Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
03

Internationaler Goldkauf

Heusenstamm – Das Goldhandelshaus PIM Gold und Scheideanstalt GmbH in Heusenstamm bietet Goldkäufern bereits beim Einkauf von Goldbarren eine Rückkaufsoption an.
Der Internationale Goldkauf ist eine Form des Goldkaufes für Kunden, die größere Beträge in Gold tauschen möchten. Schon wenn das Gold gekauft wird, bietet die Firma PIM die Option, das Gold wieder zurückzukaufen, wenn es gewünscht wird. Wichtig zu wissen ist, dass der Kunde das gekaufte Gold bei sich zuhause aufbewahrt oder bei einem Sicherheitslogistiker auf eigenen Namen einlagern kann.
In den vergangenen zehn Jahren betrug der jährliche Wertzuwachs von Gold durchschnittlich 9,56 Prozent. (Quelle: boerse.de). Ein Blick auf die Zinserträge beim Tagesgeldkonto oder beim Sparbuch macht die Möglichkeit des Goldkaufes mit Rückkaufsoption erwähnens- und empfehlenswert.
Goldinteressenten können sich eingehend beraten lassen und die Chancen und Risiken selbst abwägen. Tausende von zufriedenen Kunden belegen, dass dieses Angebot eine Lücke schließt.

Über PIM:
Das Goldhandelshaus PIM Gold und Scheideanstalt GmbH wurde im Jahre 2008 gegründet. Die Firma bietet seinen Kunden mehrere Optionen für den Goldkauf, die in ausführlichen Beratungsgesprächen detailliert erläutert werden.
Alle Varianten sind darauf ausgerichtet, dem Kunden das Gold „in die Hand“ zu geben. Die sichere Alternative ist die Einlagerung im Namen und Auftrag des Kunden bei spezialisierten Partnern in Hochsicherheitstresoren.
Seit Januar 2014 kauft die Firma auch Altgold an, das mit Hilfe von Röntgenfluoreszenzspektrometern genau analysiert wird. Eine fairere Möglichkeit des Altgoldankaufs ist auf dem Markt nicht zu finden.

Kontakt
PIM Gold- und Scheideanstalt
Karin Wylach
Industriestr. 31 a
63150 Heusenstamm
06104-8029651
redaktion@pim-gold.com
www.pim-gold.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»