Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
23

Neuausrichtung am Niederrhein

LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft in Kleve erweitert Leistungsangebot
Neuausrichtung am Niederrhein

Neben den bisherigen Bereichen Stadt- und Bauleitplanung sowie Kanal- und Straßenplanung und damit der durchgängigen Bearbeitung städtebaulicher Projekte bietet die LINDSCHULTE Ingenieurgruppe seit Anfang dieses Jahres sein gesamtes Leistungsspektrum auch am Standort Kleve an. Das betrifft insbesondere den Hoch- und Industriebau sowie die Außenanlagenplanung für öffentliche und industrielle bzw. gewerbliche Kunden und den gesamten Umweltbereich. Durch die gezielte Erweiterung des Teams in Kleve und das Zusammenwirken der LINDSCHULTE-Fachbereiche mit über 200 Mitarbeitern an elf Standorten bietet die Ingenieurgruppe nun auch am Niederrhein sämtliche Planungsleistungen aus einer Hand.

Auszug aus den Highlight-Projekten von LINDSCHULTE Kleve der letzten Jahre im Bereich Tiefbau: Bebauungspläne Gewerbegebiet Emmerich „Ost IV“, Ideenwettbewerb Baugebiet „Josefshöhe“ in Bedburg-Hau, Erschließungsplanung für das Baugebiet „Dorfbruch“ in Hamminkeln-Dingden, Erschließungsplanung für das Baugebiet „Feldweg“ in Voerde.
LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten
… ist ein international tätiges, unabhängig beratendes Bauplanungsunternehmen in den Bereichen
– Infrastruktur und Umwelt,
– Brücken- und Ingenieurbau,
– Hoch- und Industriebau.

Mit rund 200 Mitarbeitern an mehreren Standorten in Deutschland und in Polen bietet der Ingenieurdienstleister alle Ingenieur- und Architekturleistungen mit regionaler Präsenz aus einer Hand. Das Büro projektiert, plant, entwirft, überwacht und begleitet die Ausführung. Es bietet eine Rundum-Betreuung des Bauherrn von der Bedarfsanalyse bis zur schlüsselfertigen Projektabwicklung – und einen festen Ansprechpartner für Kostensicherheit, Terminsicherheit und Planungssicherheit.
Die LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und SCC** (TÜV CERT). Planungsprozesse und Bauüberwachungsfunktionen sind eingebunden in ein transparentes und klar strukturiertes Qualitätssicherungssystem.

LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft mbH
Hoffmannallee 50
47533 Kleve
Tel.: 02821 9791310
Fax: 02821 9791379
kleve@lindschulte.de
www.lindschulte.de

LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten
Dr.-Ing. Knut Marhold
Seilerbahn 7
48529 Nordhorn
+49 5921 8844-0

http://www.lindschulte.de
knut.marhold@lindschulte.de

Pressekontakt:
Ingenieurbüro für Marketing, Werbung und Auftragsförderung
Knut Marhold
Haeselerstraße 94
42329 Wuppertal
info@marhold.de
0202 751933
http://www.marketingingenieur.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»