Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jul
19

Gimv Business Update

Erstes Quartal des Geschäftsjahres 2013/2014

Gimv Business Update

Koen Dejonckheere, Gimv: Auch in den kommenden Monaten erwarten wir interessante Investments.“

Antwerpen, München, 19. Juli 2013 – Zusätzlich zu den Jahres- und Halbjahresberichten veröffentlicht Gimv (www.gimv.com/view/de/home) alle drei Monate ein Business Update und verzichtet bewusst auf einen vollständigen Quartalsbericht. Die nachfolgend aufgeführten Geschäftszahlen beziehen sich auf den Zeitraum vom 1. April 2013 bis zum 30. Juni 2013 und sind Ergebnis der Teilkonsolidierung (limited consolidation) von Gimv (nicht testiert).

Fazit und Ausblick des CEO

Koen Dejonckheere, Managing Director bei Gimv, fasst das abgelaufene Quartal so zusammen: „Trotz des anhaltend schwierigen gesamtwirtschaftlichen Umfelds verzeichnen wir in unserem Portfolio eine positive Wertentwicklung. Die Nervosität an den internationalen Finanzmärkten hat unsere Unternehmen nicht daran gehindert, den Kapitalmarkt einmal mehr erfolgreich zu nutzen.“ Mit Blick auf die weitere Entwicklung sagt Dejonckheere: „Auf Basis unserer überarbeiteten Strategie und unserer langfristigen Ausrichtung sind wir bei jeder unserer Investmentplattformen neue Partnerschaften eingegangen. Dabei haben wir uns mit viel versprechenden Unternehmen zusammengetan, die wir auf ihrem ehrgeizigen Wachstumspfad begleiten, beraten und unterstützen werden. Und auch in den kommenden Monaten erwarten wir weitere interessante Investments.“

Die weiteren Details zum ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres von Gimv finden Sie in der ausführlichen Pressemitteilung, die Sie hier einsehen können.

Gimv ist eine europäische Investmentgesellschaft mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung in Private Equity und Risikokapital. Das Unternehmen ist an der NYSE Euronext Brüssel notiert und verwaltet derzeit rund 1,8 Mrd. EUR (inklusive Drittmittel). Gimv hält Beteiligungen an aktuell 85 Portfoliogesellschaften, die gemeinsam einen Umsatz von über 6 Mrd. EUR erwirtschaften und über 28 000 Mitarbeiter beschäftigen.

Als führender Investor in nach Sektoren definierten Investmentplattformen identifiziert Gimv innovative Firmen mit starkem Unternehmergeist, die über hohes Wachstumspotenzial verfügen, und unterstützt diese auf ihrem Weg zur Marktführerschaft. Die vier Investmentplattformen sind: Consumer 2020, Health & Care, Smart Industries und Sustainable Cities. Jede Plattform wird von einem engagierten und kompetenten Team betreut, das in allen heimischen Märkten von Gimv – den Benelux-Staaten, Frankreich und Deutschland – vertreten ist und von einem umfassenden internationalen Experten-Netzwerk unterstützt wird.

Weitere Informationen über Gimv finden Sie auf www.gimv.com/view/de.

Kontakt
Gimv NV
Inés Sylverans
Karel Oomsstraat 37
2018 Antwerpen
+32 3 290 22 23
Ines.Sylverans@gimv.com
http://www.gimv.com

Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Straße 42 A
80331 München
+49 89 211 871 36
sk@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»