Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Mrz
04

Frischpack läutet die Grillsaison ein – Grillkäse als abwechslungsreiches Hauptgericht

Mailling/Schönau, 04. März 2013 – Ab sofort bietet Frischpack drei herzhafte Grillkäsesorten, die genau auf die Bedürfnisse der Gastronomie zugeschnitten sind. In den Sorten Natur, Kräuter und Chili-Paprika sind die vorgegrillten Käsescheiben eine abwechslungsreiche Fleisch-Alternative. Durch ihren hohen Conveniencegrad erleichtern sie zudem die Handhabung im Küchenalltag und sorgen für Kalkulationssicherheit.

Frischpack läutet die Grillsaison ein - Grillkäse als abwechslungsreiches Hauptgericht

NEU Grill- und Bratkaese in Gastro-Qualitaet

Als Lieferant von bedarfsgerecht zugeschnittenen und verpackten Käsespezialitäten ist Frischpack schon seit Langem ein zuverlässiger Partner der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Dass Frischpack die Bedürfnisse dieser Branche kennt, zeigt das Unternehmen einmal mehr mit seinem neuesten Convenience-Produkt: dem Grill- und Bratkäse Gastro. Er ist ab sofort in den Sorten Natur, Kräuter und Chili-Paprika erhältlich und eine herzhafte, vegetarische Alternative zu Grillfleisch. Seine vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten bieten Spielraum für Kreativität bei der Zusammenstellung der Gerichte: ob als hochwertiges Hauptgericht oder als Beilage für frische Salate, kalte Gerichte oder Antipasti.
Die bereits vorgegrillten Käsescheiben sind nach der Zubereitung direkt auf dem Grill, in der Pfanne, Mikrowelle, Fritteuse, im Konvektomaten oder im Backofen im Handumdrehen servierfertig.
Kalkulationssicherheit haben Gastronomen durch eine optimale Haltbarkeit sowie die bedarfsgerechten Verpackungsgrößen. So enthält eine Packung 12 Scheiben à 62,5 Gramm. Eine Standzeit der Grillkäsescheiben von 5 bis 6 Stunden nach der Zubereitung verlängert außerdem die Frischequalität und ermöglicht eine planbare Vorbereitung, um Stoßzeiten zu entzerren.
Käse ist ein hochwertiges Naturprodukt. Frischpack verzichtet deshalb zu 100% auf den Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen, und gewährleistet so einen unverfälschten und natürlichen Genuss. Dieser Philosophie entsprechend ist der Grill- und Bratkäse von Frischpack auch frei von Gentechnik.

Bildrechte: Frischpack GmbH

Die Frischpack GmbH ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um die hochwertige und bedarfsgerechte Abpackung von Käseprodukten geht. Das Unternehmen konfektioniert zahlreiche Hart- und Schnittkäsesorten in verschiedensten Verpackungsformen und -größen genau nach Kundenwunsch. Oberste Maxime ist dabei eine hohe Qualität. Die Produkte werden sowohl als Eigenmarke als auch unter Handels- und Herstellermarken vertrieben.
Frischpack verarbeitet jährlich mehr als 32.000 Tonnen Käse zu Scheiben, Stücken, Reibkäse, Käsewürfeln und -stifteln sowie Snacks. Kernabsatzmarkt ist Europa. 60 Prozent der von Frischpack hergestellten Produkte sind für den deutschen Markt bestimmt. Der Exportanteil ist in den vergangenen Jahren gestiegen und liegt derzeit bei rund 40 Prozent. Frischpack beschäftigt derzeit 280 Mitarbeiter. Der Umsatz lag 2011 bei 125 Millionen Euro.

Kontakt
Frischpack GmbH
Matthias Baumann
Mailling 11
83104 Mailling b. Schönau
08065 / 189 – 220
matthias.baumann@frischpack.de
http://www.frischpack.de

Pressekontakt:
CREATISSIMA GmbH
Ilona Krämer
Isarstr. 7
83661 Lenggries
08042-507900
ilona.kraemer@creatissima.de
http://www.creatissima.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»