Finanz Nachrichten und Wirtschaft Nachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Wirtschaft und Finanzen

Feb
21

FONDSprofessionell Kongress Mannheim: fairvesta zeigt die Zukunft der Finanzbranche

Zum bereits 14ten Mal fand Ende Januar dieses Jahres der Mannheimer FONDSprofessionell Kongress statt. Wie auch in den letzten Jahren war die fairvesta Unternehmensgruppe mit Stand und prominent besetzter Podiumsdiskussion zu bedeutsamen Themen aus der Finanzwelt vertreten. Hier standen bekannte Gesichter aus Politik, Wirtschaft und Journalismus Rede und Antwort zum aktuellen und zukünftigen Wirtschafts- und Finanzgeschehen.

Bei der gut besuchten Podiumsdiskussion am 29.01.2014 diskutierte fairvesta Handlungsbevollmächtigter Otmar Knoll mit Michael Hilberer, Dr. Norbert Blüm, Frank Lehmann und Thomas Fricke. Michael Hilberer, Fraktionsvorsitzender der Piratenpartei im Landtag des Saarlandes, äußerte sich unter anderem zum Internet als Vertriebsweg in Bezug auf Finanzanlagen, zur Wahrscheinlichkeit der Zwangsenteignung in Deutschland und zur Zukunft der Finanzwelt. Mögliche Wege aus der Schuldenkrise erläuterte Dr. Norbert Blüm, ehemaliger CDU-Politiker und langjähriger Bundesarbeitsminister. Auch auf die Themen Inflation und Zinsen konnte er aus politischer Sicht eingehen. Mit Frank Lehmann war ein versierter Wirtschaftsjournalist anwesend, der einmal mehr seine fundierten Kenntnisse zur lohnenden Geldanlage unter Beweis stellte. Auch Thomas Fricke, bekannt als Chefökonom der Financial Times Deutschland und des Wirtschaftsmagazins Capital, sprach Investmentempfehlungen aus, die sich in Bezug auf Inflationssicherheit bezahlt machen.

Einig waren sich alle Diskussionsteilnehmer: Auf die deutsche Finanzbranche werden noch einige Anforderungen zukommen, aber es gibt Mittel und Wege, diesen zu begegnen. Am Stand der fairvesta konnte sich eingehend über diese Mittel und Wege informiert werden: Mit ihrem aus verschiedenen Immobilienlösungen bestehenden Portfolio ist die Tübinger Unternehmensgruppe bestens für die Bedürfnisse ihrer Anleger und Geschäftspartner gerüstet.

Fotos der Podiumsrunde finden Interessierte im Newsbereich der Unternehmenshomepage unter http://fairvesta.de/aktuelles
Bildquelle: 

Die fairvesta Gruppe ist ein internationales Immobilien- und Beteiligungsunternehmen. Sitz des Unternehmens ist Tübingen. fairvesta ist spezialisiert auf den Handel mit hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien und hat sich seit Gründung im Jahre 2002 zu einem der führenden Anbieter im Segment Geschlossener Immobilienfonds entwickelt. Bis Ende 2013 wurden bereits 13 Fonds mit einem Zeichnungsvolumen von mehr als 850 Mio. Euro erfolgreich platziert und realisiert. Die bisher erwirtschaftete Rendite lag im Durchschnitt oberhalb des Marktniveaus.

fairvesta Unternehmensgruppe
Jan Olaf Hansen
Konrad-Adenauer-Str. 15
72072 Tübingen
070713665212
j.hansen@fairvesta.de
http://www.fairvesta.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»