Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
07

GFT eröffnet neues Software-Entwicklungszentrum in Spanien

150 neue Arbeitsplätze für spanische IT-Spezialisten
GFT eröffnet neues Software-Entwicklungszentrum in Spanien

(ddp direct)Stuttgart, 7. Februar 2012 Mit dem heute eröffneten Entwicklungszentrum im katalanischen Lleida vergrößert die GFT Gruppe ihr weltweites Expertennetzwerk. Bis zu 150 Arbeitsplätze sollen am neuen Standort des Stuttgarter IT-Unternehmens in den nächsten drei Jahren entstehen. IT-Fachkräfte aus Spanien spielen eine wesentliche Rolle in unserer globalen Entwicklungsstrategie, sagt GFT Vorstandsmitglied Marika Lulay im Rahmen der Einweihungsfeier und ergänzt: In Lleida stärken wir nun unser Investment vor Ort. Dabei nutze man die existierende Infrastruktur und umgehe mögliche Sprachbarrieren.

Es ist bekannt, dass gerade im IT-Bereich gut ausgebildete Fachkräfte in Spanien große Schwierigkeiten haben, geeignete Jobs zu finden. Für immer mehr von ihnen führt der Weg daher ins Ausland, zum Beispiel nach Deutschland zu GFT. In den vergangenen Jahren konnte der IT-Dienstleister zahlreichen Experten aus dem Südwesten Europas eine berufliche Perspektive bieten. Jetzt ergänzt GFT das Engagement für spanische Fachkräfte um einen wichtigen Baustein. Wir freuen uns, mit der Eröffnung des GFT Entwicklungszentrums in Lleida die Beschäftigung direkt in Spanien zu stärken. Dabei nutzen wir die hervorragenden Rahmenbedingungen, die ohnehin schon vorhanden sind, so Lulay.

Carlos Eres, Managing Director von GFT in Spanien, erklärt: In der Region um Lleida gibt es eine große Zahl an professionell ausgebildeten Kräften im Softwarebereich. Die Anbindung an den Wissenschafts- und Technologiepark vor Ort verschafft uns einen direkten Zugang zu diesen jungen Experten. Außerdem seien Kooperationen mit der Universität in Lleida angedacht, zum Beispiel die gemeinsame Nutzung eines Usability Labs, mit dem sich die Benutzerfreundlichkeit der entwickelten Softwarelösungen testen lässt.

Das neue Entwicklungszentrum ergänzt das gruppenweite Leistungsportfolio von GFT um eine wertvolle Komponente. Eres: Mit unserem Angebot in Lleida können wir praktisch alle Projekte unterstützen, die einen signifikanten Anteil an Softwareprogrammierung beinhalten. Unsere Prozesse und Werkzeuge ermöglichen es uns, die Softwareproduktion gewissermaßen zu industrialisieren und das bei bester Qualität, just-in-time und zu attraktiven Konditionen.

Nach Barcelona, Madrid, Valencia und Saragossa ist Lleida der fünfte GFT Standort in Spanien.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/iubiop

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unternehmen/gft-eroeffnet-neues-software-entwicklungszentrum-in-spanien-34794

=== Marika Lulay, Mitglied des GFT Vorstandes und Chief Operating Officer (COO) Services
(Bild) ===

IT-Fachkräfte aus Spanien spielen eine wesentliche Rolle in unserer globalen Entwicklungsstrategie. In Lleida stärken wir nun unser Investment vor Ort.

Shortlink:
http://shortpr.com/v9922v

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/marika-lulay-mitglied-des-gft-vorstandes-und-chief-operating-officer-coo-services
Die GFT Gruppe mit Sitz in Deutschland unterstützt als strategischer IT-Partner Unternehmen dabei, Geschäftsprozesse durch intelligente IT-Lösungen und hochqualifizierte Spezialisten zu optimieren. Unter dem Leitmotiv inspiring IT setzt GFT neueste technologische Entwicklungen in zukunftsfähige Geschäftsmodelle um.

Im Finanzsektor zählt GFT zu den weltweit führenden IT-Dienstleistungsunternehmen und ermöglicht Finanzinstituten eine schnelle und sichere Nutzung moderner Technologien, um damit deren Position im Wettbewerb nachhaltig zu verbessern. Für die Entwicklung, Implementierung und Wartung maßgeschneiderter IT-Lösungen kombiniert GFT fundierte Technologieerfahrung mit umfassender Branchenkompetenz. Mit einem internationalen Expertennetzwerk bietet GFT Unternehmen aller Branchen die Möglichkeit, die personelle Besetzung ihrer Technologieprojekte flexibel zu gestalten.

GFT steht seit 25 Jahren für Technologiekompetenz, Innovationskraft und Qualität. 1987 vom heutigen Vorstandsvorsitzenden Ulrich Dietz gegründet, erzielte GFT im Jahr 2010 einen Umsatz von rund 248 Mio. Euro. Die GFT Gruppe ist an 22 Standorten in sieben Ländern präsent. Ein globales Team aus mehr als 1.300 Mitarbeitern und 1.300 externen Beratern realisiert komplexe IT-Projekte länderübergreifend. Die GFT Aktie ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Prime Standard: WKN 580 060, GEX).

GFT Technologies AG
Andrea Wlcek
Filderhauptstr. 142
70599 Stuttgart
presse@gft.com
0049 711 62042 440 www.gft.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»