Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
05

Ingenics mit positiver Geschäftsentwicklung 2013

Ingenics Gruppe: Auslandsniederlassungen rücken zunehmend in den Fokus

Ingenics mit positiver Geschäftsentwicklung 2013

Der Vorstand v. l. n. r.: Oliver Herkommer (CEO), Manfred Loistl (Personal), Carlos Schmidt (CFO)

(Ulm) – Die Ingenics Gruppe entwickelt sich weiterhin positiv. Dies teilten die Vorstände der Ingenics AG, Oliver Herkommer, Carlos Schmidt und Manfred Loistl, am Stammsitz in Ulm anlässlich der Hauptversammlung mit. Man sei nicht nur auf einem guten Weg, zu einem ersten Ansprechpartner für Effizienzsteigerung auf allen Ebenen sowie für Zukunftsthemen zu werden, sondern auch bei der angestrebten internationalen Expansion entscheidende Schritte vorangekommen.

Die Ingenics Gruppe hat im Jahr 2013 den erstmals konsolidierten Gesamtaußenumsatz auf 44,8 Millionen Euro gesteigert. Zur erfolgreichen Entwicklung trug das Geschäft in Deutschland mit 35,3 Millionen Euro bei. Die Umsätze der Auslandsaktivitäten wuchsen auf 9,5 Millionen Euro bzw. gut 20 Prozent vom Gesamtaußenumsatz. Im Zuge der positiven Entwicklung wurde das Personal um 39 neue Mitarbeiter auf nunmehr 363 Mitarbeiter aufgebaut (plus 12 Prozent).

„Unsere Unternehmensgruppe hat damit ihren Kurs des organischen Wachstums fortgesetzt und ihre starke Position im In- und Ausland weiter ausgebaut“, erklärte Oliver Herkommer, CEO der Ingenics Gruppe. „Eine der entscheidenden Voraussetzungen für diesen Erfolg sind die Ingenics Werte, auf deren Basis wir unseren Kunden als jederzeit verlässliche Partner mit gleichermaßen hohen fachlichen wie sozialen Kompetenzen zur Verfügung stehen. Weltweit traut man uns jederzeit zu, die bestmöglichen technischen und organisatorischen Lösungen zu generieren. Das Zukunftsthema Industrie 4.0 ist längst bei uns angekommen, die Wirtschaft hat das erkannt und fragt unser Know-how mit steigender Tendenz nach.“

Für CFO Carlos Schmidt sind es gerade die Niederlassungen und Projektbüros im Ausland, die mittel- und langfristig das stabile Wachstum sichern: „Wir sehen heute schon, welche positive Bedeutung die Standorte in Asien, in den USA und Lateinamerika, aber auch die jungen Niederlassungen wie die tschechische in Prag für das weitere Wachstum der Gruppe haben.“ Das erste Quartal 2014 entwickelte sich im Vergleich zum Vorjahr etwas schwächer. „Derzeit erleidet die deutsche Wirtschaft zum einen umfangreiche regulative Eingriffe der Politik auf die Dienstleistungsbranche, zum anderen erlebt sie einen Konsolidierungstrend innerhalb derselben. Beides führt zu einer großen Verunsicherung beim Kunden, der ein Abwandern der Fachkräfte aus den betroffenen Unternehmen beobachtet und die Finalisierung seiner Projekte gefährdet sieht“, so Carlos Schmidt.

Einen bedeutenden Vorteil davon, international so breit aufgestellt zu sein, nennt Personalvorstand Manfred Loistl: „Hierdurch verfügen wir über die Fähigkeit, hochqualifizierte und weltweit flexible Mitarbeiter für Ingenics zu gewinnen und einzusetzen. Die Gruppe beschäftigt mittlerweile mehr als 360 Mitarbeiter weltweit, innovative, global vernetzte Großprojekte konnten so für unsere Kunden auf höchstem Qualitätsniveau erfolgreich realisiert werden.“

Bildrechte: Ingenics Bildquelle:Ingenics

Über Ingenics
Die Ingenics AG ist ein innovatives, expandierendes Beratungsunternehmen mit den Geschäftsfeldern Fabrik- und Produktionsplanung, Logistikplanung, Effizienzsteigerung Produktion sowie Effizienzsteigerung Office. Zu den Kunden gehört die Elite der deutschen und europäischen Wirtschaft. Über nationale Projekte hinaus ist die Ingenics AG ein gefragter Partner für die Planung und Realisierung weltweiter Produktionsstandorte, beispielsweise in Indien, China, den USA und Osteuropa. Derzeit beschäftigt Ingenics rund 325 Mitarbeiter unterschiedlichster Ausbildungsdisziplinen. Mit hoher Methodenkompetenz und systematischem Wissensmanagement wurden in über 35 Jahren mehr als 3.900 Projekte erfolgreich durchgeführt. Ingenics begleitet seine Kunden durch das komplette Projekt, von der Konzeption bis zur praktischen Umsetzung der Pläne.

Ingenics AG
Andrea Hornischer
Schillerstraße 1/15
89077 Ulm
0731-93680-230
andrea.hornischer@ingenics.de
http://www.ingenics.de

Zeeb Kommunikation GmbH
Hartmut Zeeb
Hohenheimer Straße 58a
70184 Stuttgart
0711-60 70 719
info@zeeb.info
http://www.zeeb.info

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»