Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
10

Neue Generation von Gliederkettendichtungen

Neue Generation von Gliederkettendichtungen

Pressio-Elements Gliederkettendichtung sind flexibel und grundsätzlich dicht gegen drückendes Wasser

Nürnberg _ Die 4 pipes GmbH verfügt über Kernkompetenzen im Bereich der Wanddurchführungen und Dichtungen und ist Problemlöser und Komplettanbieter für nahezu alle Anforderungen und Anwendungen im Rohrleitungsbau.

Die Produktpalette umfasst Gliederkettendichtungen Typ Pressio-Elements und Pressio-Ringraumdichtungen, Labyrinthdichtungen, Mauerkragen sowie Compenseal-Dichtungen für Leitungen mit Rohrbewegungen. Mauerhülsen und Dichtmassen für besondere Problemlösungen runden diesen Bereich ab.

Pressio-Elements Gliederkettendichtungen sind hervorragend geeignet, um Ringräume bei Wanddurchführungen sicher wasser- und gasdicht abzudichten. Pressio-Elements sind MFPA Druck zertifiziert, Radondicht und sorgen mit 22 Größen für eine lückenlose Abdichtung von 8 – 108 mm. Pressio-Elements sind optimiert für metrische Rohre und für die verschiedensten Kombinationen von Mauerhülsen/Kernbohrungen und Medienrohren einsetzbar. Pressio-Elements Gliederkettendichtung sind per Hand zerlegbar, mit optimierten Schraubengrößen versehen und mit geringsten Anzugsdrehmomenten exakt und sicher montierbar. Für die Ermittlung der passenden Pressio-Elements Gliederkettendichtungen stellt 4 pipes ein Berechnungsprogramm zur Verfügung ( www.4pipes.de). Die Dichtungen sind grundsätzlich dicht gegen drückendes Wasser (Lastfall 6). Durch das Verpressen des Hochleistungselastomers zwischen den beiden optimierten Druckplatten wird ein Gas- und wasserdichter Verschluss des Raumes zwischen Mediumrohr und Futterrohr erreicht. Die Pressio-Elements Gliederkettendichtungen sind immer auch für die nachträgliche Montage geeignet. Pressio-Elements sind auch in einer extraweichen Version für Kunststoffrohre und einer Version aus Nitrilgummi, die Gas-, Öl- und Kraftstoffbeständig ist, erhältlich. Für besonders dünnwandigen Kunststoffrohren (z.B. flexible Fernwärmerohre) bietet 4 pipes die Pressio-Rings Ringraumdichtungen für Fernwärmerohre an.

Pressio-Rings Ringraumdichtungen sind eine weitere Variante zur sicheren Ringraumabdichtung von Mauerdurchführungen bei Rohrleitungen und Kabeln. Die Dichtungen sind grundsätzlich dicht gegen drückendes Wasser mit Druckscheiben aus rostfreiem Edelstahl und extra weichem Elastomer.

Pressio Individual Ringraumdichtungen werden speziell nach Kundenwunsch angefertigt. Sonderausführungen für die unterschiedlichsten Rohrformgebungen sowie u. a. exzentrische Durchführungen mehrerer Rohre oder Kabel gehören zur besonderen Kompetenz von 4 pipes. Die geteilte Pressio Individual ist auch für die nachträgliche Montage geeignet.

Alle Produkte gewährleisten den sicheren Verschluss einer Mauerdurchführung von Gas-, Wasser-, Abwasserrohren und Kabeln gegen drückendes und nichtdrückendes Wasser.

Die 4 pipes GmbH liefert bewährte Zubehörprodukte für den Rohrleitungsbau. Spezialprodukte, insbesondere auch für vorisolierte Rohrsysteme, zeichnen die Kompetenz des Unternehmens aus. Dichtungen für Mauerdurchführungen, Korrosionsschutz- und Abdichtungssysteme gehören neben Flanschdichtungen und Flanschisolierungen sowie einer kompletten Palette an Rohrleitungszubehör zum Lieferprogramm.

Durch die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter bietet 4 pipes den Kunden kompetente Beratung und optimalen Service. Höchste Qualitätsansprüche sind die Basis im Service und bei der umfangreichen Produktpalette. Die Anforderungen der Kunden und eine umweltfreundliche Unternehmenspolitik stehen im Fokus der Aktivitäten des Unternehmens.

Firmenkontakt
4 pipes GmbH
Ute Hellmann
Sigmundstraße 182
90431 Nürnberg
+49 (0)911 81006-0
info@4pipes.de
http://www.4pipes.de

Pressekontakt
art-first design+werbung
Peter Wagenbüchler
Sigmundstraße 182
90431 Nürnberg
+49 (0)911 8919150
info@art-first.de
http://www.4pipes.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»