Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Jun
24

GFKL erwirbt Bankenforderungen eines internationalen Finanzinvestors

Essen, 24.06.2015: Die Proceed Collection Services GmbH, ein Unternehmen der GFKL-Gruppe, hat ein Portfolio aus unbesicherten deutschen Kreditforderungen eines international agierenden Finanzinvestors erworben. Das Forderungsvolumen liegt im dreistelligen Millionenbereich.
Als langjähriger Partner namhafter Kreditinstitute kann die GFKL Proceed Collection Services mit dem jüngsten Erwerb ihre Marktposition als Spezialistin im Bankensektor weiter festigen. Sie bietet ein umfassendes Leistungsportfolio rund um die Verwaltung und Abwicklung gekündigter unbesicherter Kreditengagements.

Kamyar Niroumand, Vorstandsvorsitzender der GFKL-Gruppe: „Über viele Jahre hinweg hat die GFKL ihre Kompetenzen in der Bearbeitung von Forderungen aus dem Bankensektor geschärft. Dabei profitieren bereits zahlreiche Institute von unserem Fokus auf das vorgerichtliche Forderungsmanagement. Wir freuen uns, aufgrund unserer Branchenerfahrung den jüngsten Vertriebserfolg verzeichnen zu können.“

Über die GFKL-Gruppe:
Die GFKL Financial Services AG ist einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement in Deutschland. Ihre rund 950 Mitarbeiter betreuen ein Forderungsvolumen von derzeit circa 16,4 Milliarden Euro. Das Angebot der GFKL richtet sich an Handelskonzerne, Banken, Versicherungen, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und öffentliche Institutionen ebenso wie an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Kompetenz der GFKL im Forderungsmanagement umfasst ein breites Portfolio mit hohem Qualitätsanspruch. Die Ratingagentur Standard & Poor“s verlieh ihr dafür das höchste Rating als Servicer: „Strong, Outlook Stable“.

Pressekontakt:
GFKL Financial Services AG
Kartika Warno
Referentin Corporate Communications
Am EUROPA-CENTER 1b
45145 Essen

Tel.: +49 201 102-1191
Fax: +49 201 102 1102-095
E-Mail: kartika.warno@gfkl.com
Internet: www.gfkl.com

Die GFKL Financial Services AG ist einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement in Deutschland. Ihre rund 950 Mitarbeiter betreuen ein Forderungsvolumen von derzeit circa 16,4 Milliarden Euro. Das Angebot der GFKL richtet sich an Handelskonzerne, Banken, Versicherungen, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und öffentliche Institutionen ebenso wie an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Kompetenz der GFKL im Forderungsmanagement umfasst ein breites Portfolio mit hohem Qualitätsanspruch. Die Ratingagentur Standard & Poor“s verlieh ihr dafür das höchste Rating als Servicer: „Strong, Outlook Stable“.

Kontakt
GFKL Financial Services AG
Rebecca Poppe
Am EUROPA-CENTER 1b
45145 Essen
+49 201 102-1194
pr@gfkl.com
http://www.gfkl.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»