Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
15

Punktuelle Entwicklungen untergraben Nachhaltigkeit von BI-Systemen

Dies ergab eine von der IBSolution GmbH im Oktober 2010 bundesweit durchgeführte Studie. Über 6.000 Ansprechpartner aller Branchen wurden gebeten, ihre Erfahrungen mit Business Intelligence (BI) mitzuteilen.
Punktuelle Entwicklungen untergraben Nachhaltigkeit von BI-Systemen

Ausgangspunkt waren vier Thesen, deren Wahrheitsgehalt im Rahmen der Studie überprüft werden sollte. Die Studie umfasst knapp 80 Fragen aus vier Gebieten rund um das Thema BI-Strategie: Die Teilnehmer aus den Fachbereichen Finanzen/Controlling und aus der IT wurden zu fachlichen Aspekten, unternehmensinternen BI-Richtlinien, -Anwendungen und -Systemen sowie ihrer Datenarchitektur befragt.

Eine der Thesen lautete: „Punktuelle Entwicklung von Anwendungen verbauen die langfristige und nachhaltige Sichtweise auf BI.“ Auch diese These konnte durch Studie bestätigt werden.

Etwa die Hälfte der Studienteilnehmer, deren Unternehmen über eine BI-Strategie verfügen, kennen die TCO (Total Cost of Ownership) ihrer Anwendungen. Bei Unternehmen ohne strategischen Ansatz überblicken nur noch 30% der Teilnehmer die Kosten der Anwendung. Auch auf den ROI (Return on Investment) wirkt sich ein systematisches Vorgehen sinnvoll aus: Unternehmen mit BI-Strategie erzielen durchschnittlich bereits nach 14,89 Monaten eine Anlagenrendite. Unternehmen ohne BI-Strategie dagegen benötigen im Schnitt 3 Monate länger, ehe sie ihre Kosten amortisiert haben.

Die Frage nach der Durchgängigkeit der Steuerungssystematik trennt noch deutlicher: 54% der Teilnehmer aus Unternehmen mit BI-Strategie bejahten dies. Bei Unternehmen, die auf eine solche Strategie verzichten, konnte dies nur noch von 23% der Teilnehmer bestätigt werden.

Die vollständigen Ergebnisse können gegen Gebühr bei IBSolution angefordert werden.

Das IT-Beratungsunternehmen IBSolution wurde 2003 gegründet und beschäftigt über 100 Mitarbeiter. Die IBSolution Teams sind verteilt auf 5 Standorte in Deutschland und Europa und decken alle Anforderungen von Unternehmen mit SAP-Technologie ab. Die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung und Partnerschaften mit hochkarätigen Unternehmensberatungen wie Horváth & Partners und innovativen Hochschulen in ganz Deutschland runden das Unternehmensprofil ab.

IBSolution GmbH
Linda Vogt
Salzstraße 140
74076
Heilbronn
online-marketing@ibsolution.de
07131649743000
http://www.ibsolution.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»