Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Aug
16

Pitney Bowes verstärkt Management im Outsourcing-Bereich

Pitney Bowes verstärkt Management im Outsourcing-Bereich

Viernheim, 16. August 2011 – Pitney Bowes Management Services (PBMS), die Outsourcing-Division von Pitney Bowes, hat Rainer E. Barucha zum Commercial Director Central Europe ernannt. In dieser Position verantwortet er bei den Experten für Dokumenten-Outsourcing die Geschäftsentwicklung in D/A/CH.

Rainer E. Barucha verfügt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen IT Outsourcing und Business Process Outsourcing. In den vergangenen sechs Jahren leitete er erfolgreich als Vertriebsdirektor und Prokurist bei Xerox Global Services den Aufbau und die Marktentwicklung aller Outsourcing-Aktivtäten im deutschsprachigen Raum. Außerdem verantwortete er als Geschäftsführer einer Xerox-Tochtergesellschaft die Dokumentenproduktion für eine namhafte deutsche Bank. Zuvor war er unter anderem als Sales Director und General Manager bei internationalen IT-Dienstleistern europaweit in Großprojekten tätig.

„Rainer E. Barucha bringt für uns wichtige Erfahrungen beim Aufbau und der Implementierung erfolgreicher Vertriebs- und Servicestrukturen mit. Damit ist er genau der Richtige, um den Ausbau unseres Angebots im Bereich Dokumenten-Outsourcing in D/A/CH, einem unseren wichtigsten Zielmärkte, effizient voranzutreiben“, kommentiert Richard Thompson, Vice President Pitney Bowes Management Services International.

PBMS bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen für die Bearbeitung und Verwaltung ein- und ausgehender Kommunikation. Das Angebot umfasst Services rund um die Postbearbeitung, Druckprozesse, Kundenkommunikation und Dokumentenmanagement. Durch die nahtlose Integration mit bestehenden Kernsystemen wie ERP und CMS erreichen Kunden größere Effizienz in der kanalübergreifenden Kommunikation.

Über Pitney Bowes
Seit mehr als 90 Jahren bietet Pitney Bowes innovative Lösungen, um physische und digitale Kommunikationskanäle effizient und gewinnbringend miteinander zu verbinden. Das Portfolio des Weltmarktführers im Bereich Post- und Dokumentenmanagement umfasst Software, Hardware und verschiedene Dienstleistungen, mit denen Kunden ihre Produktivität steigern können. Zunehmend unterstützt Pitney Bowes Unternehmen auch bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder – mit fortschrittlichen Lösungen im Bereich Customer Communications Management (CCM). Pitney Bowes erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 5,4 Milliarden US-Dollar und beschäftigt weltweit 30.000 Mitarbeiter.

Die Pitney Bowes Management Services Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochter von Pitney Bowes. Das Unternehmen gehört zum weltweit tätigen Unternehmensbereich Pitney Bowes Management Services und hat ihren Hauptsitz in Viernheim (Hessen). Das Leistungsspektrum des 2001 gegründeten Unternehmens umfasst das Outsourcing von Druckdienstleistungen, Postbearbeitung, Kundenkommunikation und Dokumentenmanagement.

Pitney Bowes: Every connection is a new opportunityTM. www.pbms.de

Pitney Bowes Management Services Deutschland GmbH
Marikki Koschmieder
Heidelberger Str. 59
68519 Viernheim
+49 (0) 6204 96 86 52
www.pbms.de
marikki.koschmieder@pb.com

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Sybille Kranz
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
sybille.kranz@maisberger.com
089-41959969
http://www.maisberger.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»