Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
11

Kinzigtäler Steuerkanzleien schließen sich zusammen

Wolfacher Sozietät Reisch & Künstle wächst durch Zusammenschluss
mit Haslacher Kanzlei Neumaier auf 35 Mitarbeiter

Kinzigtäler Steuerkanzleien   schließen sich zusammen

Rudolf Neumaier, Patrick Reisch, Florian und Karl Künstle (von links)

Im Kinzigtal ist durch den Zusammenschluss der beiden mittelständischen Steuerkanzleien Reisch & Künstle (Wolfach) sowie Neumaier (Haslach) eine der größten reinen Steuerkanzleien im Ortenaukreis entstanden. An den Standorten Haslach und Wolfach sind künftig 35 Mitarbeiter für Reisch & Künstle tätig, darunter sieben Steuerberater.
Das Unternehmen firmiert künftig an beiden Standorten unter dem seit Jahrzehnten etablierten Namen Reisch & Künstle und wird von den Steuerberatern Karl Künstle, Patrick Reisch und Florian Künstle geführt. Der Haslacher Steuerberater und Kanzleigründer Rudolf Neumaier begleitet das Zusammenwachsen der beiden Teams und steht in Zukunft vor allem der jungen Generation mit seiner Erfahrung aus vielen Berufsjahren beratend zur Seite.
Der Zusammenschluss der beiden Kanzleien ist seit dem Frühjahr 2011 diskutiert und vorbereitet worden. Dabei stellte sich heraus, dass die beiden Unternehmen ausgesprochen gut zusammenpassen: Beide verfügen über eine überwiegend gewerblich-mittelständische Mandantschaft, eine hervorragend ausgebildete sowie hochmotivierte Mannschaft mit sich ergänzenden Qualifikationen und Stärken. „Wir leben in einer Zeit des Fachkräftemangels“, sagt Steuerberater Patrick Reisch. „Es ist ein Glück für uns, dass wir so qualifizierte Kräfte dazubekommen haben und wir freuen uns, unseren Mitarbeitern auch künftig sichere Arbeitsplätze bieten zu können.“
Von Seiten der Mandanten ist der Zusammenschluss begrüßt worden. Schließlich ist das neue Unternehmen künftig noch leistungsfähiger aufgestellt. „Mandanten schätzen Qualität, Verlässlichkeit, Weitsicht und Seriosität unserer Beratung. Auf diesen Werten bauen wir auf und wollen entsprechend der Nachfrage nach unseren Dienstleistungen wachsen“, sagt Florian Künstle, der parallel zu seiner Tätigkeit als Steuerberater für Reisch & Künstle auch als Wirtschaftsprüfer in eigener Kanzlei tätig ist.
Während Reisch & Künstle von Wolfach aus bis Freudenstadt sowie im mittleren und oberen Kinzigtal eine Marke ist, kommen die Mandanten der Kanzlei Neumaier vor allem aus Haslach sowie dem vorderen Kinzigtal und seinen Seitentälern. Steuerberater Florian Künstle: „Viele unserer Mandanten orientieren sich Richtung Offenburg. Mit Zweigstellen, Niederlassungen oder einfach dem privaten Wohnsitz. Wir haben daher länger schon über einen zweiten Standort im Raum Gengenbach/Haslach nachgedacht – durch den Zusammenschluss mit der Kanzlei Neumaier garantieren wir nun kurze Wege und lokale Ansprechpartner.“
Nicht zuletzt mit Blick auf die anstehende Fusion hat die Kanzlei Reisch & Künstle Anfang des Jahres massiv in ihre IT-Infrastruktur investiert. Mit einer komplett neuen Serverlandschaft bietet das Unternehmen seinen Mandanten nun noch mehr Service: Wer möchte, kann dank papierloser Buchhaltung von jedem Ort der Erde auf seine Unterlagen bei Reisch & Künstle zugreifen. „Wir haben auf einen komplett digitalen Workflow umgestellt, der ein Maximum an Sicherheit garantiert“, sagt Patrick Reisch. „Gleichzeitig sind wir in der Lage, ganz flexibel auf die Wünsche unserer Mandanten einzugehen. Wer uns seine Belege im Schuhkarton schicken möchte – kein Problem, selbst dann können wir die Auswertungen kurz darauf aufs iPhone schicken, per Mail übermitteln oder in Papierform ins Kuvert stecken.“

HINTERGRUND

Die Haslacher Steuerberatungskanzlei Rudolf Neumaier & Margarete Schmid-Neumaier ist 1973 von Rudolf Neumaier gegründet worden.
Seit 1986 führte Neumaier die Kanzlei mit ihren durchschnittlich
10 Mitarbeitern als Sozietät gemeinsam mit seiner Ehefrau Margarete Schmid-Neumaier.
Die Sozietät Reisch & Künstle geht zurück auf die von Willi Reiser 1948 in Wolfach gegründete Steuerkanzlei. Vom Start weg betreute die Kanzlei private wie gewerbliche Mandanten. Anfang der 1970er Jahre übernahmen die Steuerberater Siegbert Reiser (bis 1998) und Manfred Reisch das Unternehmen und bauten es aus. Seinen heutigen Namen erhielt die Kanzlei 1977 durch Sozius Karl Künstle. Inzwischen wird die Sozietät unter der Leitung von Karl Künstle sowie Patrick Reisch und Florian Künstle als Vertretern der dritten Generation erfolgreich geführt.

Mit 25 Mitarbeitern ist Reisch & Künstle nicht nur die größte Steuerkanzlei in Wolfach sondern auch eine der größten Kanzleien im gesamten Kinzigtal.

Die Kanzlei wurde im Jahre 1948 durch Willi Reiser gegründet. Ein wichtiger Aspekt in seiner Unternehmensführung war es, eigene Mitarbeiter aufzubauen, den Generationenwechsel fließend zu vollziehen und dadurch den Mandanten ein hohes Maß an Kontinuität in der Beratung zu bieten. Gleichzeitig hat sich die Kanzlei in den sechs Jahrzehnten ihres Bestehens bei gewerblichen wie privaten Mandanten mit Verlässlichkeit, Seriösität, Kompetenz und guter Beratung einen Namen gemacht.

Kontakt:
Reisch & Künstle Steuerberater
Florian Künstle und Patrick Reisch
Saarlandstraße 21
77709 Wolfach
0 78 34 / 83 68 – 0
info@reisch-kuenstle.de
http://www.reisch-künstle.de/

Pressekontakt:
Tietge GmbH
Ulf Tietge
Bahnhofsplatz 1
77694 Kehl
07854-989352
ut@tietge.com
http://www.tietge.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»