Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
14

Ja zu Nö: Nördlingen startet die ?NöCard? mit dem FairPayCard-System von Softways

Ja zu Nö: Nördlingen startet die ?NöCard? mit dem FairPayCard-System von Softways

Obertshausen, 14. Mai 2012. Ab sofort können etwa 18.000 Einwohner der Stadt Nördlingen und Umgebung die neue kostenlose NöCard nutzen. Künftig können sie die Karte bei über 55 Händlern einsetzen und sich dabei zahlreiche Vorteile sichern, wie beispielsweise:

– Punkte sammeln,
– Beim Einkaufen in den Akzeptanzstellen mit den gesammelten Punkten bezahlen,
– An Gewinnspielen teilnehmen,
– Von ermäßigten Eintrittspreisen profitieren.

Möglich wurde dieses Projekt mit technischer Unterstützung der Softways GmbH. Mit ihrer FairPay-CityCard konnte sich das Unternehmen gegen den Wettbewerb durchsetzen. ?Mit der Firma Softways haben wir den idealen Partner gefunden?, sagt Susanne Vierkorn, Geschäftsstellenleiterin des Stadtmarketingvereins „Nördlingen ist’s wert“, ?Die lokale Bonuskarte ist für unsere Einkaufsstadt Nördlingen und ihre Geschäfte wichtig. Und zusätzlich ein geldwerter Vorteil für die Karteninhaber. Unsere Händler sind vom Konzept einer CityCard überzeugt und spüren deutlich die positiven Effekte.?
Das FairPay-CityCard System von Softways erfüllt nicht nur die Anforderungen an ein modernes Kundenbindungssystem, sondern überzeugt auch mit ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, Flexibilität, Sicherheit und einem außergewöhnlichen Preis/Leistungsverhältnis.
Zahlreiche Händler der Stadt Nördlingen nahmen zudem das günstige Angebot der ec- und Kreditkarten-Verarbeitung an und installierten die Kartenlesegeräte von Softways, um in Zukunft mit nur einem modernen Kartenterminal alle Karten verarbeiten zu können. ?Unsere Technik erfüllt nicht nur die nationalen und internationalen Anforderungen an moderne und innovative Zahlungssysteme,? erklärt Dirk Ortmann, Geschäftsführer der Softways GmbH, ?sondern bietet durch intelligente Mehrwertlösungen den Unternehmen die Möglichkeit, alle Kartenanwendungen über nur ein System abzuwickeln.?
Dank der engagierten Arbeit des Stadtmarketingvereins und der Kooperationsbereitschaft vieler Handelsunternehmen können künftig alle Nördlinger die neue NöCard nutzen.
Softways GmbH
Seit mehr als 15 Jahren ist die Softways GmbH im Bereich der Karten- und Transaktionsverarbeitung sehr erfolgreich. Zahlreiche internationale Unternehmen verarbeiten mit Systemen der Softways GmbH Millionen von Transaktionen im Wert von mehreren Milliarden Euro jährlich. Das von Softways entwickelte Kartensystem „FairPayCard“ setzt auf dieses Wissen auf und vereint die zahlreichen Erfahrungen aus Kundenprojekten mit dem Einsatz modernster Technologien. www.softways.de

FUCHSKONZEPT e.K.
Cornelia Zwirnmann
Kastanienallee 10
12587 Berlin
c.zwirnmann@fuchskonzept.com
49 30 65261148 www.fuchskonzept.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»