Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
07

Ingenico Payment Services führt mobiles Bezahlterminal iCMP ein

Rollout bei telering erfolgreich gestartet / Bereits 130 Händler haben die neuen Terminals nach Vorstellung auf Jahreshauptveranstaltung bestellt / Deutschlandweiter Rollout Mitte Juni geplant

Ratingen, 7. Juni 2018_ Das iCMP-Terminal ist ein Kartenterminal, das in die Hosentasche passt: Es ist über Bluetooth mit allen gängigen Smartphones oder Tablets der Händler verbunden, die so zur mobilen Point-of-Sale-Lösung werden. Das iCMP wird ab Mitte Juni deutschlandweit eingeführt und akzeptiert Kredit- und Debitkarten. Der platzsparende Vielkönner liest darüber hinaus EMV-Chips aus, bietet PIN-Authentifizierung und kontaktloses Payment über NFC-Technologie.

Kooperation mit telering ausgeweitet

telering vereint mehr als 2.200 selbstständige Elektro-Fachhändler in ganz Deutschland. Diese sind lokal verwurzelt, bieten guten Service und hohe Beratungsqualität. Viele dieser Händler haben bisher aufgrund ihrer Größe kein Kreditkartenterminal angeschafft. Damit telering-Händler diese Lücke schließen können, haben Ingenico Payment Services und die telering-Verbundgruppe ihre langjährige Kooperation mit einem speziellen Angebot für das iCMP ausgebaut. telering-Händler können die platzsparende, mobile Kartenzahlungslösung iCMP nach der telering-Jahreshauptveranstaltung Anfang Mai nun in ihrem Geschäft einführen. Die iCMP-Terminals kommen gut an: Schon kurz nach der Vorstellung bei der telering-Gruppe haben rund 130 Händler die Terminals bestellt. Die ersten Geräte gehen im Juni an den Start und auch der bundesweite Rollout unabhängig von telering ist auf Seiten der Ingenico Payment Services für diesen Zeitraum geplant.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere angeschlossenen Händler nun das iCMP-Terminal so günstig einführen können und wir die Kooperation nochmals ausweiten“, sagt Franz Schnur, Geschäftsführer bei telering. „Damit können unsere Händler ihre Servicequalität nochmals deutlich erhöhen. Wichtig ist auch, dass die Kreditkartenlösung so genau auf die Bedürfnisse der telering-Händler angepasst ist. Sie ist praktisch und platzsparend, bietet dafür aber viele Features. Das bestätigt auch die bereits sehr hohe Nachfrage auf unserer Jahreshauptveranstaltung.“

„Das iCMP ist für uns der Beweis dafür, dass im Grunde alle Händler, egal wie groß sie sind, ihren Kunden komfortable Zahlungsmöglichkeiten bieten können“, sagt Dr. Markus Weber, Geschäftsführer von Ingenico Payment Services. „Dafür müssen die Lösungen aber gut durchdacht sein. Wir sind sehr stolz darauf mit unserem neuen, mobilen Bezahlterminal die Lücke zu schließen. Wenn man sich die Anzahl der Bestellungen und auch der Beratungsgespräche ansieht, dann haben wir damit bei den telering-Fachhändlern offenbar den richtigen Nerv getroffen. Wir sind guter Dinge, dass auch die bundesweite Einführung des iCMP ähnlich erfolgreich verlaufen wird.“

Über telering

Mehr als 2.200 selbstständige telering- und Markenprofi-Fachhändler aus ganz Deutschland haben sich bis heute zur telering Marketing GmbH & Co. KG zusammengeschlossen. Als starke Kooperation profitieren sie gemeinsam von günstigen Einkaufsbedingungen, einem riesigen Sortiment an Markenprodukten und vielfältigen Dienstleistungsangeboten. Weitere Informationen unter: http://www.telering.de/

Über Ingenico Payment Services

Ingenico Payment Services bietet eine umfassende Auswahl an sicheren Bezahl- und Marketinglösungen und verhilft Händlern so dazu, Zahlungswege zusammenzuführen, ihr Angebot an Finanzdienstleistungen zu optimieren und ihre Kunden durch Loyalty-Konzepte langfristig an sich zu binden. Egal welcher Verkaufskanal, ob am POS, online oder mobil – mit 150 internationalen und lokalen Bezahlverfahren helfen wir Händlern dabei, Zahlungen zu verarbeiten und abzusichern,

Beträge einzuziehen und digitale Transaktionen gegen Betrug zu schützen.

Ingenico Payment Services ist Teil der Ingenico Group (Euronext: FR0000125346 – ING), dem Weltmarktführer für integrierte Payment-Lösungen über alle Zahlungskanäle hinweg.

Weitere Informationen unter: www.ingenico.de/payment-services und twitter.com/ingenico

Firmenkontakt
Ingenico Payment Services GmbH
Thorsten Winterberg
Daniel-Goldbach-Str. 17-19
40880 Ratingen
+49 2102 9979 782
thorsten.winterberg@ingenico.com
https://www.ingenico.de/payment-services

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.elementc.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»