Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
02

Kurswechsel in Asien

Teilsegment Healthcare bietet aussichtsreiche Kaufoptionen für Investoren

Kurswechsel in Asien

(NL/6631669794) Regensburg, 02. Oktober. Asiens Märkte scheinen sich wieder zu entspannen. Hintergrund ist die Ankündigung der Fed, ihre lockere Geldpolitik fortzusetzen. Für Investoren bietet der Markt aufgrund des zum Teil massiven Währungs- und Kursverfalls in den letzten Monaten ein optimales Einstiegsfenster. Lacuna-Vorstand Thomas Hartauer bewertet vor allem das asiatische Gesundheitssegment positiv: Bereits seit Jahren entwickelt sich der Sektor signifikant besser als der breite asiatische Markt. Während so der MSCI Asia Pacific (EUR) auf Jahressicht mit 2 Prozent im Minus liegt, weist der Index des asiatisch-pazifischen Gesundheitssektors, der MSCI Asia Pacific Healthcare (EUR), im gleichen Zeitraum ein Plus von 6 Prozent auf. (1)

Auch über einen längeren Zeitraum (2) schneidet das asiatische Healthcare-Segment besser ab. Bei 28 Prozent liegt das Plus seit Januar 2010, der MSCI Asia Pacific (EUR) dagegen generierte einen Zugewinn von etwa 16 Prozent.

Thomas Hartauer begründet diese positive Entwicklung mit der stetigen Nachfragesteigerung: Viele Länder der Emerging Markets bauen ihre Gesundheitsversorgung gerade erst auf, gleichzeitig wachsen die Bevölkerungszahlen stark an. Im Ergebnis sorgt der steigende Bedarf nach Gesundheitsdienstleistungen in dem Segment für jährliche Wachstumsraten von mehr als 20 Prozent.

Vor diesem Hintergrund bietet das Regensburger Investmenthaus Investoren ein Fondsprodukt, das diese Chancen gezielt umsetzt. So investiert der Lacuna – Adamant Asia Pacific Health als einziger Investmentfonds Europas in das asiatisch-pazifische Gesundheitssegment. Aktuell übertrifft das Jahresplus unseres Fonds das des breiten asiatischen Marktes, so Hartauer. Auch über einen 3-Jahres-Zeitraum weist der Lacuna – Adamant Asia Pacific Health mit einem Performanceplus von 35 Prozent eine bessere Entwicklung auf.

(1) Quelle: Lacuna AG, Zeitraum: 01.01.2013 bis 30.08.2013
(2) Quelle: Lacuna AG, Zeitraum: 01.01.2010 bis 30.08.2013

Mehr über die Lacuna AG erfahren Sie unter www.lacuna.de oder www.faktwert.de

Zur Veröffentlichung frei gegeben. Für weiteres Bildmaterial, Informationen oder Interview-Termine wenden Sie sich bitte an:

Verantwortlicher Herausgeber
Lacuna AG
Thomas Hartauer
T. 0941 99 20 88 0
F. 0941 99 20 88 38
E. hartauer@lacuna.de

PR-Agentur:
gemeinsam werben oHG
Kristina Reichmann
T. 040 769 96 97 12
F. 040 769 96 97 66
E. k.reichmann@gemeinsam-werben.de

LACUNA 1996 in Regensburg gegründet ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Deutschland (Regensburg). Dem Namen Lacuna (lat. Lücke, Nische) verpflichtet, entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungs¬konzepte. Bei der Umsetzung dieser Konzepte arbeitet die Regensburger Investmentgesellschaft mit externen Spezialisten Fondsberatern, Betreibern und Initiatoren zusammen, die ihre Fachkompetenz bereits langjährig und erfolgreich unter Beweis gestellt haben. Das Fundament bei der Beurteilung und Auswahl dieser Partner bildet ein eigenes, unabhängiges Research. Als eigenständige Gesellschaft kann Lacuna so die optimalen Partner für ihre Investoren auswählen. Neben dem Engagement in Nischenmärkten sieht Lacuna in den Sektoren Gesundheit und Umwelt ihre Kernbranchen.

Kontakt:
gemeinsam werben
Kristina Reichmann
Sternstraße 102
20357 Hamburg
040. 769 96 97 12
k.reichmann@gemeinsam-werben.de
gemeinsam-werben.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»