Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
12

Inbetriebnahme des Lacuna Windpark Feilitzsch

Alle Anlagen vor Prospektplanung am Netz

(NL/7134270803) Regensburg, 11. Oktober. Deutlich vor Prospektplanung ging der Lacuna Windpark Feilitzsch ans Stromnetz. Mit der Inbetriebnahme aller vier Windenergieanlagen bis Ende September konnte die Lacuna AG den für Mitte November geplanten Netzanschluss deutlich übertreffen. Bereits seit Ende August speist die erste der Feilitzsch-Anlagen grünen Strom in das regionale Netz ein. Dazu Lacuna-Vorstand Thomas Hartauer: Wir freuen uns, dass wir durch die frühere Inbetriebnahme bereits die windreichen Herbstmonate dieses Jahres direkt umsetzen können. Noch bis zum 31. Dezember 2012 können Investoren das Windprojekt als geschlossene Beteiligung zeichnen. Bei einer Laufzeit von 20 Jahren liegt das prognostizierte Gesamtergebnis bei 263 %*.

Mit der Inbetriebnahme des Lacuna Windpark Feilitzsch geht bereits der zweite von insgesamt fünf in der Region Hof entstehenden Windparks ans Netz. Bis 2014 plant die Regensburger Lacuna AG die Fertigstellung aller fünf Projekte und damit die Inbetriebnahme des größten zusammenhängenden Windparks Bayerns mit einer Gesamtleistung von rund 60 Megawatt (MW).

Weitere Hintergründe zu den Lacuna Windprojekten und dem Windstandort Bayern finden Sie unter www.lacuna.de und www.faktwert.de

Eckdaten der Beteiligung:
Fondsgesellschaft: Lacuna Windpark Feilitzsch GmbH & Co KG
Mindestzeichnungssumme: Euro 10.000
Zu platzierendes Eigenkapital: Euro 4.455.000
Prognostiziertes Gesamtergebnis: ca. 263 %*
Beteiligungsdauer: bis 31.12.2032
Anlagentechnik: 4 Windenergieanlagen des Typs ENERCON E-82 E2, Leistung je 2,3 MW
Gesamtleistung: 9,2 MW
* Bezogen auf die Pflichteinlage ohne Agio inklusive anrechenbarer Steuern und der Rückführung der Pflicht- einlage. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers ab und kann zukünftig variieren.

Zur Veröffentlichung frei gegeben. Für weiteres Bildmaterial, Informationen oder Interview-Termine wenden Sie sich bitte an:

Verantwortlicher Herausgeber
Lacuna AG
Thomas Hartauer
T. 0941 99 20 88 0
F. 0941 99 20 88 38
E. hartauer@lacuna.de

PR-Agentur:
gemeinsam werben oHG
Kristina Reichmann
T. 040 769 96 97 12
F. 040 769 96 97 66
E. k.reichmann@gemeinsam-werben.de

LACUNA 1996 in Regensburg gegründet ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Deutschland (Regensburg). Dem Namen Lacuna (lat. Lücke, Nische) verpflichtet, entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungs¬konzepte. Bei der Umsetzung dieser Konzepte arbeitet die Regensburger Investmentgesellschaft mit externen Spezialisten Fondsberatern, Betreibern und Initiatoren zusammen, die ihre Fachkompetenz bereits langjährig und erfolgreich unter Beweis gestellt haben. Das Fundament bei der Beurteilung und Auswahl dieser Partner bildet ein eigenes, unabhängiges Research. Als eigenständige Gesellschaft kann Lacuna so die optimalen Partner für ihre Investoren auswählen. Neben dem Engagement in Nischenmärkten sieht Lacuna in den Sektoren Gesundheit und Umwelt ihre Kernbranchen.

Kontakt:
gemeinsam werben
Kristina Reichmann
Sternstraße 102
20357 Hamburg
040. 76 97 25 60
k.reichmann@gemeinsam-werben.de
gemeinsam-werben.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»