Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
24

Lean Management: X-Lab „Lean in der Administration“ am 18. November in Stuttgart

Manager und Lean-Experten entwickeln im Kollegenkreis Konzepte, um die Lean-Prinzipien auch in den Büroetagen der Unternehmen einzuführen und dort eine Lean-Kultur zu etablieren.

Lean Management: X-Lab "Lean in der Administration" am 18. November in Stuttgart

Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Stuttgart

Ein X-Lab, also einen eintägigen Experten- und Entscheider-Workshop, zum Thema „Lean in der Administration – Leistung sichtbar und messbar machen“ führt die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, am 18. November in Stuttgart durch. Dort tauschen sich Manager von Unternehmen sowie Lean-Experten darüber aus, inwieweit sich das in der Produktion bewährte Lean Management auf die Verwaltungs- und Dienstleistungsbereiche von Unternehmen übertragen lässt und was beim Einführen und Verankern einer Lean Kultur in deren „White-Collar-Bereichen“ zu beachten ist.

Zu Beginn des X-Lab legt der geschäftsführende Gesellschafter der Unternehmensberatung Dr. Georg Kraus in einem Impulsvortrag zunächst nochmals kurz dar, was die zentralen Ziele sowie Prinzipien und Methoden des Lean Management sind. Anschließend erläutert er, welche Besonderheiten bei deren Einführung in solchen Bereichen wie zum Beispiel dem Einkauf, Controlling oder Vertrieb zu beachten sind. Danach folgen zwei 90-minütige moderierte Workshops.

Im Workshop „Officefloor-Management. Learn to see!“ lernen die Teilnehmer Möglichkeiten kennen, um die meist komplexen Aufgabenfelder ihrer Bereiche zu analysieren und zu visualisieren. Indem die Zusammenhänge der Aufgaben und Tätigkeiten sichtbar gemacht werden, können Redundanzen, Reibungsverluste und Qualitätsmängel erkannt und die Prozesse optimiert werden. Anhand konkreter Praxisbeispiele erarbeiten die Teilnehmer im Kollegenkreis, wie durch ein Shop- beziehungsweise Officefloor-Management, die für ein Effektivieren der Prozesse und Steigern der Performance nötige Transparenz geschaffen werden kann und die Mitarbeiter sowie Teams hierzu befähigt werden können.

Im zweiten von Kraus & Partner-Experten moderierten Workshop „Lean einführen, aber wie? Learn to change!“ geht es darum, wie im Betriebsalltag dafür gesorgt werden kann, dass das Streben nach Verbesserung keine Eintagsfliege bleibt, sondern ein integraler Bestandteil der Unternehmenskultur wird – unter anderem, weil der Lean-Gedanke in den Köpfen der Mitarbeiter verankert ist und die hierfür nötigen Rahmenbedingungen existieren. Dabei lernen die Teilnehmer auch interaktiv Methoden sowie Kniffe und Tricks kennen, die ihnen helfen, Widerstände gegen die Veränderung zu vermeiden und Lean in der Administration zu implementieren.

Damit im X-Lab ein effektives Arbeiten möglich ist, sollte die Gruppe so zusammengesetzt sein, dass Herausforderungen, vor denen die Unternehmen der teilnehmenden Manager stehen, offen thematisiert werden können. Deshalb erfolgen die Einladungen zum X-Lab persönlich durch die Geschäftsführung von Dr. Kraus & Partner. Interessenten können sich bei der X-Lab-Koordinatorin Katja von Bergen melden (Email: katja.vonbergen@krauspartner.de; Mobil: 0163/267 30 18). Die Teilnahme an dem X-Lab kostet 139 Euro (+ MwSt.). Im Preis enthalten ist die Verpflegung.

Nähere Infos über den X-Lab „Lean in der Administration – Leistung sichtbar und messbar machen“ am 18. November in Stuttgart finden Interessierte auf der Webseite der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal (www.krauspartner.de/x-labs).

Die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, unterstützt Unternehmen weltweit beim Planen, Durchführen, Steuern und Evaluieren von strukturellen und kulturellen Veränderungsprozessen. Die Changemanagement-Experten vermitteln den Mitarbeitern von Unternehmen außerdem die erforderliche Haltung sowie die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die aus Wandel resultierenden Herausforderungen mit Erfolg zu meistern. Für die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner arbeiten über 100 Trainer, Berater und Projektmanager weltweit. Ihr geschäftsführender Gesellschafter ist der diplomierte Wirtschaftsingenieur Dr. Georg Kraus, der an der TH Karlsruhe zum Thema Projektmanagement promovierte und seit 1994 Lehrbeauftragter an der Universität Karlsruhe, der IAE in Aix-en-provence und der technischen Universität Clausthal ist. Die Unternehmensberatung veranstaltet jährlich einen European Change-Forum (www.europeanchangeforum.org).

Firmenkontakt
Dr. Kraus & Partner
Frau Katja von
Werner-von-Siemens-Str. 2-6
76646 Bruchsal
0163/267 30 18
katja.vonbergen@krauspartner.de
http://www.kraus-und-partner.de

Pressekontakt
Die Profilberater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»