Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
24

Provinz Anhui – Deutsch-Chinesische Konferenz in Berlin | Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie

Provinz Anhui - Deutsch-Chinesische Konferenz in Berlin  | Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie

(Bildquelle: Zhongde Metal Group GmbH)

Berlin, 24. Mai 2019 – Intelligente Fertigung, Robotik, Kommunikationstechnologie, Automobilindustrie, Forschung & Entwicklung – die Provinz Anhui hat sich in den letzten Jahrzehnten zum dynamischsten Wirtschaftsstandort im Südosten Chinas entwickelt. Die Provinzregierung lädt gemeinsam mit dem Wirtschaftsrat der CDU für Mittwoch, 5. Juni 2019, zu einer deutsch-chinesischen Konferenz mit ausgewählten Vorträgen ins Maritim Hotel Berlin ein. Deutschland und China sind seit Jahrzehnten starke Partner. China ist der wichtigste Handelspartner Deutschlands und die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen werden in den kommenden Jahren noch weiter ausgebaut.

Eröffnet wird die Veranstaltung vom Vize-Gouverneur der Provinz Anhui. Im Fokus steht die „2. World Manufacturing Convention“- die im September 2019 in der Provinzhaupstadt Hefei stattfinden wird. Mehr als 2000 internationale Teilnehmer werden in Hefei erwartet – Konzerne wie mittelständische Unternehmer werden sich präsentieren, mit Experten diskutieren, chinesische Investoren kennenlernen und gemeinsam innovative Kooperationen anstoßen.

In Berlin werden 100 deutsche und chinesische Vertreter aus Wirtschaft und Politik erwartet. Auf dem Programm stehen Vorträge und Grußworte von bekannten Persönlichkeiten: Prof. Dr. Dieter Hundt, Ehrenpräsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, rückt in seinem Vortrag die Chancen und Herausforderungen der bilateralen Kooperationen in den Mittelpunkt. Die Volkswagen AG stellt ihre Strategien der Fertigung von Elektrofahrzeugen in China vor und der Geschäftsführer des chinesischen Autoherstellers NIO wird über E-Mobility und autonomes Fahren berichten.

Im Anschluss an die Vorträge kommen die Gäste beim gemeinsamen Mittagsessen zu Gesprächen zusammen. Die Zhongde Metal Group | China SME Center wurde von der Provinzregierung mit der Organisation der Veranstaltung beauftragt. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: anhui@zhongdemetal.de. Weiter Informationen und das vorläufige Programm hier zum Download. Programm

Dynamischer Wirtschaftsstandort – Provinz ANHUI

Mit rund 70 Millionen Einwohner – nur wenige Autostunden von Shanghai und etwa zwei Flugstunden von Peking entfernt – ist die Provinz seit Jahren ein prosperierender Investitionsstandort für internationale Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen. Mehr als 150 namhafte deutsche Unternehmen investierten in der Provinz mehr als 300 Millionen Euro – darunter VW, Bosch, ABB, ThyssenKrupp, Continental, Linde, Festo und die Metro Gruppe.

Auch für Fortschritte in der Technologieforschung ist Anhui bekannt – besonders in den Bereichen Quanteninformation, thermonukleare Fusion, Steady-State-Techniken, Supraleiter auf Eisenbasis. Hauptstadt ist Hefei – bekannt für seine internationale Universität der Wissenschaft und Technologie. Die University of Science and Technology of China hat den weltweit ersten Quantum-Kommunikationssatelliten und den weltweit ersten Quantencomputer erfolgreich entwickelt. Von den weltweiten Top-500 Unternehmen gründeten in der Provinz Anhui insgesamt 152 Unternehmen Headquarters und Repräsentanzen. Die Stadt Shanghai und 25 Städte aus den Provinzen Anhui, Jiangsu und Zhejiang bilden gemeinsam eine der größten Metropolregionen der Welt. Acht Städte liegen in der Provinz Anhui – Hefei, Wuhu, Ma“anshan, Tongling, Anqing, Chuzhou, Chizhou und Xuancheng. Diese Städte um das Yangtze-Flussdelta bilden den Motor der sozialen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung Chinas. Die Metropolregion zählt zu den wirtschaftlich aktivsten und innovativsten Regionen Chinas. Die Provinz Anhui steht in Partnerschaft mit 78 ausländischen Provinzen und Städten und in Kontakt mit 140 Ländern und Regionen der Welt. Seit 1984 ist sie Partnerprovinz des Landes Niedersachsen.

Bildquelle: Zhongde Metal Group GmbH

Die Zhongde Metal Group wurde vom chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie (MIIT) für die erfolgreiche Arbeit in Deutschland ausgezeichnet – das MIIT verlieh der Zhongde Metal Group den Titel „China SME Center Germany“. Die Zhongde Metal Group GmbH wird das „China SME Center Germany“ zu einer Plattform der deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen entwickeln und mittelständische Unternehmen beider Länder zusammenzuführen.

Firmenkontakt
Zhongde Metal Group GmbH
Wenpei Lin
Jägerstraße 34
10117 Berlin
(0)30 1208661-0
anhui@zhongdemetal.de
http://www.zhongdemetal.de

Pressekontakt
Zhongde Metal Group gmbH
Wenpei Lin
Jägerstraße 34
10117 Berlin
(0)30 1208661-0
anhui@zhongdemetal.de
http://www.zhongdemetal.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»