Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
13

Perspektivwechsel: Mit den Augen einer Frau

Beim Lunchtermin mit Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler diskutieren Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen über die weibliche Sicht der Dinge in Sachen Gesellschaft, Wirtschaft, Karriere und Familie. Nelly Kostadinova ist dabei gewesen und plädiert für einen notwendigen Perspektivwechsel.

Perspektivwechsel:  Mit den Augen einer Frau

Nelly Kostadinova plädiert für einen Perspektivwechsel.

„Wenn in unserer Gesellschaft Frauen den Männern ebenbürtig sein sollen, müssen wir noch einige Brücken schlagen“, ist Nelly Kostadinova, Geschäftsführerin von Lingua-World, überzeugt. „Noch ist die Perspektive das Problem.“ Männern fehle oftmals der weibliche Blick. Aber: „Auch Frauen müssen umdenken.“ Ihnen müsse der Wiedereinstieg in den Beruf, die Fortsetzung einer begonnen Karriere nach der Geburt eines Kindes und der damit oftmals verbunden Gründung einer Familie wieder schmackhaft gemacht werden. „Darin“, bekräftig sie, „sehe ich meine Aufgabe als Unternehmerin, die vor allem Frauen beschäftigt.“ Mit diesem Standpunkt ist Nelly Kostadinova im Kreis der Unternehmerinnen, die zum Lunch mit dem Bundesminister geladen sind, keineswegs allein. Ob Frauen in Führungspositionen bei den großen DAX-Unternehmen oder Unternehmerinnen wie sie selbst, die Runde ist sich einig: Es müsse, um hier vernünftige Modelle etablieren zu können, mehr Dialoge zwischen Männern und Frauen zu diesen Themen geben. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler nimmt die Anregungen ernst und verspricht, mehr Veranstaltungen dieser Art zu fördern. Es gehe darum, den Frauen die im Wirtschaftsleben heute schon entscheidende Rollen spielen, zu zuhören und ihre Anregungen ernst zu nehmen. Frauen, so der Minister, sind bereit für diese neue Dialogkultur.

Nelly Kostadinova freut sich über Gelegenheiten wie diese: „Zeigen sie doch, dass Frauen als Unternehmerinnen und in Führungspositionen langsam auch auf dem politischen Parkett als Lobbyistinnen in eigener Sache ernster genommen werden.“

Lingua-World ist seit mehr als 15 Jahren einer der größten und der erfolgreichsten Sprach-Dienstleister Deutschlands. Seit November 2012 ist das Unternehmen mit einer Dependance auch in Süd-Afrika vertrete. Lingua-World steht für qualitativ hochwertige Lösungen und bieten das komplette Dienst­leistungs­angebot von Übersetzungen über einen Dolmetscher-Service bis hin zur grafischen Gestaltung inkl. Layout und Druck.

Kontakt
Lingua-World GmbH
Miriam Sommer
Luxemburger Straße 467
50939 Köln
+49 (0)221-94 103-0
sommer@lingua-world.de
http://www.lingua-world.ce

Pressekontakt:
Impressions Ges. f. Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 30 71 53
lingua-world@impressions-kommunikation.de
http://www.impressions-kommunikation.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»