Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
30

Mit Forex Trading und automatischen Handelssystemen (Expert Advisor) von der Euro Schuldenkrise profitieren.

Die Euro Krise spitzt sich mit den Problemen in Spanien immer weiter zu. Investoren nutzen die Turbulenzen und die extreme Volatilität am Währungsmarkt mit Forex Trading durch automatische Handelssysteme (Expert Advisor Software).

Mit Forex Trading und automatischen Handelssystemen (Expert Advisor) von der Euro Schuldenkrise profitieren.

Euro Krise – Spanien geht es immer schlechter

Aus der Griechenlandkrise entwickelte sich nach und nach die umfassende Euroschuldenkrise. Aktuell spitzt sich vor allem die Lage in Spanien immer weiter zu. Die spanischen Banken und mittlerweile 7 der 17 Regionen des Landes haben die Regierung von Spanien um Unterstützung gebeten. Somit scheint es also nur eine Frage der Zeit bis Spanien seinen Hilfsantrag stellen wird um vom europäischen Rettungsschirm profitieren zu können. Die bisherigen Sparmaßnahmen haben offensichtlich nicht richtig gegriffen bzw. wurden nicht oder nicht ernsthaft genug durchgeführt. Zusätzliche Korruptionsskandale wie z. B. auf der beliebten Baleareninsel Mallorca tragen ebenfalls zur Geldnot des Staates bei. Massenproteste wie in Griechenland sind inzwischen auch in Spanien auf der Tagesordnung und die Bevölkerung ist immer weniger von gewalttätigen Demonstrationen abgeschreckt. Die Entwicklung ist sehr dramatisch und eine Lösung genauso dringend nötig wie derzeit nicht in Sicht.

Die Rating Agenturen tun ihre Arbeit, aber der Erfolg ist jedesmal der gleiche: Diese Unternehmen gießen grundsätzlich Öl ins Feuer mit oft sogar übertrieben schlechten Bewertungen der Länder oder auch einzelner Banken. Viele professionelle Marktteilnehmer gehen hier sogar von gezielter planmäßiger Marktmanipulation aus. Aufgrund der klar absehbaren Reaktion an den Finanzmärkten auf schwerwiegende Ratingveränderungen könnten vor der Veröffentlichung Insider mit entsprechenden Spekulationen sichere Gewinne einfahren.

Viele Ausländer haben Gelder in spanische Wertpapiere oder auch Immobilien wie z. B. ein Ferienhaus in Spanien investiert. Diese müssen nun um die Investition oder aber auch die häufig geplante Altersvorsorge in Form einer Immobilie bangen, da diese deutlich an Wert verloren haben und der geplante Verkauf nicht mehr die erwartete Rendite erbringt und somit nicht das erhoffte Kapital für den Ruhestand zur Verfügung steht. Andere müssen für ein teuer erstandenes Haus noch hohe Kredite tilgen, obwohl sie das Gebäude inzwischen zu einem Bruchteil des ehemaligen Kaufpreises erwerben könnten. Manche haben in der Vergangenheit auch mit den bisher stetigen und sicher scheinenden Zinszahlungen von Wertpapieren kalkuliert und müssen nun mit viel weniger oder sogar einem Totalausfall zurecht kommen. Das Bezahlen von Raten oder Hypotheken für Immobilien wird damit immer schwerer und fügt den Banken bei Zahlungsunfähigen Schuldnern weiteren Schaden zu.

Extreme Schwankungen am Aktien-, Devisen-, Rohstoff- und Wertpapiermarkt sind die Folgen. Viele Investoren haben Ihre Investments daher auf den Markt ausgerichtet der am stärksten von den aktuellen und zu erwartenden Veränderungen betroffen ist, dem Währungsmarkt. Besonders beliebt in diesem Bereich ist der Einsatz von automatischen Handelssystemen sog. Expert Advisor Software oder auch Forex Robots genannt. Hierbei haben Investoren die Möglichkeit erfolgreiche bewährte Strategien auf einem Metatrader Brokerkonto einzusetzen. Doch der Markt für die angebotenen Expert Advisor ist mittlerweile unüberschaubar groß geworden und nur wenige der automatischen Handelssysteme sind auf Dauer profitabel. Obwohl automatische Handelssysteme immer wieder für Einsteiger und unerfahrene Investoren angeboten werden ist hier größte Vorsicht geboten! Ein automatisches Handelssystem ist keine Gelddruckmaschine und eine Anpassung und Überwachung an das tägliche Marktgeschehen ist zwingend notwendig. Damit sind viele Investoren und vor allem Einsteiger überfordert.

Mittlerweile gibt es aber interessante Innovationen in diesem Bereich wie z.B. der Managed Expert Advisor Account (MEAA) der Firma Livermore Investment & Trading AG. Hier muss sich der Investor nicht mehr um die Installation, Administration oder Überwachung des automatischen Handelssystems (Expert Advisor) kümmern. Dies wird komplett von einem professionellen Trading Team übernommen und der Kunde kann die getätigten Transaktionen auf seinem privaten Broker Handelskonto verfolgen. Weitere Informationen hierzu findet man z.B. unter http://www.meta-trader-expert-advisor.com oder unter http://www.livermore-investment.net

Der große Vorteil bei der Verwendung eines automatischen Handelsprogrammes ist, das die Trades automatisch platziert werden und die Emotionen der Trader eliminiert sind. Gehandelt wird dabei auf fallende und steigende Kurse, hauptsächlich auf große liquide Währungspaare wie z. B. der EURUSD oder der GBPUSD. Der Investor ist also von den ökonomischen Entwicklungen völlig unabhängig. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei dieser Anlagevariante der Anleger zu jeder Zeit der alleinige Inhaber seines Kontos bleibt und eine hohe Einlagensicherung das Konto gegen eventuelle Bankturbulenzen schützt.

Die Krise wird Europa sicher noch einige Zeit im Griff haben. Investoren sind daher gut beraten alternative Investmentmöglichkeiten zu nutzen um die Krise in eine Chance zu verwandeln. Weitere Informationen zum Thema automatische Handelssyteme, Forex Robots, Exert Advisor und Managed Expert Advisor Accounts (MEAA) findet man z.B. unter http://www.meta-trader-expert-advisor.com

Sie erhalten bei uns einzigartige, individuelle Möglichkeiten profitabel an den weltweiten Kapitalmärkten, speziell am Währungsparkt teilzunehmen. Wir bieten Ihnen die weltweit beste Handelsplattform für den CFD,- und Forexhandel, Managed Expert Advisor Account Lösungen, sowie hochprofitable voll- & halbautomatische Handelsprogramme (EA = Expert Advisor), welche Ihnen über die Handelsplattform Meta Trader® den automatisierten Handel von Währungen (FX, Devisen) ermöglichen.

Bei der Livermore Investment & Trading AG, im weiteren kurz „LIT AG“, haben wir ein einzigartiges Konzept umgesetzt. Die LIT AG unterhält zu einigen der weltbesten Trader und erfolgreichsten Devisenhändlern seit Jahren engen Kontakt. Diese Trader und ehemaligen Devisenhändler haben mit Ihren Handelsstrategien so viel Geld verdient, dass Sie nicht mehr für jemand anderes arbeiten müssen. Sie haben bereits das geschafft, was für die meisten Menschen eines der wichtigsten Ziele im Leben ist. Sie haben sich mit dem Forex und Börsenhandel eine finanzielle Unabhängigkeit geschaffen.

Unsere Kontakte haben es ermöglicht die jeweils erfolgreichste Strategie dieser Trader in Form einer voll/halbautomatischen Handelssoftware, einem sog. Expert Advisor (EA) und einem Managed Expert Advisor Account anzubieten. Dabei soll nicht der Eindruck erweckt werden, dass Sie bei uns in kurzer Zeit reich werden und nicht mehr arbeiten müssen! Mit den bei uns angebotenen voll-und halbautomatischen Handelssystemen können sehr hohe Gewinne und beständige Einnahmen erzielt werden. Jedoch steht dieser Chance auch ein hohes Verlustrisiko gegenüber! Auch voll-und halbautomatische Handelssysteme müssen mind. 1 mal täglich überwacht und das Risiko entsprechend den Marktverhältnissen angepasst werden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines unserer Handelssysteme selbstständig auf Ihrem Konto einzusetzen oder Sie können sich unserem Managed Expert Advisor Account mit Ihrer persönlich wählbaren Risikobereitschaft anschließen.

Kontakt:
Livermore Investment & Trading AG – meta-trader-expert-advisor
Mathew Marks
1227 Del Prado Blvd.
33990 Cape Coral
0041225349984
sales@meta-trader-expert-advisor.com
http://www.meta-trader-expert-advisor.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»