Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
26

Richard Wagner auf der Spur

ZAPF GmbH als Haupt-Partner der Bayreuth Classic Tour

Richard Wagner auf der Spur
Das Classic-Team von ZAPF fuhr bei der Tour in einem Porsche 911 der Ur-Baureihe mit.

Bayreuth – Im Jubiläumsjahr dreht sich in der Wagner-Stadt fast alles um den genialen Komponisten, dessen Geburtstag sich 2013 zum 200. Mal jährt. Vom 13.-16. Juni huldigte die “Bayreuth Classic Tour” aber nicht nur dem musikalischen Werk Richard Wagners. Die Klassiker dieser Tour waren historische Fahrzeuge, mit denen es von Wagners Geburtsstadt Leipzig aus nach Bayreuth, seiner Haupt-Schaffensstätte, ging. Vom raren Vorkriegs-Maybach über bollernde US-Boliden bis zum gut erhaltenen VW-Käfer setzte sich das Starterfeld aus ausgesuchten Modellen der automobilen Zeitgeschichte zusammen. Für die ZAPF GmbH, die Deutschlands meistverkaufte Betonfertiggarage liefert, eine ideale Gelegenheit sich am Firmensitz Bayreuth themengerecht zum Jubiläumsjahr, das unter dem Motto “Da steckt Wagner drin!” veranstaltet wird, als Haupt-Partner zu engagieren.

50 Jahre nach der Produktionsaufnahme von Beton-Fertiggaragen im Jahr 1963 startete das ZAPF-Classic-Team bei der Tour mit einem historischen Modell, das 2013 ebenfalls seinen 50. Geburtstag feiert: einem Porsche 911 der Ur-Baureihe. Ausgestattet mit der Startnummer 50 ging die Fahrt gemeinsam über landschaftlich herausragende Etappen. Mit Zwischenstopps an kulturellen Highlights wie dem Horch-Museum in Zwickau und dem Sächsischen Staatsbad Bad Elster bis zum Empfang am Grünen Hügel in Bayreuth. Hier hatte Wagner sein legendäres Festspielhaus verwirklicht und selbst die weltbekannten Bayreuther Festspiele gegründet. Ausfahrten in die umliegende Genussregion Oberfranken und durch die Festspielstadt lösten immer wieder große Begeisterung bei Zaungästen und Zuschauern an der Strecke aus. Am Ende durfte sich das ZAPF-Classic-Team nicht nur über eine gelungene Tour freuen, sondern auch über den 1. Preis in der Wertung “Geschlossene Nachkriegsfahrzeuge”, höchstpersönlich überreicht vom Schirmherrn der Fahrt, Prinz Leopold von Bayern. Impressionen der Bayreuth Classic Tour sind im Facebook-Fotoalbum von ZAPF zu sehen: https://www.facebook.com/ZapfGaragenwelt

ZAPF-Kurzporträt
Seit mehr als 40 Jahren konzentriert sich der Geschäftsbereich Garagen der ZAPF GmbH auf die Produktion und Weiterentwicklung von Fertiggaragen in monolithischer Bauweise und auf die Herstellung von innovativem Garagenzubehör. In dieser Zeit entwickelte sich ZAPF-Garagen in Deutschland zum Marktführer in diesem Segment: Bundesweit liefert ZAPF die meistverkaufte Betongarage, darüber hinaus exportiert das Unternehmen auch ins europäische Ausland. Mehr Infos finden Sie unter www.garagen-welt.de.

Kontakt:
ZAPF GmbH
Matthias Höhn
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth
0921/ 601 – 430
m.hoehn@zapf-gmbh.de
http://www.garagen-welt.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»