Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
12

Jetzt Forex und CFDs beim preisgekrönten Broker FXCM handeln

Kunden von FXCM werden Teil einer exklusiven Trading Community

Berlin, 12. September 2013. (www.FXCM.de) FXCM, ein weltweit führender Broker für den Online-Handel mit Forex (Devisen) und Contracts for Difference (CFDs) lädt alle Trader ein, die Handelsplattform Trading Station 2 mit ihren Vorteilen ausführlich zu testen. Kunden profitieren von einem Punkt Spread beim GER30 (dieser bildet die 30 Werte des Deutschen Aktienindex ab) und einer Orderausführung ohne Re-Quotes*. Bei FXCM existiert keine Nachschusspflicht. Im Forex-Handel bietet FXCM die faire No-Dealing-Desk-Orderausführung an und Kunden erleben den persönlichen und ausgezeichneten Service am Telefon oder per E-Mail.

Bei FXCM haben die Kunden Zugang zu einer mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Handelsplattform** mit einer One-Klick-Orderausführung und einem professionellen Real-Time-Charting-Tool mit mehr als 600 Indikatoren. Jeder Kunde kann mit einer auf ihn zugeschnittenen Software seine Handelsstrategien optimieren. Darüberhinaus kommen aktive Trader in den Genuss noch niedriger Spreads und einer exklusiven Trading-Technologie.

Mit der No-Dealing-Desk-Orderausführung von FXCM bekommt der Kunde jederzeit eine effiziente Ausführung seiner Aufträge zu fairen Marktpreisen. Es besteht dabei kein Interessenskonflikt zwischen dem Broker und dem Kunden. Ferner bestehen keine Restriktionen bezüglich einer Scalping-Strategie, Trading auf kursrelevante Nachrichten oder hinsichtlich der Anbindung automatisierter Handelssysteme (Expert Advisors).

Darüberhinaus haben Kunden von FXCM Zugriff auf ein weltweites Netzwerk von Marktanalysten, die sich einem exzellenten Kundenservice und Schulungskonzept verschrieben haben. FXCM bietet seinen Kunden zahlreiche Trainingsmaßnahmen, Trading Tools, Live Webinare und Seminare, kostenfreie Echtzeit-Nachrichten und Marktresearch auf dem Analyseportal DailyFX.de an.

FXCM ist seit 2010 an der New York Stock Exchange (NYSE) börsennotiert, woraus eine hohe Transparenz bezüglich der finanziellen Kennziffern des Unternehmens resultiert. Kunden und potentielle Trader können sich jederzeit über die Entwicklung dieser Zahlen, die Finanzkraft von FXCM und die Sicherheit der Kundengelder*** informieren. Darüber hinaus ist FXCM von der Financial Conduct Authority (FCA) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert. Weitere Informationen zu FXCM Deutschland und zu Forex und CFD-Handelsstrategien sind unter www.FXCM.de zu finden oder auch per E-Mail an info@fxcm.de erhältlich.

*Requotes treten auf, wenn der Trader eine Order zu einem bestimmten Preis ausgeführt haben möchte, aber die Order wird vom Dealing Desk abgelehnt. Stattdessen wird dem Trader ein neuer, schlechterer Kurs gestellt, den der Trader akzeptiern oder ablehnen kann. Requotes können Ihr Trading beeinflussen. FXCM kann im FOREX-Handel keine Requotes stellen, da diese direkt an den Interbankenmarkt weitergeleitet werden. FXCM gibt außerdem die Garantie einer No-Requote-Politik auf angebotene CFDs, wie Indizes, Metalle und Öl, obwohl FXCM hier als Market Maker aktiv ist. Die Orders werden zum nächstbesten Kurs ausgeführt, abhängig von der entsprechenden Liquidität am Markt.

**Die Auszeichnungen: 2013 Investment Trends „Bester Kundenservice“ und „Größte Kundenzufriedenheit“, „Beste Online-Schulungsunterlagen“, 2013 FX Street „Best Sell-Side Analysis Contributor“ und weitere.

***Im Einklang mit den Regeln der FCA über die Sicherheit der Kundengelder und deren Schutz vor Verlust werden die Kundeneinlagen von Privatkunden bei FXCM auf von Firmengeldern getrennten Konten aufbewahrt. Alle Gelder von Privatkunden sind deshalb im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz von FXCM geschützt und werden von den Banken ausgezahlt, die für diese Einlagen die Garantie übernommen haben.

FXCM Inc. (NYSE: FXCM) ist ein global agierender Online-Anbieter für den Forex-Handel und dazugehörige Dienstleistungen für private und institutionelle Kunden weltweit. Im Mittelpunkt des Angebotes von FXCM steht die No-Dealing-Desk-Orderausführung beim Forex Trading. Kunden profitieren von FXCMs umfangreichem Netzwerk von Forex-Liquiditätsanbietern, das es FXCM ermöglicht, ihnen für die wichtigsten Währungspaare günstige Spreads anzubieten.

Kontakt
FXCM Deutschland
Torsten Gellert
Nürnberger Straße 13
10789 Berlin
03080197220
tgellert@fxcm.de
http://www.fxcm.de

Pressekontakt:
Kranch Media
Thomas Kranch
Parkstrasse 42c
21244 Buchholz
015112002535
thomas@kranch.de
http://www.kranch-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»