Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
14

Infotag IT-Sicherheit bietet Expertenwissen live:

proRZ gewährleistet Überblick rund um den Schutz von Rechenzentren

Die proRZ Rechenzentrumsbau GmbH wird am 15. September 2011 am Infotag IT-Sicherheit in München teilnehmen. Initiiert wurde die Veranstaltung von DATAKONTEXT, einem der führenden Fachinformationsdienstleister in den Bereichen Human Resources (HR), Personalarbeit, Entgeltabrechnung, Datenschutz und IT-Sicherheit.
Vor dem Hintergrund komplexer Gesetzesgrundlagen, die dem Schutz von Daten und IT-Prozessen dienen, ist es für Betreiber von Rechenzentren eine Pflicht und keine Kür, die anspruchsvollen Aufgaben sowie sämtliche Regelwerke vorschriftsgemäß umzusetzen. Der Infotag IT-Sicherheit beleuchtet daher Themen wie Industriespionage, Cloud- und Mobilecomputing, Security- und Compliancemanagement, physikalische Zutrittskontrolle, Speichersicherheit sowie die Rund-um-Absicherung des Rechenzentrums und bietet Erkenntnisse zu den aktuellsten Trends im IT-Bereich. Dazu kann auch proRZ Geschäftsführer Thomas Sting wichtige Informationen beitragen: Er referiert über die professionelle und nachhaltige Planung und Realisierung von Rechenzentren und Serverräumen. Speziell die gewerkeübergreifenden Kompetenzen sowie die herstellerunabhängige Konzeptionierung stehen bei dem Vortrag des IT-Experten im Fokus. So schafft Sting einen umfassenden Überblick rund um das sichere Rechenzentrum und gibt zugleich wertvolle Empfehlungen und Lösungen aus der Praxis preis, die er im Zuge seiner langjährigen Tätigkeit auf diesem Gebiet sammeln konnte.
Weitere Vorträge des Events beschäftigen sich mit Endpoint Security und DLP als wirksame Mittel gegen Wirtschafts- und Industriespionage, Herausforderungen für Cloud Anbieter, mobiler Sicherheit für vertrauliche Dokumente und der sicheren Mandantenkommunikation. Auch Themen wie Sicherheitsmanagement, Governance, Risk & Compliance, Authentifizierung mit biometrischen Systemen sowie die Umsetzung von Data Loss Prevention und Endpoint Security in der komplexen technischen Umgebung der Bundeswehr laden in München zum ausgiebigen Wissens- und Meinungsaustausch ein. Die Veranstaltung unterstützt damit den Dialog mit kompetenten Experten aus Forschung und Industrie, zeigt Risiken auf und gibt den Interessenten zugleich passende Lösungsvorschläge an die Hand.

Die proRZ Rechenzentrumsbau GmbH verfügt über ein erfahrenes Team von Ingenieuren, Architekten, Technikern und Kaufleuten, das sich auf die herstellerneutrale Generalunternehmerschaft von Rechenzentren und Serverräumen spezialisiert hat. Neben der Ausführung bietet proRZ herstellerunabhängige Ingenieurdienstleistungen für RZ-Projekte an.

Das Leistungsportfolio orientiert sich an Kunden, die eine sichere und hochverfügbare IT-Infrastruktur erreichen möchten. Basisstrukturen von Serverräumen und Rechenzentren stellen optimal aufeinander abgestimmte Klima- und Elektrokonzepte sowie weitere infrastrukturelle Komponenten dar.

Eine sichere IT-Infrastruktur zu erreichen bedeutet auch Ausfälle von IT-Systemen aufgrund von Elementarschäden durch Brand, Wasser, Rauchgase zu vermeiden. Hier knüpfen die Spezialisten der proRZ mit einem schlüssigen Gesamtkonzept an und bieten Unternehmen ein breites Spektrum an Sicherheitslösungen für jeden Verfügbarkeitsanspruch und jede Größe.

proRZ Rechenzentrumsbau GmbH
Windisch
Industriestraße 41
57518 Betzdorf
0271-9321-0
www.prorz.de
info@prorz.de

Pressekontakt:
Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
c.lippert@jansen-communications.de
0271/703021-0
http://jansen-communications.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»