert auf der engen Zusammenarbeit zwischen SBC und Systemintegratoren. Diese Spezialisten für Infrastrukturautomation sind für SBC das Fenster zum Markt. In jetzt drei Regionalcentern und vier Vertriebsbüros bieten wir technische und logistische Unterstützung.“ Geleitet wird das neue Regionalcenter von Frank Luther. Er verfügt über Erfahrungen im Bereich der Gebäudeautomation und Automatisierungstechnik und war zuvor bei der STRABAG Property and Facility Services GmbH als Spezialist für Gebäudeautomationssysteme tätig. Frank Luther ist Key Account Manager und unterstützt die Kunden mit Applikationssupport. Hartmannsdorf liegt verkehrsgünstig an der A 72 im westlichen Teil des Landkreises Mittelsachsen.

Künftig werden in dem ca. 100 qm umfassenden Regionalcenter Technical Trainings, Workshops und Kundenmeetings stattfinden. Hartmannsdorf ist damit der vierte Standort, an dem SBC Schulungen und Support anbietet. Die Lerneinheiten richten sich sowohl an erfahrene Gebäudeautomatisierer, als auch an Einsteiger. „Wir wollen unsere Veranstaltungen und Trainings verstärkt auf die Regionalcenter konzentrieren. Dort stehen uns die Technik und die Schulungsmodelle fest zur Verfügung“, so Stefan Pfützer.

###

Über die Saia-Burgess Controls AG:
Die Saia-Burgess Controls AG (www.saia-pcd.com) ist eine 100%ige Tochter der Honeywell. Sie entwickelt, fertigt und vertreibt bereits seit 1950 elektronische Komponenten und Systeme der Steuerungs- und Regelungstechnik. Die Produkte, die sich durch ihre Langlebigkeit mit einem Lebenszyklus von bis zu 25 Jahren auszeichnen, werden vor allem in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik sowie in Energiemanagement und Wassersystemen verwendet. Eine weitere wichtige Säule bildet die OEM-Produktion. Unter Einhaltung der höchsten Qualitätsstandards produziert SBC jährlich rund 2 Mio. E/A- Punkte, 40.000 CPUs und über 700.000 Kleingeräte. Mit einem Jahresumsatz von 70 Mio. Euro und über 340 Mitarbeitern ist das Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Murten ein geschätzter Hersteller von Infrastrukturautomationslösungen.

SBC Deutschland GmbH Siemensstraße 3 63263 Neu-Isenburg Germany
T +49 6102 20 25 0, www.saia-pcd.de

Kontakt für die Presse:
ViATiCO Strategie und Text Dipl. Ing. Joachim Tatje Bismarckstr. 17 D-76646 Bruchsal
fon: +49 7251 98199 0 fax: +49 7251 98199 19 tatje@viatico.de

Honeywell International (www.honeywell.com) ist ein diversifizierter Fortune 100-Konzern, der als führend in den Bereichen Technologie und Herstellung gilt. Honeywell beliefert Kunden weltweit mit Luftfahrtprodukten und -dienstleistungen, Gebäudesteuerungstechnologien (privat und kommerziell), Produkten für die Automobilindustrie, Turboladern sowie Spezialmaterialien. Der Unternehmenssitz befindet sich in Morris Township, New Jersey, USA. Honeywell-Aktien werden in New York, London und Chicago an der Börse gehandelt.

Disclaimer: Die in dieser Meldung genannten Produkte oder Marken sind rechtlich von ihren Eigentümern geschützt und sind Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.

Die Saia-Burgess Controls AG (www.saia-pcd.com) ist eine 100%ige Tochter der Honeywell. Sie entwickelt, fertigt und vertreibt bereits seit 1950 elektronische Komponenten und Systeme der Steuerungs- und Regelungstechnik. Die Produkte, die sich durch eine extreme Langlebigkeit mit einem Lebenszyklus von bis zu 25 Jahren auszeichnen, werden vor allem in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik sowie in Energiemanagement und Wassersystemen verwendet. Eine weitere wichtige Säule bildet die OEM-Produktion. Unter Einhaltung der höchsten Qualitätsstandards produziert SBC jährlich rund 2 Mio. E/A- Punkte, 40.000 CPUs und über 700.000 Kleingeräte. Mit einem Jahresumsatz von 70 Mio. Euro und über 340 Mitarbeitern ist das Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Murten ein geschätzter Hersteller von Infrastrukturautomationslösungen.

Firmenkontakt
SBC Deutschland GmbH
Herr Frank Braunroth
Siemensstr. 3
63263 Neu-Isenburg
+49 6102 20 25 0
info.de@saia-pcd.com
http://www.saia-pcd.de

Pressekontakt
ViATiCO Strategie und Text
Joachim Tatje
Bismarckstr. 17
76646 Bruchsal
07251 981 990
tatje@viatico.de
http://www.viatico.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»