Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mai
14

IMPAQ und SAPERION schliessen Partnerschaftsabkommen im Bereich Enterprise Content Management

Spezialisten-Doppel bietet Kunden eine umfassende Lösung im Bereich der Daten- und Dokumentenarchivierung

IMPAQ und SAPERION schliessen Partnerschaftsabkommen im Bereich Enterprise Content Management

(ddp direct) Zürich, Berlin, Frankfurt, Warschau, 14.05.2013

Die IMPAQ Gruppe, ein europäisches Beratungshaus und IT-Dienstleister, und die SAPERION AG, ein Berliner Hersteller für Enterprise Content Management sowie Business Process Management Lösungen, haben seit Anfang Mai eine strategische Partnerschaft vereinbart.

Die Spezialisierung und langjährige Erfahrung der IMPAQ in dem Bereich der Datenmigration, der Applikationsarchivierung und -abschaltung und die ausgereifte ECM-Lösung von SAPERION bieten eine ideale Basis, um Kunden Lösungen für eine revisions- und rechtssichere Archivierung von Daten und Dokumenten bereitzustellen.

Im Fokus der Kooperation steht die Integration der ECM Lösung SAPERION, mit der oftmals eine Ablösung anderer ECM-Lösungen wie z.B. FileNet und OpenText einhergeht, um somit eine Kostenreduzierung sowie Optimierung der Systemlandschaft und von Geschäftsprozessen zu erzielen. Darüber hinaus wird das Leistungsangebot von SAPERION zukünftig um eine weitere Partnerlösung, dem SAPERION ECM APPLICATION CONTENT ARCHIVE powered by IMPAQ Group ergänzt, durch das Daten und Dokumente aus Legacy Software-Applikationen historisiert werden können. Herbert Lörch, CEO von SAPERION: „IMPAQ ergänzt unsere Lösungen mit perfekt passenden Dienstleistungen: Die umfangreichen Kenntnisse von IMPAQ in Bereichen wie Archivierung und Historisierung, die für Compliance relevant sind, sind hier ebenso wichtig wie die Erfahrung als Integrator aus zahlreichen erfolgreichen Migrationsprojekten. Die Zusammenarbeit mit IMPAQ unterstützt unsere Ausrichtung auf international vertretene Unternehmen ideal.“
Als Partner den Kundennutzen erhöhen„Durch die Partnerschaft mit SAPERION bieten wir unseren Kunden in der Schweiz, Deutschland, UK und Polen eine integrierte Gesamtlösung mit modularen Komponenten, die zukünftig auch die Historisierung von Daten und Dokumenten umfasst.“, erläutert Dr. Thomas Schulte, Solution Manager der IMPAQ. Alfred Kornfeld, CEO der IMPAQ Gruppe, ergänzt: „Die Kooperation zwischen IMPAQ und SAPERION ist eine synergetische Verbindung, in der sich unsere Kompetenzen zum Vorteil des Kunden ergänzen. Wir verfügen über langjähriges Migrations Know-how und verstehen uns als Spezialist für compliance-konforme Historisierungsprojekte. Darüber hinaus, zeichnet IMPAQ langjährige Branchenerfahrung im Bereich Financial Services aus. SAPERION bietet mit seinem leistungsstarken Funktionsumfang der ECM Suite eine kostengünstige, unkomplizierte rechts- und revisionssichere Archivierung. Aus unserer Sicht ist SAPERION die ideale ECM Lösung für uns und unsere nationalen und internationalen Kunden. Gemeinsam unterstützen wir die Kunden bei ihren Herausforderungen im ECM Umfeld und helfen ihnen Mehrwerte hinsichtlich Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit zu generieren.“

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4rz2ol

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/impaq-und-saperion-schliessen-partnerschaftsabkommen-im-bereich-enterprise-content-management-20993

=== Alfred Kornfeld, CEO der IMPAQ Group (Bild) ===

Alfred Kornfeld, CEO der IMPAQ Group: Die Kooperation zwischen IMPAQ und SAPERION ist eine synergetische Verbindung, in der sich unsere Kompetenzen zum Vorteil des Kunden ergänzen. Wir verfügen über langjähriges Migrations Know-how und verstehen uns als Spezialist für compliance-konforme Historisierungsprojekte. Darüber hinaus, zeichnet IMPAQ langjährige Branchenerfahrung im Bereich Financial Services aus. SAPERION bietet mit seinem leistungsstarken Funktionsumfang der ECM Suite eine kostengünstige, unkomplizierte rechts- und revisionssichere Archivierung. Aus unserer Sicht ist SAPERION die ideale ECM Lösung für uns und unsere nationalen und internationalen Kunden. Gemeinsam unterstützen wir die Kunden bei ihren Herausforderungen im ECM Umfeld und helfen ihnen Mehrwerte hinsichtlich Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit zu generieren.

Shortlink:
http://shortpr.com/uf20bf

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/alfred-kornfeld-ceo-der-impaq-group

=== Über IMPAQ ===

Die IMPAQ Gruppe ist ein mittelständischer Anbieter von IT- und Beratungsleistungen mit 20 Jahren Markterfahrungen und Standorten in den Ländern Schweiz, Deutschland, UK und Polen. IMPAQ bietet seinen Kunden spezielle IT-Lösungen zu ausgewählten Fragestellungen und Anforderungen in der Finanzdienstleistungs- und Telekommunikationsbranche, sowie funktionale Problemlösungen, die branchenübergreifend zum Einsatz kommen. Neben der Expertise für Datenmigration sowie Applikationsarchivierung und -abschaltung, bietet IMPAQ seinen Kunden ausgereifte Lösungen im Bereich AML & Compliance Management sowie individuelle Support & Maintenance Services für IT Applikationen. Als inhabergeführtes Mittelstandsunternehmen mit über 20 Jahren Projekterfahrungen zeichnet sich IMPAQ als verlässlicher Partner aus, der in der Lage ist seinen Kunden auf Augenhöhe zu begegnen und flexibel auf die individuellen Bedürfnisse seiner Auftraggeber einzugehen. Mehr Informationen unter: www.impaqgroup.com

=== Über SAPERION ===

Der europäische Softwarehersteller SAPERION bietet mittelständischen und global agierenden Unternehmen eine leistungsstarke Software-Plattform für Enterprise Content Management. Die SAPERION AG arbeitet seit vielen Jahren mit Global Playern zusammen und hat dabei ihre Unkompliziertheit, Beweglichkeit und Reaktionsschnelligkeit bewahrt. Die Vision von SAPERION ist es, Unternehmen, Menschen und Prozesse zusammenzuführen, damit sie schneller und mit besseren Entscheidungen in den dynamischen Märkten von heute agieren können. Weltweit etwa 2.000 Unternehmen aus allen Branchen steigern mit SAPERION die Qualität ihrer Produkte, erhöhen die Zufriedenheit ihrer Kunden, senken Kosten und gewinnen so entscheidende Wettbewerbsvorteile. Die Produkte von SAPERION zielen auf drei Kernprobleme vieler Unternehmen: das Optimieren der Prozesse, das Schaffen von Rechtssicherheit und das Integrieren von Informationen. Mehr Informationen unter: www.saperion.com

Kontakt:
IMPAQ Holding AG
Robert Jüngling
Flurstrasse 32
CH-8066 Zürich

robert.juengling@impaqgroup.com
http://shortpr.com/4rz2ol

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»