Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
30

GFKL erhält erneut das höchste Rating als Servicer durch Standard & Poor“s

Essen, 30. Oktober 2014: Die Rating Agentur Standard & Poor“s zeichnet die GFKL Financial Services AG (GFKL) in diesem Jahr erneut mit dem höchsten Rating als Servicer aus: „Strong, Outlook Stable“. Die GFKL zählt somit zu den fünf bestbewertetsten Servicern in Europa.

GFKL überzeugt durch effiziente operative Strukturen
Das Servicer-Rating von Standard & Poor“s beurteilt die Qualität in der Verwaltung und Abwicklung von Forderungen aus Konsumentendarlehen und Investitionsgüterfinanzierungen. Bei der Bewertung wurden die GFKL Financial Services AG und ihre Tochtergesellschaften Proceed Collection Services GmbH sowie Sirius Inkasso GmbH berücksichtigt.

Standard & Poor“s hob den überdurchschnittlichen Beitreibungserfolg der Unternehmensgruppe positiv hervor. Seit 2011 präsentiert sich die GFKL-Gruppe unter einer gemeinsamen Marke. In Folge der Dachmarkenstrategie konnten vor allem im letzten Jahr Synergien in der operativen Arbeit der Tochtergesellschaften gehoben werden. Insbesondere die Zentralisierung des Archiv- und Postmanagementsystems durch Einrichtung eines Zentralen Service Centers sah Standard & Poor“s als positive Maßnahme zur Steigerung der operativen Effizienz. Zudem lobt Standard & Poor“s die Kooperation mit der SCHUFA AG im Rahmen der SCHUFA PremiumPartnerschaft, durch die beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit vertiefen.

GFKL überzeugte durch eine moderne, skalierbare IT-Landschaft, hohe Standards der Automatisierung sowie effizientes Risikomanagement. Auf Basis der langjährigen Erfahrung der Unternehmensgruppe sowie der strukturellen Maßnahmen der letzten Jahre prognostiziert Standard & Poor“s für die Zukunft weitere Wachstumschancen am Markt und stuft den Outlook mit „stable“ ein.

Kamyar Niroumand, Vorstandsvorsitzender der GFKL: „Wir freuen uns über die erneut positive Bewertung durch Standard & Poor“s. Das Rating bestärkt unsere starke Position im Markt und bestätigt, dass GFKL ein sicherer und verlässlicher Partner für ihre Kunden und Mitarbeiter ist.“

Über die GFKL-Gruppe:
Die GFKL Financial Services AG ist einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement in Deutschland. Ihre 1.100 Mitarbeiter betreuen ein Forderungsvolumen von derzeit rund 20,2 Mrd. Euro. Das Angebot der GFKL richtet sich an Handelskonzerne, Banken, Versicherungen, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und öffentliche Institutionen ebenso wie an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Kompetenz der GFKL im Forderungsmanagement umfasst ein breites Portfolio mit hohem Qualitätsanspruch. Die Ratingagentur Standard & Poor“s verlieh ihr dafür das höchste Ranking als Servicer: „Strong, Outlook Stable“.

Pressekontakt:
GFKL Financial Services AG
Kartika Warno
Referentin Corporate Communications
Am EUROPA-CENTER 1b
45145 Essen

Tel.: +49 201 102-1191
Fax: +49 201 102 1102-095
E-Mail: kartika.warno@gfkl.com
Internet: www.gfkl.com

Die GFKL Financial Services AG ist einer der führenden Dienstleister für Forderungsmanagement. Ihre 1.100 Mitarbeiter in Deutschland und Spanien betreuen ein Forderungsvolumen von derzeit rund 20,2 Milliarden Euro. Das Angebot der GFKL richtet sich an Handelskonzerne, Banken, Versicherungen, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und öffentliche Institutionen ebenso wie an kleine und mittelständische Unternehmen. Die Kompetenz der GFKL im Forderungsmanagement umfasst ein breites Portfolio mit hohem Qualitätsanspruch. Die Ratingagentur Standard & Poor\\\“s verlieh ihr dafür das höchste Ranking als Servicer: \\\“Strong, Outlook Stable\\\“.

Kontakt
GFKL Financial Services AG
Rebecca Poppe
Am EUROPA-CENTER 1b
45145 Essen
+49 201 102-1194
pr@gfkl.com
http://www.gfkl.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»