Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
22

Geld auf einem Schweizer Konto: Sicherer geht es nicht

Warum ein Konto bei einer Schweizer Bank für Anleger die sicherste Lösung ist.

Geld auf einem Schweizer Konto: Sicherer geht es nicht

www.in-der-schweiz-geld-anlegen.de – Sichere Konten in der Schweiz – Steuerabkommen Schweiz Deutschland

Eine der großen Leistungen des deutschen Noch-Bundesfinanzministers Wolfgang Schäuble ist seine Verschleierungstaktik. Alleine die durch ihn künstlich aufgeheizte Diskussion über das Steuerabkommen Schweiz Deutschland hält Geld im Inland, obwohl die europäischen Verträge explizit den freien Kapitalverkehr vorsehen und das Konto Schweiz sicher bleibt. Denn die Regeln der Abgeltungsteuer gelten auch in der Schweiz! Steuerabkommen Schweiz Deutschland bedeutet nichts anderes als eine weitergehende Konkretisierung der bisherigen Regelungen. Alle diejenigen, die erst jetzt Geld in der Schweiz anlegen, werden praktisch keine Auswirkungen zu spüren bekommen. Die Aussage Konto Schweiz sicher bleibt deshalb gültig.

Das Steuerabkommen Schweiz Deutschland sieht auch neue Bankkonten vor

Die Kontoeröffnung ist dank Steuerabkommen Schweiz Deutschland einfach möglich
Wer ein Konto in der Schweiz eröffnen möchte, der hat zwei unterschiedliche Möglichkeiten, den ersten Schritt zu tun. Insbesondere alle diejenigen, die in grenznahen Gebieten wohnen, können direkt in die Schweiz fahren und unter Vorlage des Reisepasses oder des Personalausweises ein Konto eröffnen. Damit ist das Konto Schweiz sicher dagegen, dass irgendjemand auf Ihren Namen ein Konto eröffnet. Wenn Sie nicht in die Schweiz fahren möchten, dann stehen die diplomatischen Vertretungen in Berlin und München zur Verfügung. Dort lassen Sie eine beglaubigte Kopie des Reisepasses oder Personalausweises anfertigen und senden diese dann zusammen mit dem Kontoeröffnungsformular an die Bank.

Ein- und Auszahlungen können auch per Überweisung erfolgen
Wenn Sie dann eine Ersteinlage tätigen möchten oder den angelegten Betrag erhöhen möchten, dann können Sie dies mit einer meist kostenfreien Überweisung ausgehend von Ihrem Privatkonto tun. Die Laufzeit ist leicht länger als bei der Inlandsüberweisung, aber das Geld kommt auf dem Konto Schweiz sicher an. Nach meist nur 2 Tagen steht es zur Verfügung und kann ganz entsprechend dem Steuerabkommen Schweiz Deutschland verzinst werden.

Die regelkonforme Zins- und Wertzuwachsgutschrift
Alle Zinsen und Wertsteigerungen (beispielsweise aus Aktientransaktionen) werden ebenso wie in Deutschland unter Abzug der Abgeltungsteuer gutgeschrieben. Diese wird dann an den deutschen Staat überwiesen. Da damit auch nach deutschem Recht die in Deutschland zu bezahlende Steuer abgegolten ist gibt es keinen Grund gegen die Geldanlage in der Schweiz. Der Schweizer Franken wird von vielen Marktbeobachtern als der sichere Hafen betrachtet, so dass bei einer Geldanlage durchaus auch ein Wertzuwachs auch Währungsschwankungen realisiert werden könnte.

Haben Sie Interesse an Immobilien in der Schweiz? klicken Sie hier.

Eine Immobilie als Kapitalanlage ist Sinnvoll wenn sie nicht in Deutschland oder der EU steht. Wir wollen den Menshcen nnerhalb Deutschland zeigen das Ihr Geld wegen der Euro-Krise und der drohenden Inflation nicht mehr sicher ist. Eine Immobilien sichere Geldanlage finden Sie z.B in der Schweiz.

Kontakt:
in-der-schweiz-geld-anlegen
Susan Thorsgaard
Sorringvej 28
8600 ilkeborg
+4586854701
in-der-schweiz-geld-anlegen@inbox.com
http://in-der-schweiz-geld-anlegen.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»