Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Okt
25

Geballte Schmierstoffkompetenz in Schwarz und Orange

Weit über 40 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Spezialschmierstoffen und Wartungsprodukten verteilt auf 18 Quadratmetern. Messeauftritt von Setral auf der Fakuma war erneut ein voller Erfolg.
Geballte Schmierstoffkompetenz in Schwarz und Orange

Setral ist einer der führenden Hersteller von Spezialschmierstoffen für die thermo- und duroplastverarbeitende Industrie. Sich als Aussteller auf der Fakuma, der internationalen Fachmesse für die kunststoffverarbeitende Industrie, zu präsentieren, ist nicht nur ein Muss, sondern der Setral immer ein besonderes Anliegen.

Open Innovation

Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Entscheidungsträger aus der Kunststoffindustrie der Einladung von Setral gefolgt. Die Kommunikation, der persönliche Kontakt und der permanente Austausch mit Inlands- und Auslandskunden, Partnern und Lieferanten ist die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Setrals Kontinuität in der erfolgreichen Entwicklungsarbeit, wäre ohne die Impulse der Endanwender, der Ingenieure und Konstrukteure nicht möglich. Und gerade im Zeitalter von Open Innovation spricht Setral nicht mehr nur von Kunden, sondern vielmehr von Partnern, die systematisch in den Entwicklungsprozess eingebunden sind. Die Fakuma ist dabei eine der Plattformen, die den Wissenstransfer in einem breiten Umfeld und einem interessanten Rahmen forciert. So ergeben sich immer wieder neue Potentiale und Entwicklungsperspektiven, die nicht nur Setral positiv in die Zukunft blicken lassen.

Schmierstoffe sind „Schwarz und Orange“

Ein kleines Highlight am Rand, war der brandneue und quasi noch druckfrische Katalog „Spezialschmierstoffe und Wartungsprodukte für den Kunststoffspritzguss und Werkzeugbau“, den Setral seinen Partnern am Messestand aushändigen konnte. Durchweg positives Feedback gab es für die Übersichtlichkeit, die Anordnung der Produkte, den schnellen Überblick auf alle H1 registrierten Spezialschmierstoffe, die detaillierten Informationen und natürlich auch für die optisch ansprechende Neugestaltung im Rahmen des überarbeitenden Corporate Designs. Wenn es um die Themen Reinigen, Schmieren, Trennen und Schützen geht, ist es auch möglich eine interaktive PDF-Version des Kataloges per Email (info@setral.net) oder alternativ unter: www.setral.net (Kontaktformular) kostenlos und unverbindlich anzufordern. Alle Produkte sind intelligent mit der Homepage verknüpft und ermöglichen per 2-3 Mausklicks, vom Katalog über die Homepage zum Merkzettel, das Anfordern von zum Beispiel technischen Datenblättern oder Produktmustern.

Nach der Fakuma ist vor der Fakuma!

Und selbstverständlich freut sich Setral schon heute darauf, im kommenden Jahr vom 16.-20.Oktober 2012, am gleichen Ort, wieder für seine Partner da zu sein.
ÜBER SETRAL – KOMPETENZ UND KREATIVITÄT SEIT 1969

Setral ist auf die Herstellung und Anwendung von Hochleistungsschmierstoffen und Wartungsprodukten spezialisiert. Das Unternehmen wurde 1969 gegründet und ist bis heute konzernunabhängig. Technische Kreativität und die über Jahrzehnte hinweg erworbene Kompetenz haben Setral zu einem international erfolgreichen Unternehmen gemacht. Setral Spezialschmierstoffe sind weltweit erhältlich. Überzeugte Kunden aller Kontinente schätzen den hohen Qualitätsstandard der Produkte, das Know-how, die absolute Zuverlässigkeit und die schnelle Lieferfähigkeit von Setral.

Setral Chemie GmbH
Ringo Rupf
Salzsteinstraße 4
82402 Seeshaupt
marketing@setral.net
088019710
http://www.setral.net

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»