Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Apr
30

Global Management Consultants AG

Die GMC AG hat ihren Hauptsitz in der Schweiz

Die Global Management Consultants AG ist eine global ausgerichtete Unternehmensberatung mit Sitz in der Stadt Zug, im gleichnamigen Kanton der Schweiz. Das Team der GMC AG besteht aus Betriebswirten und Steuerberatern, welche über eine mehr als 30-jährige Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung und Beratung verfügen. Durch die fundierten Kenntnisse des Senior-Managements, gepaart mit der Anwendung modernster betriebswirtschaftlicher Theorien durch die Junior-Consultants, aktiviert die GMC AG Tatkraft und Kreativität bei der Umsetzung der Geschäftsziele der Kunden.

Die fachliche und persönliche Kompetenz des GMC AG Teams sowie dessen Leitlinie – sympathisch, seriös und souverän – enthält einen Imperativ für das Verhalten, welches zu sehr guten Erfolgen fuehrt, so Rieta de Soet, Geschaeftsfuehrerin der GMC AG . Unsere Unternehmensphilosophie ist von gemeinsamen Zielen und Werten geprägt, was uns zu einem hohen persönlichen Engagement und Zusammenarbeit auf der Basis eines offenen und fairen Verhaltens verpflichtet, so Rieta de Soet weiter.

Mit dem Hauptsitz in der Stadt Zug ist die GMC AG in einer der wirtschaftlich stärksten Regionen der Schweiz mit attraktiven Möglichkeiten für Handelsfirmen, Dienstleistungs- und High-Tech Unternehmen ansässig.

Über GMC AG

GMC AG mit Hauptsitz in Zug/Schweiz, ist mit zahlreichen Business Centern international in Amerika, Australien, Asien und Europa vertreten. In seinen Business Centern stehen Betriebswirte, Steuerberater, Marketing- und Unternehmensberater den Kunden zur Verfügung, die seit über 20 Jahren in den Bereichen Business Center, Firmengründung und Managementberatung tätig sind.

Kontakt
GMC Global Management Consultants AG
Rieta Vanessa
Gubelstrasse 12
6300 Zug
0041 41 560 77 00
info@gmc-consultants.ch
http://www.gmc-consultants.ch

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»