Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Sep
10

Gründungsfinanzierung für junge Geschäftsideen neu definiert

Wie sollen sich neue Geschäftsideen heute noch finanzieren? Ein Unternehmen aus München, selbst vor noch nicht allzu langer Zeit gegründet, gibt die Antwort. „Man hätte schon lange und man sollte mal…“ – diese Ausreden ziehen nicht mehr.

Gründungsfinanzierung für junge Geschäftsideen neu definiert

next FAT business macht aus deiner Geschäftsidee ein Business.

nextFATbusiness.de sucht auf seinem Portal über ein Votingsystem, vergleichbar der bekannten Facebook-Likes, nach Geschäftsideen, die mit einer Investitionssumme von ca. 10.000 Euro (in Ausnahmefällen auch höher) in kurzer Zeit umgesetzt werden können. Die Geschäftsideen werden mit Investoren, die sich ebenfalls über das Portal registrieren, gematched und ein gemeinsames Unternehmen gegründet. In Einzelfällen investiert nextFATbusiness auch selbst in die Geschäftsideen.

Im April 2013 ging nextFATbusiness.de online. Im Juli besuchten pro Monat bereits knapp 2.000 Ideengeber, Investoren und Interessenten die Seite. Über 30 Geschäftsideen wurden eingestellt und durch die Community bewertet. Zwei Ideen stellten sich Mitte Juli in München offline einem hochkarätigen Investorenpublikum. Eine der vorgestellten Ideen erhält eine Finanzierung in nennenswerter Höhe. Der Clip zum ersten Grill-Termin im Juli ist unter www.nextfatbusiness.de abrufbar. Einer weiteren Geschäftsidee wurde ein Investor vermittelt. In beide Geschäftsideen wird nextFATbusiness auch eigenes Kapital investieren.

Die Erfolgsgeschichte dieses noch jungen Unternehmens lässt sich sehen. In unregelmäßigen Abständen erhalten registrierte Investoren detaillierte Informationen zu ausgesuchten Geschäftsideen. Investoren können dann in einem ersten Telefontermin die Gründungsteams der Geschäftsideen kennenlernen und eine weitere Bewertung durchführen.

Für das 4. Quartal ist ein weiterer offline-Termin geplant. Die teilnehmenden Geschäftsideen müssen sich über eine entsprechend hohe Anzahl an Unterstützern, die den Vote-Button für diese Idee klicken, qualifizieren. Teilnehmen können interessierte Investoren, die in junge Geschäftsideen noch vor der ersten größeren Finanzierungsrunde investieren möchten. Investoren können, müssen aber nicht, ihre eigenen Erfahrungen aktiv in die Geschäftspolitik einfließen lassen.

Die Höhe der Beteiligung, die ein Investor für seine Einlage erhält, wird frei zwischen Investor und Ideengeber vereinbart.

Bildrechte: Sven Schielke

nextFATbusiness prüft Geschäftsideen und bringt danach Ideengeber und Investor zusammen, damit die Geschäftsidee umgesetzt werden kann.

Kontakt
next-fat-business GmbH
Sven Schielke
Sudelfeldstrasse 13
82194 Gröbenzell
+ 49 (0)89 55 05 87 30
pressetext1@web.de
http://www.nextfatbusiness.de/

Pressekontakt:
SEOroyal GmbH
Katrin Müller
Wittelsbacherstr. 2c
82319 Starnberg
+ 49 (0)89 55 05 87 30
pressetext1@web.de
http://www.seoroyal.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen