Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
07

Leere Einkaufsregale?

Versorgungssicherheit und Flexibilität im Beschaffungswesen
Leere Einkaufsregale?

Wie sähe es aus, wären die Märkte für Rohstoffe und Chemikalien ein Supermarkt? Kein schönes Szenario. Die Regale sind geleert und werden nicht schnell genug nachgefüllt. Längst nicht alle Stoffe sind verfügbar.

Zugegeben, die Rohstoffmärkte sind keine Lebensmitteldiscounter. Sie sind komplexe Systeme, die momentan vielerorts durch den Mangel an Verfügbarkeit geprägt sind. Manche Stoffe werden teurer, doch häufig genug ist ohne etablierte Lieferbeziehung die Versorgungssicherheit gefährdet. Kosten erscheinen angesichts drohenden Produktionsstopps nachrangig.

Die Themen der 3. Jahrestagung ‚Einkauf von Chemikalien und Rohstoffen‘ der Chem-Academy tragen dem nachhaltigen Paradigmenwechsel hin zu einem Verkäufermarkt Rechnung. Vom 27. bis 29. Juni 2011 treffen sich Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf und Beschaffung in Köln und blicken auf unterschiedliche konzeptionelle Ansätze und Erfolgsfaktoren in diesem herausfordernden Umfeld.

– Strategien bei nachlassender Verfügbarkeit
– Schritte zu einem erhöhten Integrationslevel des Beschaffungswesens
– Risikomanagement in volatilem Marktumfeld
– Die Balance aus Kostenmanagement, Qualität und Versorgungssicherheit

Als Key Note Speaker konnte die Chem-Academy Prof. Dr. Wolfgang Wiegard gewinnen, 2001 bis 2011 Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und einer der fünf ‚Wirtschaftsweisen‘. Er schildert die zukünftigen globalen wirtschaftlichen Trends angesichts konsumfreudiger Schwellenländer, instabiler Staaten, japanischer Umwelt- und Atomkatastrophe und drohender Steigerungen der Energiekosten.

Im Anschluss an die zweitägige Tagung bietet ein Workshop zum Thema ‚Risikomanagement in der Beschaffung‘ vertiefende Informationen zu den Risikoarten und Implikationen im Beschaffungswesen.

Weitere Information finden Sie unter
Die Chem-Academy veranstaltet erstklassige Tagungen, Konferenzen und Workshops zu aktuellen Themen aus der chemischen Industrie. Die Veranstaltungen zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug und erfahrene Referenten aus Wissenschaft und Praxis aus.

Chem-Academy, Vereon AG
Stephan Mayer
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
stephan.mayer@chem-academy.com
0041-71-677 87 03
http://www.chem-academy.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»