Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
17

Kombispeicher oder Hygienespeicher

Kombispeicher stellt in der Fachwelt einen Überbegriff über alle Wärmespeicher dar, die für die solare Trinkwassererwärmung und solare Heizungsunterstützung eingesetzt werden, weil eben beide Anwendungen kombiniert werden.

Die Hygienespeicher sind darüber hinaus auch noch Kombispeicher, die mit einem innenliegenden Wärmetauschersystem ausgestattet sind, durch das Trinkwarmwasser erzeugt wird, ohne dass Trinkwarmwasser in Mengen gespeichert werden muss. So gibt es Kombispeicher als „Tank in Tank“ Anlagen, Hygienespeicher, Schichtspeicher, etc.

Kombispeicher mit innenliegenden Tanks oder anderen Wärmetauschern leiden immer in der Effektivität durch diese Schicht zerstörenden Einbauten.
Die Trägheit dieser Kombispeicher bei der solaren Beladung wird gerne über größere Solarflächen entschärft. Dadurch entstehen aber zur Zeit des höchsten Solarertrags im Sommer ständige Spitzentemperaturen von 90°C oben im Kombispeicher. Dies führt zu starken Materialbelastungen und zur Verkalkung der Heizwendeln für die Trinkwassererwärmung bzw. für den Trinkwarmwassertank. Außerdem besteht permanent die Gefahr zur Verbrühung durch die hohen Warmwassertemperaturen.

Da diese Kombispeicher-Systeme meist über keinerlei Reinigungs- bzw. Revisionsöffnungen verfügen, ist eine regelmäßige Wartung oder gar eine gezielte Entkalkung bei den meisten Kombispeichern bzw. Hygienespeichern nicht möglich.
Deshalb sollte der Interessent bei Neubau oder Sanierung stets darauf achten, dass die Effizienz einer Solaranlage nicht im wesentlichen vom Kollektorsystem, sondern vom eingesetzten Kombispeicher-System und der dazugehörigen Regeltechnik entschieden wird. Hier sind außenliegende Wärmetauscher-Systeme und perfekt schichtende Kombispeicher stets im Vorteil.

Preisvorteile von 2000,– Euro durch billigere Kombispeicher sind bei mangelnder Effizienz von 10 – 20 %, also weniger Energieeinsparung in Größenordnungen von 200 bis 400 Liter Öl, schnell verspielt und nicht mehr änderbar.

ratiotherm Heizung + Solartechnik GmbH & Co. KG aus Dollnstein in Bayern ist einer der führenden Anbieter in der Schichtspeichertechnik. Mit dem Energiemanager Oskar° wird ein besonders innovatives Konzept der Wärmespeicherung verfolgt.

ratiotherm Heizung + Solartechnik GmbH & Co. KG
Anton Fellner
Wellheimer Straße 343
91795 Dollnstein
ratiothermGmbh@web.de
08422-99770
http://www.ratiotherm.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»