Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
30

Lange Managernacht in Hannover

Vortragsredner und Experten vermitteln Management-Know-how

Lange Managernacht in Hannover

Die lange Managernacht bietet Fachvorträge in edlem Ambiente

Hannover. Die lange Managernacht gastiert in Hannover. Vier Business-Experten und professionelle Vortragsredner vermitteln praxisnahes Know-how für Unternehmer, Manager und Entscheider in kleinen, mittleren und großen Unternehmen in einem besonders schönen Umfeld. Veranstalter sind der Deutsche Managerverband, das Deutsche Privatinstitut für Management und Mittelstand (DPIMM) und die Akademie der Kreativwirtschaft. Start der Reihe, die achtmal pro Jahr in verschiedenen Metropolen stattfindet, war bereits im Februar. Am kommenden Donnerstag, den 7. November um 19.00 Uhr findet die Managernacht nun erstmals in Hannover statt. Veranstaltungsort ist das Mercure Hotel Hanover City.

„Wir möchten Business-Impulse und Praxistipps geben, Netzwerke ermöglichen und durch gemütliche Veranstaltungsorte und gutes Essen ein wertvolles Rund-um-Paket bieten, in dem sich Entscheider wohlfühlen. Wissensweitergabe für alle Sinne ist unser Ziel und Anspruch“, erklären die drei Initiatoren Falk S. Al-Omary, Axel Meyl und Andreas Bode.

Gleich vier Referenten geben ihr Wissen in Hannover weiter: Der Positionierungs- und PR-Experte Falk S. Al-Omary spricht zum Thema „Wie man Erfolge und Leistungen in die Öffentlichkeit trägt und seinen Verkauf beflügelt“. Der ehemalige Bertelsmann-Manager und Inhaber des Unternehmens Kreativwirtschaft Andreas Bode gibt Einblicke in das Thema „Innovation und Kreativität – wie neue Geschäftsfelder und Produkte entstehen“. Der Diplom-Kaufmann und Strategie-Profi Axel Meyl erklärt „Wie man Unternehmenspotentiale schnell entdeckt und nachhaltig nutzt“.

Als besonderer Gastredner wird Christian Becker, Geschäftsführer der Infobest Gruppe zum Thema „Fix den Kultur-Bug – intelligente Steuerung im IT-Outsourcing“ sprechen. Becker ist Mitglied der Top 100 Excellente Unternehmer und beschäftigt über 100 Mitarbeiter in Deutschland und Rumänien. Er gilt als der Experte für nationales und internationales Outsourcing und Nearshoring von IT-Projekten sowie erfolgs- und handlungsorientierter Vermittler bei kulturellen Unterschieden. Er wird verdeutlichen, wie internationales Projektmanagement im IT-Umfeld gelingt, aber auch, woran es scheitern kann.

Die Teilnehmerzahl der langen Managernacht in Hannover ist auf 20 Personen begrenzt. Die Teilnahmegebühr beträgt 149,- EUR zuzüglich Mehrwertsteuer. Im Preis enthalten ist ein exklusives 4-Gänge-Menü, die Teilnahme an allen Vorträgen sowie eine Auswahl an Tagungsgetränken. Gäste sind Manager, Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte aus Hannover, Niedersachsen und darüber hinaus. Veranstaltungsort ist das Mercure Hotel Hannover City in der Willy-Brandt-Allee 3 in Hannover. Veranstaltungsbeginn am Donnerstag, den 7. November ist um 19.00 Uhr.

Weitere Informationen über die Referenten, das Konzept der langen Managernacht und die Themen sowie die Möglichkeit der Anmeldung gibt es unter www.managernacht.de.

Die lange Managernacht fördert durch erstklassige Fachvorträge vielseitiger, praxiserfahrener und herausragender Referenten die Begegnung von Managern, Führungskräften, Unternehmern und Persönlichkeiten in einem exklusiven Ambiente. Interdisziplinäre Management-Impulse werden jeweils umrahmt durch ein exquisites 4-Gänge-Menü und die Möglichkeit, sowohl den erlesenen Teilnehmerkreis als auch die Vortragenden persönlich kennenzulernen. Tagungsorte sind ausschließlich führende Business-Clubs und renommierte Top-Locations.

Veranstalter der langen Managernacht sind der Deutsche Managerverband, die Akademie der Kreativwirtschaft und das Deutsche Privatinstitut für Management und Mittelstand (DPIMM). Die lange Managernacht findet achtmal pro Jahr in verschiedenen deutschen Metropolen statt und richtet sich ausschließlich an Entscheider der Wirtschaft.

Weitere Informationen unter www.managernacht.de.

Kontakt
Deutscher Managerverband e.V.
Falk S. Al-Omary – Vorsitzender
Friedrichstr. 88
10117 Berlin
030 – 20286760
info@Managerverband.de
http://www.managerverband.de

Pressekontakt:
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
falk.al-omary@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»