Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
06

Neuer Standort: DER THÜNKER zieht ins artquadrat

Größere Büros und Konferenzräume – 30 Jahre Business Center

Neuer Standort: DER THÜNKER zieht ins artquadrat

Das artquadrat in Bonn: Neuer Standort für das Business Center DER TÜNKER. (Bildquelle: IVG Institutional Funds GmbH)

Vor dem Hintergrund, dass schon länger über die Zukunft des Bonn-Centers am Bundeskanzlerplatz spekuliert und das Gebäude Ende des vergangenen Jahres verkauft wurde, hatte das Business Center DER THÜNKER bereits vor einiger Zeit die Weichen für einen Umzug in moderne Räume an einen anderen Standort gestellt. Wie Inhaber Wilfried Thünker und die IVG Institutional Funds GmbH heute mitteilen, wird DER THÜNKER voraussichtlich im Herbst 2015 in das „artquadrat“ in unmittelbarer Nähe zur Bundeskunsthalle in Bonn umziehen. Beide Seiten haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

„Es ist uns gelungen für unsere Kunden eine Top-Immobilie zu finden, wie bisher an der Museumsmeile und im ehemaligen Regierungsviertel, ebenso repräsentativ wie am Bundeskanzlerplatz und zugleich sehr viel moderner“, erklärt Wilfried Thünker. Der neue Standort bietet neben moderner Klimatechnik größere Tagesbüros und Konferenzräume und einen Schulungsraum für Veranstaltungen mit bis zu 25 Personen.

Insgesamt umfasst das „artquadrat“ knapp 9.000 Quadratmeter Bürofläche. Es war 2009 eröffnet worden. Der neue Sitz des Business Centers ist mit der Stadtbahn (Haltestelle Heussallee Museumsmeile), über den künftigen Haltepunkt der Deutschen Bahn „UN-Campus Bundesviertel“ und über die Autobahnen 562 und 565 erreichbar. Das Parkhaus direkt neben dem Gebäude bietet mehr als 530 Parkplätze.

Der Büro- und Telefonservice DER THÜNKER ist das größte Business Center in der Region Bonn/Rhein-Sieg und mit 30 Jahren zugleich der älteste und erfahrenste Anbieter Deutschlands. Es bietet neben Büros mit Sekretariat, Shared Office, Tagesbüros und Konferenzräumen auch die Möglichkeit für deutschlandweite und internationale Videokonferenzen.

Bildquelle: IVG Institutional Funds GmbH

DER THÜNKER wurde 1985 gegründet und ist damit Deutschlands ältester Telefon- und Büroservice. Die Mitarbeiterinnen gehen für rund 100 Firmen und Verbände, Organisationen sowie für Ärzte, Anwälte und Freiberufler ans Telefon. Daneben können Büros, Seminarräume und Konferenzräume stundenweise, tageweise oder langfristig angemietet werden. Auch Shared Office und weltweite Videokonferenzen sind möglich.

Kontakt
DER THÜNKER Business Center
Wilfried Thünker
Bundeskanzlerplatz 2-10
53113 Bonn
(0228) 2673-0
thuenker@ck-bonn.de
http://www.buero-bonn.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»