Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Nov
12

Führungskräfte verhindern den Unternehmenserfolg

Am 29.11.2014 treffen sich Unternehmer, Führungskräfte und Manager, um auf dem dev/com congress in München über Personal- und Unternehmensentwicklung zu diskutieren

Führungskräfte verhindern den Unternehmenserfolg

Mitarbeiterzufriedenheit und Mitarbeiterführung wird zu sehnst zum zentralen Thema des Unternehmenserfolgs. Laut einer Umfrage des Galileo Instituts in Köln von 2013 sehen deutsche Unternehmer, Führungskräfte und Manager den optimalen Einsatz von personellen Ressourcen als kritisches Moment für den Unternehmenserfolg. Dem gegenüber stehen die Ergebnisse der aktuellen Gallup-Studie (Engagement-Index 2013), in der gerade einmal 16 % der befragten Mitarbeiter begeistert von ihrem Job bzw. Arbeitgeber sind. Diese Diskrepanz verursacht jedes Jahr mehr als 300 Mrd. Euro Kosten in deutschen Unternehmen, durch steigende Krankheitstage, Demotivation und Fehlkommunikation. Grund genug, um diesen Thema eine breite Bühne zu bieten, den dev/com congress. Dabei steht dev/com für „development and communication“.

„Die Teilnahme am 1. dev/com congress in München befähigt Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte und Selbständige Probleme und Optimierungspotential im eigenen Unternehmen zu erkennen und Gegenmaßnahmen einzuleiten.“ führt Christoph Hennig, Geschäftsführer der Veranstaltung, aus. „Die Referenten des dev/com congress stammen aus unterschiedlichsten Spezialgebieten, wie Change-Management, Vertrieb, Kommunikation oder Psychologie. Eine Mischung, die Sie auf keiner anderen Veranstaltung finden.“ so Hennig weiter.

Im Gegensatz zu Kongressen aus dem universitären Umfeld, fokussiert der der dev/com congress den Transfer der aktuellen Studien und Erkenntnisse in die Praxis. Unternehmenslenker sollen nach dem Kongress eine klare Vorstellung und konkrete Handlungsempfehlungen in ihre Unternehmen mitnehmen, um direkt durchstarten zu können.

Die Trainado fokussiert die leistungsorientierte Weiterentwicklung von Fach- und Führungskräften im deutschen Mittelstand. Das Portfolio reicht von der Individualberatung, über unternehmerische Weiterbildungskonzeption und -umsetzung, bis zur Veranstaltung von Kongressen und anderen Weiterbildungsformaten.

Firmenkontakt
Trainado
Christoph Hennig
Altplauen 19
01187 Dresden
0351
418866591
info@devcom-congress.com
www.devcom-congress.com

Pressekontakt
zielsicher – BMS
Michael Lehnert
Altplauen 19
01187 Dresden
0351 418866590
info@zielsicher-bms.de
www.zielsicher-bms.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»