Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Aug
21

Kupfer für die Lokomotiven

China baut sein Schienennetz aus. Darauf gehören Loks und Waggons. Die Hersteller verdienen daran prächtig. Und am Anfang der Lieferkette stehen Bergbauunternehmen wie Altona Mining – http://bit.ly/1mz1cBS – und Cyprium Mining – http://bit.ly/1nSkhEv -.

Nahezu 100 Prozent Umsatz- und rund 115 Prozent Gewinnsteigerung im ersten Halbjahr 2014. Nur wenige große Konzerne können sich solch eine Entwicklung auf die Fahnen schreiben. Das Zahlenwerk von Zhuzhou CSR Times Electric gehört zu diesem erlauchten Kreis. Das chinesische Unternehmen stattet die staatliche Eisenbahn sowie U-Bahnen im Reich der Mitte mit Lokomotiven und Güter- sowie Personenwaggons aus. In China ist dies weiterhin ein enormes Wachstumsfeld. Denn die Regierung in Peking will Loks und Waggons auf die neu gebauten Schienentrassen bringen.

Davon profitieren nicht nur die Ausstatter wie CSR, sondern auch deren Zulieferer. Am Anfang der Kette stehen die Bergbaubetriebe, die die nötigen Rohstoffe liefern. Denn der Bau von Lokomotiven verschlingt eine Menge Stahl und auch Kupfer. Eisenerz und Nickel, wichtig für rostfreien Stahl sowie Kupfer, das Infrastruktur-Metall schlechthin, für Kabel und andere Elektroausstattung, sind daher gefragt.

Unter den Unternehmen, die am Anfang der Lieferkette für Stahl- und Kupferprodukte stehen oder Projekte besitzen, die in Zukunft das Material liefern könnten, finden sich unter anderem Unternehmen wie Altona Mining (ISIN: AU000000AOH9) und Cyprium Mining (ISIN: CA35833Q1019).

Altona Mining ist in Australien aktiv. Die finanziellen Mittel dürften nach dem Verkauf der finnischen Liegenschaften ausreichend vorhanden sein, um das Little Eva – Kupferprojekt und das Roseby – Kupferprojekt erfolgreich voranzutreiben. Cyprium Mining konnte bereits erste Bohrerfolge auf seinen in Mexiko gelegenem Las Cristinas – Projekt für sich verbuchen: Bis zu 17,95 Prozent Kupfer und 429 Gramm Silber je Tonne Gestein wurden gefunden.

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Firmenkontakt
Swiss Resource Capital AG
Frau Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Pressekontakt
Real Marketing
Frau Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
9100 Bad Tölz
+491724154101
js@resource-capital.ch
http://www.real-marketing.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»