Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
16

Mit der Pferdeversicherung fest im Sattel

An der Pferdeversicherung kommt man als Pferdefreund nicht vorbei: Umfangreicher Schutz besteht bei Schäden, Unfall oder Krankheit. Uud auch für den Reitfreund werden verschiedene Risiken abgedeckt.
Mit der Pferdeversicherung fest im Sattel
Für umfangreichen Schutz für Ross und Reiter sorgt die Pferdeversicherung

Pferde sind große, anmutige Tiere und seit Jahrtausenden ein wichtiger Begleiter. Erst mit der Industrialisierung vollzog sich der Wechsel vom reinen Arbeitstier zum Freizeitbegleiter. Der Pferdesport wurde populär und heute sind Pferde kaum noch als Arbeitstiere im Einsatz, sondern begleiten uns beim Sport und in der Freizeit. Der Wandel hatte aber auch zur Folge, dass immer besserer Schutz für die wertvollen Tiere notwendig wurde, denn auch als Freizeittier ist der Verlust oder die Erkrankung des Pferdes auch ein finanzieller Schlag. Um die vielfältigen Risiken rund um das Thema Pferd eingrenzen zu können, bietet die Pferdeversicherung umfangreichen Schutz.

Vor allem, wenn Pferde für private Zwecke genutzt werden, müssen Pferdehalter sich immer bewusst sein, dass durch die Tiergefahr jederzeit sich ein Schaden ereignen kann. Wenn das Pferd scheut, austritt oder ausbricht, sind nicht selten Personen- oder Sachschäden die Folge. Für dieses Risiko haftet grundsätzlich der Pferdehalter durch die gesetzlich festgelegte Gefährdungshaftung. Schutz im Rahmen der Pferdeversicherung ist nur mit einer separaten Pferdehaftpflicht möglich, da die Privathaftpflicht das Risiko der Pferdehaltung nicht abdeckt. Bereits ein Tritt kann eine unbeteiligte Person so schwer verletzen, dass dauerhafte körperliche Beeinträchtigungen die Folge sind. Dieses finanzielle Risiko kann den Pferdehalter ohne den Schutz der Pferdeversicherung ein Leben lang begleiten.

Wenn das Pferd erkrankt, fallen in der Regel hohe Tierarztkosten an. Eine Kolik oder ein Fesselträgerriss können Behandlungskosten von weit über 3.000 Euro verursachen, ohne Pferdeversicherung entscheidet die finanzielle Lage des Pferdehalters über das Wohlergehen des Tieres. Es gibt zwei Varianten für den Gesundheitsschutz: Mit der Pferdekrankenversicherung wird das komplette Kostenrisiko einer tierärztlichen Versorgung abgedeckt, wenn das Pferd erkrankt oder durch einen Unfall verletzt wird. Dazu gehören die Behandlungen durch den Tierarzt, aber auch die Erstattung der Kosten, wenn eine Operation unvermeidbar ist. Etwas kostengünstiger ist die reine Pferdeoperationsversicherung. Diese erstattet lediglich die Kosten für chirurgische Eingriffe unter Vollnarkose oder Standnarkose.

Der Pferdefreund profitiert selber auch von den umfangreichen Leistungen der Pferdeversicherung. Exemplarisch ist da die Reiterunfallversicherung zu nennen, die das Unfallrisiko des Reiters eingrenzen soll. Denn ein Sturz vom Pferd geht nicht immer nur mit blauen Flecken einher, sondern kann auch zu schweren Verletzungen führen, die den Reiter ein Leben lang begleiten. Für dieses Risiko kann z. B. eine Invaliditätsleistung vereinbart werden. Die Reiterunfallversicherung dient aber nicht nur der Sicherheit des Pferdehalters, sondern sorgt für finanziellen Schutz für alle Reiter des versicherten Pferdes. Und das nicht nur beim Reitvorgang selber, sondern auch beim Umgang mit dem Pferd, z. B. beim Absatteln, der Pflege oder der Fütterung.

Bildquelle: diego cervo, fotolia.de
Wir sind ein unabhängiger Versicherungsmakler und bereits seit 1984 für unsere Kunden aktiv. Dabei stehen Sie als Kunde bei uns im Vordergrund – frei von Provisions- oder Gesellschafts-Interessen. Wir sind eben unabhängig und arbeiten mit über 60 Gesellschaften zusammen.

IAK Industrie Assekuranz Kontor GmbH (hier auch iak! GmbH genannt)
Horster Str. 26-28
46236 Bottrop

Postfach 10 07 02
46207 Bottrop

Gesellschafter: Ralf Becker zu 100 %
Geschäftsführer: Ralf Becker

Eingetragen im Handelsregister:
Amtsgericht Gelsenkirchen HRB 4957

iak! GmbH
Manfred Weiblen
Horster Str. 26-28
46236 Bottrop
(02041) 77 44 7 – 46

http://www.vergleichen-und-sparen.de
m.weiblen@vergleichen-und-sparen.de

Pressekontakt:
vergleichen-und-sparen.de – ein Service von iak! GmbH
Manfred Weiblen
Horster Str. 26-28
46236 Bottrop
m.weiblen@vergleichen-und-sparen.de
(02041) 77 44 7 – 46
http://www.vergleichen-und-sparen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen