Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
25

Gute Noten für Gamesfonds Noon Games

Gute Noten für Gamesfonds Noon Games

Viele Analysten sind von dem Konzept des Gamesfonds „Noon Games“ überzeugt. Scope vergab ein Triple B (überdurchschnittlich), Seppelfricke und der Invest-Report ein „sehr gut“, TKL und G.U.B. gut. Auch die Fachpresse und die Vertriebsgesellschaft M.I.R.A bewertete das Konzept durchgängig positiv.

Als erster Gamesfonds nimmt Noon Games die Games-Partner in die Pflicht. Entwickler von Games müssen bereit sein, sich mit mindestens 30 Prozent eigenen Geldern an den Herstellungskosten zu beteiligen und werden beim Mittelrückfluss erst nach den Anlegern bedacht.

Gute Aussichten im Jahresendgeschäft

Erfahrungsgemäß verkaufen sich Gamesfonds im letzten Quartal besonders gut – und überraschenderweise besonders gut an Anleger deutlich oberhalb der 50. Dazu Ralf Soboll vom Emissionshaus Solid Value: „Vor Weihnachten werden Eltern und Großeltern auf den Spielemarkt aufmerksam – denn Computerspiele stehen ganz oben auf dem Wunschzettel von Kindern und Enkeln. Oft merken sie erst dann, was für ein Riesenmarkt das ist.“

Noon Games wird vom Emissionshaus Solid Value GmbH unter Führung von Ralf Soboll angeboten. Der reine Eigenkapitalfonds hat ein Volumen von 7,9 Millionen. Zusammen mit den Finanzierungsanteilen der ausgewählten Spieleentwickler soll ein Gamesportfolio von insgesamt 10 Mio Euro finanziert werden. Die Mindestbeteiligung beträgt 10.000 Euro, die Laufzeit drei Jahre. Der vom Fonds angestrebte Rückfluss soll 136 Prozent vor Steuern betragen. Alle vorgesehenen Games-Partner des Fonds sind erfahrene, international erfolgreiche und mehrfach preisgekrönte Marktteilnehmer.

Über SOLID VALUE GmbH: Die Gesellschaft wurde im April 2010 von Ralf Soboll gegründet, der seit vielen Jahren für Geschlossene Fonds verantwortlich ist. Assetmanager ist Dr. Johannes Ulbricht.

Bildmaterial stellen wir gerne auf Anfrage zur Verfügung.
Kontakt:

SOLID VALUE GmbH, Ralf Soboll, Steckelhörn 9, 20457 Hamburg, Tel.: 040/360 97 49 – 0, Fax: 040/360 97 49 – 29, rsoboll@solid-value.de, www.solid-value.de

Pressekontakt:

Fondswissen Beratung, Jürgen Braatz, Normannenweg 17-21, 20537 Hamburg, Tel.: 040/3 19 92 78-0, Fax: 040/3 19 92 78-19, j.braatz@ratingwissen.de

Über SOLID VALUE GmbH: Die Gesellschaft wurde im April 2010 von Ralf Soboll gegründet, der seit vielen Jahren für Geschlossene Fonds verantwortlich ist. Assetmanager ist Dr. Johannes Ulbricht.

SOLID VALUE GmbH
Ralf Soboll
Steckelhörn 9
20457 Hamburg
040 360 97 49-0
www.solid-value.de
rsoboll@solid-value.de

Pressekontakt:
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Normannenweg 17-21
20537 Hamburg
j.braatz@ratingwissen.de
040 3199278-0
http://www.ratingwissen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»