Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jan
12

Groß- und Außenhandelsunternehmen im Ruhrgebiet für 2012 positiv gestimmt

Aktuelle AGAD-Umfrage zeigt: Auftrags- und Ertragslage war in 2011 gut bis befriedigend – 81,2 Prozent rechnen 2012 mit besserer bzw. gleichbleibender Ertragslage

Essen, 12. Januar 2012*****Die viel diskutierte Wirtschaftskrise scheint 2011 an den Groß- und Außenhandelsunternehmen im Ruhrgebiet weitgehend vorbeigegangen zu sein. 83,5 Prozent der im Dezember 2011 vom AGAD – Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. befragten Mitgliedsunternehmen bezeichneten die allgemeine Geschäftslage in 2011 als gleichbleibend gut bis befriedigend. Und auch die Konjunkturprognosen für das 1. Halbjahr 2011 sind mehrheitlich vom Optimismus getragen. 58,8 Prozent der befragten Unternehmen gehen davon aus, dass die Geschäfte auch 2012 gleichbleibend gut gehen. 15, 3 Prozent der Unternehmen glauben sogar, dass die Geschäfte in den ersten sechs Monaten besser als im Vorjahr laufen werden. Als betriebliche Hauptrisiken für die Konjunktur 2012 bezeichneten 26,5 Prozent der Unternehmen die Inlandsnachfrage, dicht gefolgt von den Rohstoffpreisen, der Rohstoffverfügbarkeit (20,5 Prozent) und der Finanzkrise (19,5 Prozent).

Gedämpfter sind dagegen die Erwartungen an die Auftragslage im 1. Halbjahr 2012 vor allem, wenn es um Auslandsaufträge geht. Erwarten 63,5 Prozent der befragten Unternehmen in 2012 eine gleichbleibend gute bzw. bessere Auftragslage im Inland, ist die Zahl der Optimisten bei den Auslandsaufträgen mit nur 34,1 Prozent in der Minderheit. Die Unsicherheit über die Entwicklung der Auslandsaufträge drückt sich auch dadurch aus, dass 47 Prozent der Unternehmen überhaupt keine Einschätzung abgaben.

Gefragt nach den Ertragserwartungen für 2012 obsiegt aber die positive Einstellung bei den Unternehmen. Während für 2011noch 75,3 Prozent der Befragten die Ertragslage als befriedigend bzw. besser bezeichneten, glauben jetzt 81,2 Prozent an eine gleichbleibende bzw. bessere Entwicklung des Ertrages in 2012.

Bei den aktuellen Investitionen für 2011 lagen 88,2 Prozent der Groß- und Außenhandelsunternehmen im Ruhrgebiet im bzw. über Plan. Hinsichtlich der Investitionsplanung für 2012 behalten die Befürworter mit 55,3 Prozent nur knapp die Oberhand gegenüber den Pessimisten mit 44,7 Prozent.

Über den AGAD
Mit über 600 Mitgliedsunternehmen, die rund 40.000 Mitarbeiter beschäftigen, ist der AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. der größte Arbeitgeberverband der Branche im Ruhrgebiet. Der Verbandsbereich erstreckt sich von Duisburg über Mülheim, Essen, Oberhausen, Bochum, Dortmund, Hagen und Hamm bis ins Sauerland.

Durch den hohen Spezialisierungsgrad seiner fünf Juristen auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts verfügt der AGAD über eine sehr hohe Beratungskompetenz in allen arbeits- und sozialrechtlichen Fragen. Als Tarifpartner für den Groß- und Außenhandel und die Dienstleister im Verbandsgebiet führt der AGAD Tarifverhandlungen für die Mitglieder der Tariffachgruppe und unterstützt seine Mitglieder beim Abschluss von Firmentarifverträgen. Das Service-Angebot reicht von Beratungsleistungen im Bereich des Beauftragtenwesens und des Datenschutzes über ein speziell auf die Bedürfnisse des Mittelstands zugeschnittenes Compliance Modell, Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen bis hin zu aktuellen Umfragen, mit denen der AGAD interessante Standpunkte, Tendenzen und Stimmungen zu politischen und wirtschaftlichen Themen ermittelt. Darüber hinaus vertritt der AGAD die Mitgliederinteressen in der Öffentlichkeit und in der politischen Diskussion, sei es in den Kommunen, in Düsseldorf oder Berlin.

AGAD Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.
Dr. Oliver K.-F. Klug
Rolandstr. 9
45128 Essen
02 01 – 8 20 25 – 0
www.agad.de
info@agad.de

Pressekontakt:
GBS-Die PublicityExperten
Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
ag@publicity-experte.de
0201-8419594
http://www.publicity-experte.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»