Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
18

Prepaid Kreditkarte – wozu?

Auch ohne Bonität von den Vorteilen einer Kreditkarte profitieren

Prepaid Kreditkarte - wozu?

Ohne Kreditkarte ist das Leben heutzutage schon kaum mehr vorstellbar. Nicht nur, dass man mit ihr bargeldlos einkaufen und Geld abheben kann, sondern Tatsache ist, dass manche Zahlungen ohne Kreditkarte gar nicht möglich sind. Dazu gehört zum Beispiel das Einkaufen auf dem Internet, wo zahlreiche Händler nur Zahlungen per Kreditkarte akzeptieren. Außerdem kann man oft Events nur mit einer Kreditkarte buchen, und Vermieter von Autos benötigen eine Kreditkarte als Sicherheit.

Was ist eine Prepaid Kreditkarte?

Eine Prepaid Kreditkarte ist eigentlich keine Kreditkarte, denn ein Kredit wird überhaupt nicht gewährt. Eine Prepaid Kreditkarte muss man mit Guthaben aufladen, bevor man sie benutzen kann. Ist das Guthaben aufgebraucht muss man sie erneut aufladen, um mit ihr weiter bezahlen zu können.
Ansonsten funktioniert eine Prepaid Kreditkarte genauso wie eine herkömmliche Kreditkarte. Man kann mit ihr Zahlungen und Buchungen vornehmen, auf dem Internet einkaufen und weltweit Bargeld abheben. Äußerlich unterscheidet sie sich in keinster Weise von einer traditionellen Kreditkarte – der Zahlungsempfänger weiß also nicht, ob es sich um eine Prepaid Kreditkarte handelt.

Wozu eine Prepaid Kreditkarte?

Da eine normale Kreditkarte bis zum Monatsende Kredit gewährt kann man leicht in die Versuchung geraten, mehr Geld auszugeben als man ursprünglich wollte und sich vielleicht leisten kann. So besteht bei einer Kreditkarte immer die Möglichkeit, dass man zu viel Geld ausgibt, weil man den Überblick verloren und seine finanzielle Situation überschätzt hat.

Eine Prepaid Kreditkarte als Schutz vor Überschuldung

Bei einer Prepaid Kreditkarte braucht man auf die Bequemlichkeit der Kartenzahlung nicht zu verzichten, kann aber seine Ausgaben zu Beginn des Monats besser vorausplanen, wenn man sie mit dem Betrag auflädt, den man nicht überschreiten sollte.

Wer kann eine Prepaid Kreditkarte bekommen?

Da man bei einer Prepaid Kreditkarte keine Bonität vorweisen muss kann sie jeder erhalten, egal ob man von anderen Karten Betreibern schon abgewiesen wurde, einen negativen Schufa-Eintrag hat, Rentner oder Student, selbstständig oder arbeitslos ist.
Auch Schüler können eine Prepaid Kreditkarte erhalten – für Eltern wunderbare Methode, Taschengeld zu zahlen.

Aber auch, wenn man schon über eine herkömmliche Kreditkarte verfügt ist eine Prepaid Kreditkarte eine sinnvolle Ergänzung, besonders auf Reisen.

Wie lädt man eine Prepaid Kreditkarte auf?

Eine Prepaid Kreditkarte aufzuladen ist kinderleicht – man kann den Betrag überweisen, auch online. oder bar einzahlen.

Wie findet man die beste Prepaid Kreditkarte?

Zahlreiche Prepaid Kreditkarten werden angeboten, und es empfiehlt sich, mehrere Kartenbetreiber miteinander zu vergleichen, bevor man sich für die Karte entscheidet, die am besten zu einem passt. Unterschiedliche Bedingungen und Gebühren kann man auf einem unabhängigen Finanzvergleichsportal nicht nur betrachten sondern auch direkt von dort aus anfordern. www-whichwaytopay.de zeigt eine Liste von Anbietern mit jeweiligen Kurzbeschreibungen und Bewertungen.

Bildrechte: Wikimedia

Which Way To Pay bietet neutrale Informationen, Vergleiche und Bewertungen zu Finanzprodukten, wie Währungen, Kreditkarten, Kredite, Schuldenmanagement, Versicherungen und zu Vielem mehr.
Darüber hinaus stellt die Website themenbezogene Nachrichten bereit, sowie allgemeine Artikel mit Ratschlägen, die dazu dienen, den Leser sowohl über die Finanzwelt und Weltwirtschaft auf dem Laufenden zu halten, als auch grundlegende Tipps in Sachen Geld anzubieten.
Diese Artikel werden regelmäßig von Lokalredakteuren und -autoren geschrieben.
Viele zusätzliche Tools und Angaben stehen kostenlos zur Verfügung; dazu gehören Währungstabellen und -rechner, Devisenberichte direkt von den Top Maklern der City, Updates von der Börse und vieles mehr.
Which Way To Pay bietet Besuchern der Website einen objektiven Vergleich von verschiedenen Finanzprodukten. Die Besprechungen und das Bewertungssystem beabsichtigen ebenfalls, dem Verbraucher einen ausgewogenen Überblick auf jedes Produkt zu bieten – sie werden von unabhängigen angestellten und freien Autoren verfasst.

Kontakt:
Which Way To Pay
Mark Maffia
Leopoldstr.244
80807 München
0800 183 0883
info@whichwaytopay.de
http://www.whichwaytopay.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»