Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
19

joke auf der Techni Show in Utrecht

Eigenes Team für die Niederlande – neuer Katalog mit Fokus auf ENESKAmicro

joke auf der Techni Show in Utrecht

Gleich drei Neuerungen gibt es von joke Technology, dem Spezialisten für das Oberflächenfinish. Der neue Katalog erscheint jetzt auf Niederländisch, die Produktpalette wird auf der TechniShow in Utrecht (20.-23. März) vorgestellt und ab 1. Februar betreut ein eigenes Team den Markt Niederlande.

Unter der Leitung von Frank Westerhoff kümmert sich ein dreiköpfiges Team um die holländischen Kunden von joke Technology. Durch die direkte Betreuung wird der Service deutlich ausgebaut. Lieferungen der meisten Produkte sind jetzt innerhalb von 48 Stunden möglich bei vollständiger Preistransparenz. Das Team um Frank Westerhoff – Ferry van Dijk, Sebastian Odenthal und Ellen Bonn – steht für Demovorführungen vor Ort zur Verfügung. Einen ersten Eindruck von der Produktqualität und der Beratung können Interessierte auf der TechniShow vom 20. bis 23. März in Utrecht gewinnen. joke Technology ist in Halle 09, Stand B 009 zu finden. Im Mittelpunkt steht dabei die ENESKAmicro Serie mit ihren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

NUR FÜR NL!

Katalog mit Tricks für die Bearbeitung

Im neuen joke Katalog finden Anwender aus dem Werkzeug- und Maschinenbau neben den Produkten kleine Einführungen in bestimmte Bearbeitungstechniken sowie Kniffe und Tricks zu einzelnen Arbeitsschritten. Das macht den joke-Katalog zum Standardwerk für alle Aspekte des Oberflächenfinish. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr die ENESKAmicro-Serie und neue Produkte zum Entgraten.

Mit den ENESKAmicro-Steuergeräten setzt joke Technology einen neuen Maßstab. Wegen geringerer Lautstärke und weniger Vibrationen sind sie eine Alternative zu Druckluftgeräten. Die Serie ist systemübergreifend und abwärtskompatibel, so dass sich die meisten Handstücke und Mikromotoren verschiedenster Hersteller damit steuern lassen. Die hohe Spannkraft der eigens entwickelten Handstücke macht ENESKAmicro für Anwendungen mit extrem harten Materialien sehr interessant – beispielsweise im 3-D Druck. Zweiter Produktschwerpunkt sind Werkzeuge und Materialien zum Entgraten. Hierzu hat joke einige Neuheiten jetzt im Programm.

Insgesamt werden über 6.000 Artikel auf 470 Seiten vorgestellt. Der holländische Katalog kann bei joke Technology bestellt werden (Tel. +31 208 203 863, Fax +31 208 203 858 oder E-Mail info@joke-technology.nl).

Ob Schleifen, Läppen, Fräsen, Polieren, Entgraten, Schweißen oder Reinigen: Seit über 75 Jahren ist joke Technology (früher Joisten & Kettenbaum) führend auf dem Gebiet der Oberflächentechnik. Der Spezialist aus dem Bergischen Land setzt auf drei Faktoren: höchste Qualität, kompetente Beratung und exzellenter Service. Dank eines eigenen Lagers sind die meisten der 20.000 Produkte sofort verfügbar und schnell in der Werkstatt.

Das Portfolio umfasst: Antriebssysteme und Handstücke, Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien zum Schleifen, Läppen und Polieren, Diamant- und CBN-Werkzeuge, spanende Werkzeuge, Reinigungssysteme, Strahlsysteme und alles zum Schweißen (Reparatur-, WIG-, Puls- oder Laser-Schweißen).

joke Technology liefert in über 80 Länder weltweit.

Firmenkontakt
joke Technology GmbH
Barbara Lucke
Asselborner Weg 14-16
51429 Bergisch Gladbach
02204 839547
b.lucke@joke.de
http://www.joke.de

Pressekontakt
Alpha & Omega Public Relations
Dr. Oliver Schillings
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
02204 9879930
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»